Alle Kategorien
Suche

Bastelanleitung für Laternen in Tierform

Bastelanleitung für Laternen in Tierform2:34
Video von Lars Schmidt2:34

Kinder lieben Laternen in Tierform. Bastelanleitungen für Laternen in Tierform gibt es zur Genüge. Sehr wirkungsvoll und vor allem kinderleicht zu basteln sind jedoch Tierlaternen mit einem Pappmascheekorpus.

Was Sie benötigen:

  • Luftballon
  • Pinsel
  • Kleister
  • Kleber
  • Transparentpapier
  • Servietten
  • Schere
  • Tonpapier
  • Draht
  • Perlen

Bastelanleitung für eine Eulenlaterne

Mit dieser Bastelanleitung können Sie einen leuchtenden Vogel der Nacht kreieren.

  1. Für den Korpus der Eulenlaterne pusten Sie einen Luftballon auf und verknoten Sie ihn gut. 
  2. Reißen Sie Schnipsel aus weißem Transparentpapier.
  3. Bestreichen Sie den Luftballon mit Kleister und bekleben Sie ihn komplett mit den weißen Schnipseln.
  4. Lassen Sie den Luftballon über Nacht trocknen. Dazu stellen Sie ihn am besten auf ein Gefäß, zum Beispiel ein Glas.
  5. Nehmen Sie Servietten in einer Farbe Ihrer Wahl, sehr schön sehen rosa- oder auch fliederfarbene Servietten aus.
  6. Trennen Sie die obere Schicht von den Servietten ab und zerreißen Sie die dünnen Serviettenschichten in Schnipsel.
  7. Bestreichen Sie den Luftballon wieder mit Kleister und kleben dann die Serviettenschicht auf den Ballon.
  8. Lassen Sie auch diese Schicht gut trocknen.
  9. Stechen Sie mit einer Nadel unten am verknoteten Ende des Luftballons ein Loch in den Ballon.
  10. Lassen Sie die Luft entweichen und nehmen Sie den Luftballon vorsichtig aus der Pappmascheehülle.
  11. Schneiden Sie mit einer Schere vorsichtig eine kleine Öffnung in die Laterne.
  12. Schneiden Sie aus Tonpapier Flügel und Gesichtsteil für die Eule zu und zeichnen Sie auf das Gesichtsteil Augen auf oder kleben Sie sie auf.
  13. Kleben Sie Gesicht und Flügel mit Kleber an den Korpus und schneiden Sie nun einen Schnabel in einer anderen Farbe zu, den Sie an dem Kopfteil aufkleben.
  14. Zeichnen Sie zwei Eulenfüße auf Tonpapier und schneiden Sie sie aus.
  15. Befestigen Sie die Eulenfüße jeweils mit einem Pfeifenreiniger, der als Bein dient, an dem unteren Teil der Laterne.
  16. Ziehen Sie Perlen auf einem Draht auf und befestigen Sie den Draht am oberen geöffneten Teil der Laterne.

Bastelanleitung für andere Tierlaternen

Auch andere Tierlaternen lassen sich sehr gut mit einem Pappmaschekorpus basteln.

  1. Folgen Sie der Bastelanleitung für die Eule, was das Herstellen des Laternenkorpus betrifft.
  2. Wenn Sie zum Beispiel eine Bärenlaterne basteln möchten, schneiden Sie aus Tonkarton Ohren und Nase aus und kleben Sie sie auf den Korpus.
  3. Den Bärenmund können Sie beispielsweise aus einem Pfeifenreiniger formen und auf die Bärenkopflaterne aufkleben.

Auch andere Tierlaternen können Sie auf diese Art und Weise in den entsprechenden Farben sehr gut basteln.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos