Alle ThemenSuche
powered by

GMX in Outlook 2003 einrichten - so klappt's

Wenn Sie Outlook 2003 zum Beispiel bereits für Ihre Aufgabenverwaltung nutzen, bietet es sich an, auch Ihre E-Mails über die Software abzurufen und neue E-Mails zu schreiben, um sich den Weg über den Browser zu sparen. Wie Sie Ihre GMX-E-Mail-Adresse optimal einrichten können, erfahren Sie hier.

Video von Samuel Klemke

Microsoft Outlook 2003 - was das Programm bietet

Bild 1

Die Kernaufgabe von Outlook 2003 liegt in der Verwaltung von E-Mails. Microsoft bietet Ihnen dabei verschiedene Einstellungen an, mit denen Sie das Empfangen und Versenden Ihrer E-Mails perfekt vereinfachen können.

  • So können Sie zum Beispiel Ihre Kontakte und deren E-Mail-Adressen sowie viele weitere optionale Informationen in einem Adressbuch speichern und verwalten.
  • Über eine Suchfunktion können Sie auch alle Ihre gesendeten oder empfangenen E-Mails nach bestimmten Schlagwörtern durchsuchen lassen.
  • Außerdem verfügt Outlook 2003 über einen Spam-Filter, mit dem Sie unbeliebte E-Mails aussortieren lassen können.
  • Über die E-Mail-Funktionen hinaus können Sie zum Beispiel auch einen Kalender einrichten oder den Aufgabenplaner nutzen. 
Bild 2

GMX-Konto in Outlook einrichten

Um Ihr bestehendes GMX-E-Mail-Konto unter Outlook 2003 optimal einrichten zu können, müssen Sie nur ein paar grundlegende Einstellungen tätigen.

  1. Starten Sie dazu als erstes Outlook 2003.
  2. Falls beim Start ein Fenster erscheint, auf dem Sie darauf hingewiesen werden, ein E-Mail-Konto einzurichten, fahren Sie damit fort, indem Sie auf „Weiter“ klicken. Ansonsten klicken Sie im Menü unter "Extras" auf "E-Mail-Konten", wählen Sie im nächsten Fenster "Neues E-Mail-Konto hinzufügen" aus und fahren Sie mit einem Klick auf "Weiter" fort.
  3. Wählen Sie als nächstes die Option "POP3" aus und klicken Sie wieder auf "Weiter".
  4. Im folgenden Fenster müssen Sie Angaben zu Ihren E-Mail-Einstellungen machen. Geben Sie dazu Ihren vollständigen Namen und Ihre GMX-E-Mail-Adresse ein. Der Posteingangsserver lautet „pop.gmx.net“, der Postausgangsserver „mail.gmx.net“. Als Benutzernamen müssen Sie Ihre vollständige GMX-E-Mail-Adresse eingeben und darunter Ihr dazugehöriges Passwort. Sie können optional das Passwort speichern lassen, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.
  5. Wenn Sie alle Felder ausgefüllt haben, klicken Sie auf "Weitere Einstellungen".
  6. Klicken Sie auf den Reiter "Postausgangsserver" und aktivieren Sie den Punkt " Postausgangsserver erfordert Authentifizierung". 
  7. Wählen Sie danach den Reiter "Erweitert" aus.
  8. Aktivieren Sie jeweils die beiden Punkte "Server erfordert verschlüsselte Verbindung" und geben Sie bei POP3 den Port 995 und bei SMTP den Port 465 ein.
  9. Wenn Sie nicht wollen, dass die E-Mails nach Abruf aus Ihrem GMX-Postfach gelöscht werden, markieren sie die Option "Kopie aller Nachrichten...".
  10. Klicken Sie dann auf „OK“, um das Fenster zu schließen, und danach auf "Weiter".
  11. Zum Schluss klicken Sie noch auf "Fertig stellen" - Sie können Ihre GMX-E-Mail-Adresse nun in Outlook 2003 verwenden.
Bild 4
Bild 4
Bild 4

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

AOL-E-Mail-Account löschen - so geht's

AOL-E-Mail-Account löschen - so geht's

Gute Anbieter für das Empfangen und Senden von E-Mails gibt es einige. Oft macht man sich bei mehreren Anbietern einen Account. Irgendwann legt man sich dann aber doch …

GVU-Trojaner entfernen - so geht's

GVU-Trojaner entfernen - so geht's

Immer wieder werden Computer-User Opfer des GVU-Trojaners, während sie im Internet surfen. Doch diese Malware, deren einziger Zweck darin besteht, einen Erpressungsversuch zu …

Thunderbird exportieren bei Mac - so geht´s

Thunderbird exportieren bei Mac - so geht's

Thunderbird ist neben Microsofts Outlook das wohl am meisten genutzte E-Mail-Programm. Was passiert aber, wenn man einmal einen neuen PC bekommt? Thunderbird bietet die …

Auf Windows Mobile 6.1 Apps installieren

Auf Windows Mobile 6.1 Apps installieren

Neben den Applikationen, die bei einem Handy mit Windows Mobile 6.1 mitgeliefert werden, kann man unzählige Apps - viele davon kostenlos - aus dem Web herunterladen und installieren.

ICQ-Account löschen - so geht´s

ICQ-Account löschen - so geht's

Einen ICQ- Account besitzt heute fast jeder, der regelmäßig im Internet unterwegs ist. Aber wie löscht man den Account, wenn man ihn nicht mehr benötigt oder ihn einfach nicht …

GMX - Lesebestätigung einstellen

GMX - Lesebestätigung einstellen

GMX ist einer der beliebtesten Anbieter kostenloser E-Mail-Accounts. Um eine E-Mail mit Lesebestätigung über GMX zu verschicken, braucht man entweder eine E-Mail-Software, über …

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi

Auf der Seite "imikimi" können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und tolle Motive – sogenannte „Kimis“ – kostenlos selbst gestalten.

Google Chrome - Design ändern

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Ähnliche Artikel

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Das Login-Problem bei GMX lösen.

GMX: Login-Problem beheben

Wer hat es nicht schon einmal erlebt? Sie können sich in Ihr GMX-Konto nicht einloggen, wenn Sie Ihre Mails abrufen wollen. Lesen Sie hier, wie Sie das Login-Problem beheben.

GMX mit Outlook verbinden - so funktioniert´s

GMX mit Outlook verbinden - so funktioniert's

GMX ist ein beliebter E-Mail-Anbieter, nicht zuletzt, weil die Basis-Mitgliedschaft kostenlos ist. Die Website bietet ein übersichtliches und komfortables Web-Frontend zur …

Outlook 2010 - Weiterleitung einrichten

Outlook 2010 - Weiterleitung einrichten

Sie können in Outlook 2010 eine Weiterleitung einrichten - zum Beispiel wenn Sie im Urlaub sind und Ihre E-Mails nicht bearbeiten können. Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen.

Schon gesehen?

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Mehr Themen