Alle ThemenSuche
powered by

Videos ruckeln - was tun?

Es nervt und ist zeitraubend: Sie schauen im Internet, etwa auf YouTube, Videos – und es ruckelt - ohne, dass Sie etwas dagegen tun könnten. Um das zu ändern, gibt es verschiedene Lösungen.

Weiterlesen

Nicht aufregen, wenn Videos ruckeln!
Nicht aufregen, wenn Videos ruckeln!

Gerade wenn Sie den Browser Mozilla Firefox benutzen, kann Ihnen das Problem vertraut sein: Auf verschiedenen Plattformen ruckeln Videos, an ein flüssiges Schauen ist nicht zu denken. Um etwas dagegen tun zu können, sollten Sie sich zuerst darüber klar werden, ob der Grund für das Problem Ihre Hardware oder Ihre Software ist.

So beheben Sie das Ruckeln bei Internet-Videos

Ein Ruckeln in Videos kann viele Gründe haben. Zum einen können diese in einer nicht ausreichenden Systemleistung liegen: Wenn die Leistung des Prozessors und die Größe des Arbeitsspeichers einfach nicht ausreichen, Videos ruckelfrei wiederzugeben, lässt sich dieses Problem kaum anders beheben als durch einen Austausch der Komponenten.

  1. Überprüfen Sie Ihre Software – Sie sollten sowohl den Adobe Flash Player als auch den Shockwave-Player in der neuesten Version installiert haben. Gerade eine alte Version dieser beiden Programme kann zu ruckelnden Videos führen.
  2. Schuld an dem Ruckeln der Videos kann oft auch die sogenannte „Sitzungs-Wiederherstellung“ in Firefox sein – eine Funktion, die kontinuierlich die geöffneten Tabs speichert, um sie bei einem Absturz des Browsers wiederherstellen zu können. Diese Funktion nimmt allerdings viel Prozessorleistung in Anspruch.
  3. Sie können Prozessorleistung gewinnen, wenn Sie den Intervall, in dem Firefox die Tabs speichert, hinaufsetzen. Geben Sie dazu in der Adresszeile „about:config“ ein. Klicken Sie den Warnhinweis weg – Sie befinden sich nun in der Schaltzentrale des Browsers. Filtern Sie nach „browser.sessionstore.interval“ und erhöhen Sie den Wert auf etwa 600.000 Millisekunden. Schließen Sie dann das Fenster. Das Ruckeln Ihres Videos wird merklich nachlassen.
  4. Im Zweifel können Sie versuchen, das Problem durch die Installation eines zusätzlichen Plug-ins zu beheben. Ein DivX-Player-Plug-in für den Browser sorgt dafür, dass das Buffern der Videos durch einen intelligenten Algorithmus gesteuert wird. Dadurch wird das Ruckeln verhindert.

Leider kann es trotz der genannten Maßnahmen passieren, dass Videos weiterruckeln. In diesem Fall ist eine Lösung schwer zu finden. Überprüfen Sie im Zweifel, ob das Problem auch in anderen Browsern auftritt – ist dies der Fall, liegt das Problem mit hoher Wahrscheinlichkeit entweder an fehlenden Plug-ins oder an mangelhafter Hardware.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Mit Windows Movie Maker ein Intro machen - so geht's
Karl M. Lund
Computer

Mit Windows Movie Maker ein Intro machen - so geht's

Egal ob Sie einen eigenen YouTube-Kanal kreieren möchten oder die Besucher Ihrer Website mit einem Video-Intro erfreuen möchten. Bereits mit dem Windows Movie Maker können Sie …

ICQ-Account löschen - so geht´s
Michaela Geiger
Computer

ICQ-Account löschen - so geht's

Einen ICQ- Account besitzt heute fast jeder, der regelmäßig im Internet unterwegs ist. Aber wie löscht man den Account, wenn man ihn nicht mehr benötigt oder ihn einfach nicht …

Google Chrome - Design ändern
Leon Schwarz
Computer

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Ähnliche Artikel

Bei YouTube anmelden geht einfach und schnell.
Christian Grève
Internet

Bei YouTube anmelden - so geht's

YouTube ist aus der Internetwelt gar nicht mehr wegzudenken. Mehrere Millionen Nutzer zeigen dort ihre Videos, tauschen sich mit Gleichgesinnten aus und verfolgen abonnierte …

youtube.com ist die wohl bekannteste und auch beliebteste Plattform für Medieninhalte.
Heiko Müller
Freizeit

youtube.com - so erstellen Sie einen eigenen Channel

Wir leben im Zeitalter der Medien und des Internets. Noch nie waren so viele Menschen online und mit dem Internet verbunden wie heute. Und die Tendenz ist weiter steigend. Das …

YouTube - Kanal erstellen
Markus Maria Renz
Internet

YouTube - Kanal erstellen

Sie möchten nicht nur eigene Videos bei YouTube hochladen und ins Netz stellen, sondern einen eigenen Kanal bei YouTube erstellen? So geht es.

Viedeoprotokoll bei YouTube deaktivieren
Karin Rose
Computer

YouTube: Protokoll deaktivieren - so geht's

YouTube bietet als Service, damit man seine angeschauten Videos schneller bzw. leichter wiederfinden soll, das Protokoll an. Dazu gibt es, wenn man mit seinem YouTube-Konto …

Es gibt verschiedene Problemlösungen für YouTube-Videos.
Daniela Born
Computer

YouTube-Videos stoppen immer - was tun?

Wenn man sich bei YouTube gerne Filme ansehen möchte, ist es sehr ärgerlich, wenn die Videos während dem Abspielen immer stoppen. Was dagegen helfen könnte, lesen Sie jetzt.

Schon gesehen?

Bei YouTube kein Ton mehr - was tun?
Kevin Höbig
Computer

Bei YouTube kein Ton mehr - was tun?

Sollten Sie plötzlich keinen Ton mehr beim Abspielen von Videos auf YouTube haben, kann dies verschiedenste Ursachen haben. Erfahren Sie hier, wie Sie diese nacheinander …

YouTube - Tags richtig angeben
Ilka Sehnert
Computer

YouTube - Tags richtig angeben

Sie möchten, dass Ihre Filme auf YouTube oft angesehen und hoffentlich auch von vielen gemocht werden? Dann tun Sie alles dafür, dass das gelingt. Zum einen mit einem tollen, …

Videos verschicken - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Videos verschicken - so geht's

Um Ihre Videos an bestimmte Personen zu verschicken, können Sie dafür entweder einen Internetdienst verwenden oder Ihre Videos per E-Mail oder über den Postweg senden. Wann Sie …

Das könnte sie auch interessieren

Wenn das MacBook nicht mehr anspringt, kann dies unterschiedliche Ursachen haben.
Sabrina Friedrich
Computer

MacBook Pro geht nicht mehr an - was tun?

Ihr MacBook Pro geht ohne ersichtlichen Grund nicht mehr an und Sie wissen nicht was Sie tun sollen? Nur keine Panik - mit der richtigen Vorgehensweise kommen Sie der Ursache …