Alle ThemenSuche
powered by

Terracottafliesen reinigen - Anleitung

Terracottafliesen sind ein reines Naturprodukt, das in fast jeden Raum eine wunderschöne Atmosphäre zaubert. Aber ist die Reinigung und Pflege von Terracottafliesen wirklich so speziell? Lesen Sie hier mehr dazu.

Weiterlesen

Terracottafliesen gibt es in vielen Varianten.
Terracottafliesen gibt es in vielen Varianten.

Das sollten Sie beim Verlegen beachten

  • Wenn Sie sich für einen hochwertigen Bodenbelag wie Terracottafliesen entscheiden, sollten Sie sich fachmännisch beraten lassen.
  • Kaufen Sie die Fliesen in einem Fachmarkt. Zusätzlich ist es ratsam, sich die Fliesen auch gleich von der Firma verlegen zu lassen. Diese trägt dann auch die entsprechende Garantie für die fachgerechte Verlegung und die Erstversiegelung.
  • Denn Terracottafliesen sind im Gegensatz zu anderen Fliesen etwas rauer und nicht so spiegelglatt. Das kann ein Vorteil sein, vor allem, wenn Sie Terracottafliesen auch im Bad und in der Küche verlegen möchten. Das Ausrutschrisiko vermindert sich im Gegensatz zu glatten Fliesen.
  • Terracottafliesen müssen bei der Verlegung grundbehandelt, quasi versiegelt/imprägniert werden. Diesen Hinweis sollte ihn jeder Verkäufer bei Terracottafliesen geben. Wenn die Fliesen verlegt sind, wird die Grundierung dünn auf die Fliesen aufgetragen. Diese trocknet dann bis zu 2 Tage aus. Dann werden die Fliesen verfugt. Ganz wichtig, wenn Sie Wert auf helle Fugen legen, sollten Sie die Imprägnierung nach dem Verfugen unbedingt wiederholen! Die Endaushärtezeit beträgt ca. 8 Tage.

Wenn Sie die nun folgende Anleitung zur Reinigung von Terracottafliesen befolgen, werden Sie lange Freude an Ihrem Terracottaboden haben.

So reinigen Sie Terracottafliesen richtig

Wenn Sie die Fugen zwischen Ihren Terracottafliesen bei Verlegung nicht imprägniert haben, werden diese mit den Jahren nachdunkeln. Das ist ein natürlicher Effekt, der nicht aufgehalten werden kann, es sei denn, Sie wollen jede einzelne Fuge von Hand schrubben.

  1. Im Handel gibt es spezielle Reiniger für Terracottafliesen. Verwenden Sie keine herkömmlichen Haushaltsreiniger, Soda oder Spüli zur Reinigung. Der verwendete Reiniger sollte so mild wie möglich sein und so wenig wie möglich Tenside enthalten.
  2. Nehmen Sie handwarmes Wasser und lösen Sie laut Anweisung den Reiniger im Wasser auf.
  3. Verwenden Sie zur Reinigung einen Wischer aus 100 % Baumwolle.
  4. Wischen Sie den Boden gleichmäßig und lassen Sie ihn im Anschluss trocknen.
  5. Terracottafliesen müssen nachgefettet werden. Verwenden Sie dazu ebenfalls eine spezielle Pflegemilch für Terracottafliesen. Diese können Sie ggf. im Internet bestellen. Die Pflegemilch hinterlässt eine matte oder glänzende Oberfläche, ohne eine Schicht zu bilden. Die Fliesen bleiben länger sauber und widerstandsfähiger.

Auch ein Dampfreiniger eignet sich hervorragend zur Reinigung von Terracottafliesen. Da dieser nur mit heißem Dampf und keinerlei Chemikalien arbeitet, ist er perfekt für die hygienische und schonende Reinigung Ihres Bodens.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Areca-Palme - Pflege
Daniela Kitzhofer
Haushalt

Areca-Palme - Pflege

Die Goldfruchtpalme, auch Areca-Palme genannt, kommt ursprünglich aus Madagaskar. Sie sind fein gefiedert und haben leicht überhängende Palmblätter. Bei der richtigen Pflege …

Heizkörper reinigen - so wird er rundum sauber
Florian Schmidt
Haushalt

Heizkörper reinigen - so wird er rundum sauber

Das Reinigen von Heizkörpern ist, so wie bei allen anderen Geräten im Haus, sehr wichtig. Schmutz, der sich an Heizkörpern absetzt, kann leicht einbrennen, daher sollten Sie …

Lavendel gegen Motten richtig einsetzen
Alexandra Riebow
Haushalt

Lavendel gegen Motten richtig einsetzen

Motten verstecken sich nur allzu gern in dunklen und warmen Kleiderschränken. Dabei fressen sie sich liebend gern durch Wollpullover und Lieblingsshirts. Mit Lavendel können …

