Alle Kategorien
Suche

Wie schneidet man eine Mango?

Wie schneidet man eine Mango? 2:09
Video von helpster2:09

Mango schmeckt immer und ist dank ihres hohen Vitamin-C-Gehalts gesund. Nur: Wie schneidet man eine Mango, ohne dabei ein Desaster anzurichten?

Mango - was ist bei Auswahl & Lagerung zu beachten?

Wichtig ist zunächst, dass Sie reife Mangos zur Hand haben. Denn die unreife Frucht ist kaum genießbar. Auch eine überreife Mango wird Sie nicht glücklich machen, da sie matschig und daher schlecht zu schneiden ist.

Es ist daher empfehlenswert, die Mango nicht ganz reif zu kaufen und daheim ein paar Tage nachreifen zu lassen. So lässt sich das Fruchtfleisch optimal vom Kern lösen. Die Mango ist dann reif, wenn sie sich leicht eindrücken lässt und einen süßen Duft verströmt. Lagern Sie die Frucht nicht im Kühlschrank, denn dabei geht ihr aromatischer Geschmack verloren. 

Wie schneidet man die Frucht richtig?

Mit einem Trick schneidet man die Mango im Handumdrehen:

  1. Mango einschneiden. Nehmen Sie das Messer zur Hand und schneiden Sie die Mango der Länge nach bis zum Kern durch. 
    Bild -1
    © Theresa Schuster
  2. Kern lösen. Nun lösen Sie den Kern aus der Frucht. Dazu nehmen Sie den Löffel und führen ihn vorsichtig in die eingeschnittene Mango ein.
    Bild -1
    © Theresa Schuster
  3. Fruchthälfte lösen. Gehen Sie mit dem Löffel möglichst nah an den Kern und fahren Sie einmal um ihn herum, sodass Sie eine Fruchthälfte lösen können. 
    Bild -1
    © Theresa Schuster
  4. Zweite Fruchthälfte bearbeiten. Genauso gehen Sie bei der anderen Hälfte vor und lösen damit den Kern aus der zweiten Fruchthälfte. 
    Bild -1
    © Theresa Schuster
  5. Mango einschneiden. Nehmen Sie sich beide Hälften der Mango vor und schneiden mit dem Messer eine Art Schachbrettmuster in das Fruchtfleisch. Dabei sollten Sie so tief schneiden, bis Sie auf die Schale der Mango kommen, diese allerdings nicht beschädigen.
    Bild -1
    © Theresa Schuster
  6. Gegen die Schale drücken. Jetzt drücken Sie vorsichtig die Mango von der Außenseite nach innen, sodass sich das Fruchtfleisch nach außen wölbt.
    Bild -1
    © Theresa Schuster
  7. Fruchtwürfel herausschneiden. Nehmen Sie das Messer zur Hand und schneiden vorsichtig an der Schale entlang. Damit lösen sich die vorgeschnittenen Mangostücke aus der Schale.
    Bild -1
    © Theresa Schuster

Nach dem Aufschneiden können Sie die Stücke nach Ihren Wünschen verwenden. Mit ein wenig Zitronensaft mariniert und gut verpackt hält sich die Mango im Kühlschrank maximal zwei Tage lang.

Tipp: Alternativ können Sie die Mango mit einem Sparschäler schälen. Danach schneidet man mit einem Messer bis zum Kern und löst das Fruchtfleisch.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos