Alle Kategorien
Suche

Adresse schreiben - wie man es richtig macht

Adresse schreiben - wie man es richtig macht3:28
Video von Bruno Franke3:28

Sie wollen einen Brief an eine Privatperson oder eine Firma schicken, sind sich aber unsicher, in welcher Form Sie die Adresse korrekt schreiben? Hier eine Übersicht, wie Sie Ihre Briefe richtig adressieren.

Was Sie benötigen:

  • Briefumschlag
  • Stift
  • Adress-Etiketten

So schreiben Sie die Adresse richtig

  • Wenn Sie eine Adresse richtig schreiben wollen, unterscheiden Sie zunächst, ob Sie an eine Firma oder an eine Privatperson schreiben wollen.
  • Schreiben Sie einer Privatperson, schreiben Sie in die erste Zeile der Adresse "Herrn" oder "Frau".
  • In die zweite Adresszeile schreiben Sie den vollständigen Namen der Person (Vor- und Nachname).
  • In die dritte Zeile setzen Sie die Straße und Hausnummer.
  • In die vierte Adresszeile schreiben Sie Postleitzahl und Stadt.
  • Sofern die Post in ein anderes Land geht, schreiben Sie in die fünfte Zeile der Adresse in Großbuchstaben das jeweilige Land auf.
  • Achtung: Wenn Sie Post aus einem anderen Land verschicken, schreiben Sie das Zielland entweder in der jeweiligen Landessprache oder auf Englisch in die betreffende Zeile.
  • Wenn Sie an eine Person schreiben, die sich bei jemand anderem aufhält, schreiben Sie den Namen der Person, an die Sie den Brief adressieren, in die erste Zeile. In die 2. Zeile schreiben Sie in diesem Fall c/o und dann den Namen der 2. Person. Also etwa:  Lieschen Müller (1.Zeile)  c/o Max Mustermann (2.Zeile)
  • Bei Privatpost ist es am persönlichsten und daher angebracht, die Adresse mit der Hand zu schreiben.

So schreiben Sie an Firmen

  • Auch geschäftliche Post folgt einem ähnlichen Adressierungsschema. Hier sollten Sie die Adresse jedoch nicht handschriftlich auf den Brief schreiben. Entweder Sie benutzen einen Fensterbrief, durch den die Adresse der Firma auf dem Anschreiben sichtbar wird, oder Sie benutzen selbstklebende Adressetiketten für den Drucker, auf die Sie die Adresse drucken und anschließend auf den Brief kleben.
  • In die erste Zeile der Adresse schreiben Sie die vollständige Firmenbezeichnung. Auch die Gesellschaftsform wie GbR, GmbH oder AG gehört dazu.
  • Wenn Sie einen Person als konkreten Adressaten haben, schreiben Sie diese Person in die zweite Zeile der Adresse. Und zwar so: Herrrn Max Mustermann, Frau Brigitte Mustermann. Sie können auch z.Hd. (zu Händen) Max Mustermann in die Zeile schreiben.
  • In der dritten Zeile folgen Straße und Hausnummer.
  • In die vierte Zeile der Adresse schreiben Sie die Stadt.
  • In die fünfte Zeile schreiben Sie optional das Zielland.
  • Wenn Sie an eine spezielle Abteilung der Firma schreiben, können Sie diese in die zweite Zeile schreiben. Bei einer Bewerbung etwa, stände in der zweiten Zeile dann nur "Personalabteilung". In diesem Fall rückt der direkte Empfänger in die dritte Adresszeile.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos