Alle ThemenSuche
powered by

Outlook 2010 - Weiterleitung einrichten

Sie können in Outlook 2010 eine Weiterleitung einrichten - zum Beispiel wenn Sie im Urlaub sind und Ihre E-Mails nicht bearbeiten können. Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen.

Outlook 2010 - Weiterleitung einrichten
Video von Bruno Franke

Outlook der Mailclient

Outlook ist der Mailclient von Microsoft, welcher sich eine Zeit lang großer Beliebtheit erfreute und auch heute noch verstärkt im Unternehmensumfeld eingesetzt wird.

  • Mächtig wird Outlook durch die Kombination von Microsoft Exchange, der die Funktionalitäten des reinen Outlooks enorm erweitert.
  • Outlook ist im Übrigen ein anderes Programm als Outlook Express, das eine Zeit lang im Windows-System vorinstalliert als Mailclient genutzt wurde.
  • Outlook ist für Max OS und Windows verfügbar. 
  • Das Produkt wird über Microsoft Office vertrieben, kann aber auch einzeln gekauft werden.
  • Die aktuell neuste Version ist Outlook 2010, in welchem sich durch leicht neues Design bestimmte Funktionen etwas verstecken - so auch die Weiterleitung. Eine Weiterleitung in Outlook 2010 zu einrichten, ist dennoch sehr einfach. Das Einrichten ist mit wenigen Mausklicks erledigt.

In Outlook 2010 eine Weiterleitung einrichten

  1. Für das Einrichten einer Weiterleitung von E-Mails in Outlook 2010 klicken Sie auf das Menü "Datei" -> "Information" und wählen Sie hier "Regeln und Benachrichtigungen verwalten".
  2. Ein Popup erscheint. Wählen Sie hier "Neue Regel" und erstellen Sie eine neue Regel nach Ihren Wünschen.
  3. Klicken Sie auf "Regeln auf von mir empfangende Nachrichten anwenden" an und dann auf "weiter".
  4. Wählen Sie nun Ihre gewünschten Bedingungen aus, sofern Sie welche haben, und klicken Sie auf "weiter".
  5. Sie können nun auswählen, was mit den Nachrichten passieren soll - z.B. "diese umleiten an eine Person...".
  6. Klicken Sie nun im unteren Bereich "diese umleiten an eine Person..." an und geben Sie die E-Mail-Adresse an.
  7. Überspringen Sie die Ausnahmen und klicken Sie auf "weiter".
  8. Bestätigen Sie nun die Regel mit "Fertigstellen". Achten Sie darauf, dass "Regel aktivieren" angeklickt ist.
  9. Das Einrichten der Weiterleitung in Ihrem Outlook 2010 ist damit abgeschlossen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Bei Windows Live Mail T-Online einrichten - so geht's
Alexander Bürkle
Computer

Bei Windows Live Mail T-Online einrichten - so geht's

Wenn Sie eine E-Mail-Adresse von T-Online haben, so müssen Sie diese nicht mit der Telekom-Software benutzen, sondern können auch ein passendes Konto in Windows Live Mail …

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl
Internet

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Outlook 2010 zurücksetzen - so wird's gemacht
Maximilian Kolbe
Computer

Outlook 2010 zurücksetzen - so wird's gemacht

Wer einen Account bei Microsoft Outlook 2010 erstellt hat und aus Gründen verschiedener Art diesen zurücksetzen will, kann dies in wenigen Schritten erledigen. Wie das …

MSG-Datei öffnen - so geht's
Kevin Höbig
Computer

MSG-Datei öffnen - so geht's

MSG-Dateien werden grundsätzlich von Microsoft Outlook erstellt, sodass Sie diese auch schnell und einfach mit dem Programm öffnen können. Alternativ können Sie auch andere …

Thunderbird exportieren bei Mac - so geht´s
Tobias Gawrisch
Computer

Thunderbird exportieren bei Mac - so geht's

Thunderbird ist neben Microsofts Outlook das wohl am meisten genutzte E-Mail-Programm. Was passiert aber, wenn man einmal einen neuen PC bekommt? Thunderbird bietet die …

Ähnliche Artikel

E-Mail-Weiterleitung einrichten - so geht's bei GMX
Samuel Klemke
Internet

E-Mail-Weiterleitung einrichten - so geht's bei GMX

Heutzutage braucht mancher vielleicht mehrere unterschiedliche E-Mail-Adressen. Da es aber nervig ist, sich immer bei seinen verschiedenen Konten anzumelden, wäre es sehr …

Mehrere Konten bei Outlook Express einrichten.
Gerd Weichhaus
Internet

Outlook Express - mehrere Konten einrichten

Bei Bedarf lassen sich bei Outlook Express auch mehrere Konten einrichten. Diese sind dann hilfreich, wenn Sie bei Outlook Express mehrere E-Mail-Adressen verwenden möchten.

Outlook 2010 - Markierung drucken in HTML-E-Mails
Britta Berdin
Software

Outlook 2010 - Markierung drucken in HTML-E-Mails

Nur den markierten Bereich einer E-Mail zu drucken war in früheren Editionen von Outlook kein Problem. Mit der neusten Version von 2010 ändert sich das. Nur bei HTML-E-Mails …

Lassen Sie Outlook für Sie suchen.
Sabrina Jevsovar
Computer

Outlook 2010 - Suche richtig nutzen

Outlook 2010 ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Office-Programmen: Es verwaltet unseren Kalender, empfängt unsere Mails, kennt unsere Kontakte. Nur gut, dass bei …

Schon gesehen?

GMX in Outlook 2003 einrichten - so klappt's
Kevin Höbig
Computer

GMX in Outlook 2003 einrichten - so klappt's

Wenn Sie Outlook 2003 zum Beispiel bereits für Ihre Aufgabenverwaltung nutzen, bietet es sich an, auch Ihre E-Mails über die Software abzurufen und neue E-Mails zu schreiben, …

Das könnte sie auch interessieren

Video spiegeln mit wenigen Klicks
Christian Scheinhardt
Software

Video spiegeln auf dem Mac - so geht's

Der Schreck ist groß, wenn in Ihrem Video die Bilder unerwartet verkehrt herum laufen. Irgendetwas ist schief gegangen. Der Titel des Buchs, das Sie in die Kamera halten, …

Mit der Windows Kommandozeile lassen sich viele Funktionen ausführen.
Melanie Schnurr
Computer

Kommandozeile in Windows - die besten Befehle

Durch einfache Eingabe-Befehle in die Kommandozeile können Sie zahlreiche Funktionen ausführen. Fahren Sie den Rechner herunter, kopieren Sie ganze Verzeichnisse oder erfahren …

JPEG-Dateien reparieren - so wird's gemacht
Evelyn Dreier
Software

JPEG-Dateien reparieren - so wird's gemacht

Dateien mit der Endung jpeg sind Bilddateien. Da dank Digitalkameras diese immer öfter auf der Festplatte als im Fotoalbum landen, stellt das reparieren kein großes Problem dar.