So können Sie Sekundenkleber von der Haut entfernen
Sebastian Pekrul
Haushalt

So können Sie Sekundenkleber von der Haut entfernen

Sekundenkleber heißt Sekundenkleber, weil er innerhalb von Sekunden klebt... auch auf der Haut. Obwohl sich eigentlich jeder über diese banale Wahrheit im Klaren ist, gehen …

Ähnliche Artikel

Fischgrätenzopf - Anleitung
Katharina Schnack
Beauty

Fischgrätenzopf - Anleitung

Ein Fischgrätenzopf ist eine originelle Alternative zum normalen Zopf und mit einer einfachen Anleitung und etwas Übung relativ leicht geflochten.

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung
Theresa Schuster
Beauty

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung

Geflochtene Frisuren sehen hübsch aus, sind jedoch ohne die Hilfe eines geübten Frisörs sehr schwer selbst zu machen. Das stimmt meist nicht. Denn mit einer kleinen Anleitung, …

Dutt machen - Anleitung
Nadine Ehlert
Beauty

Dutt machen - Anleitung

Ein Dutt ist nicht nur praktisch und schnell gemacht, er kann auch noch ganz schön edel aussehen, wenn man die richtigen Spangen zur Hand hat. So machen Sie einen Dutt richtig.

Brombeeren schneiden - so geht's richtig
Sebastian Pekrul
Garten

Brombeeren schneiden - so geht's richtig

Brombeeren sind zugleich lecker und lästig. Ohne eine ordentliche Pflege breiten sie sich in kürzester Zeit im gesamten Garten aus und sind dann nur noch mit viel Mühe und …

Kerzen selber machen
Inga Behr
Freizeit

Kerzen selber machen

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier... Möchten Sie dieses Jahr vielleicht auch Kerzen selber machen? Das können Sie, indem Sie …

Anleitung - Haarkranz flechten
Christine Bärsche
Beauty

Anleitung - Haarkranz flechten

Ein Haarkranz ist eine klassische Flechtfrisur, die an die 60er Jahre oder sommerliche Landmode erinnert. Weil sich in um den Kopf gelegten Zöpfen Blüten oder Perlen gut …

Ein Föhn hilft bei der Pflege.
Boris Valdix
Freizeit

Barbour-Jacken richtig pflegen

Barbour-Jacken sind, wie andere Wachsjacken, regelmäßig und sorgfältig zu pflegen, andernfalls können kleine Löcher entstehen und die Jacke wird möglicherweise feucht bzw. …

Schon gesehen?

Mineralguss-Waschbecken richtig reinigen
Anette Magin
Haushalt

Mineralguss-Waschbecken richtig reinigen

Waschbecken aus Mineralguss erhalten Sie sowohl mit glänzender als auch mit matter Oberfläche. Diesem Unterschied muss auch bei der Pflege Rechnung getragen werden.

Unbehandeltes Holz reinigen - so machen Sie es richtig
Sebastian Pekrul
Haushalt

Unbehandeltes Holz reinigen - so machen Sie es richtig

Unbehandeltes Holz sieht schön und vor allem natürlich außer. Jedenfalls solange es sauber ist. Wer es gewohnt ist, seine lackierten Holzmöbel bei Zeiten nass zu putzen, kann …

Kerzenwachs aus Kleidung und Textilien entfernen
Sarah Müller
Haushalt

Kerzenwachs aus Kleidung und Textilien entfernen

Einen kurzen Moment nicht aufgepasst und schon ist die Kerze umgefallen und unschöne Wachsflecken befinden sich auf der Kleidung und der Tischdecke. Doch wie entfernt man die …

Das könnte sie auch interessieren

Schlummerbetrieb deaktivieren - so geht's am iPhone
Viktor Peters
Haushalt

Schlummerbetrieb deaktivieren - so geht's am iPhone

Die Schlummertaste dürfte den meisten Personen bereits bekannt sein. Mit dieser haben Sie die Möglichkeit, den Wecker für einige Minuten zu beschwichtigen und ihn später …

Auch im Winter kann man die Wäsche draußen trocknen.
Heike Schultz
Haushalt

Wäsche trocknen im Winter - so geht's

Das Wäsche trocknen im Winter kann zum Problem werden. Was machen Sie, wenn kein Trockenraum oder Dachboden zur Verfügung steht?

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt
Haushalt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

Verstopfte Toilette? Nein danke.
Filip Jünger
Haushalt

Was tun, wenn die Toilette verstopft ist?

Das ist Ihnen sicher auch schon einmal passiert: Sie möchten eigentlich nur Ihre Ruhe haben, drücken auf die Spültaste, aber das Wasser läuft nicht ab. Im Gegenteil, die …