Alle Kategorien
Suche

Edelstahl gebürstet richtig reinigen - so geht's

Edelstahl gebürstet richtig reinigen - so geht's2:28
Video von Günther Burbach2:28

Oberflächen aus gebürstetem Edelstahl sehen nicht nur schön aus, sondern leider ist auch jeder Fingerabdruck deutlich sichtbar. Langes Schrubben und lästiges Polieren müssen jedoch nicht sein.

Was Sie benötigen:

  • Glasreiniger
  • Küchenkrepp
  • Mikrofasertuch
  • Glaskeramikreiniger

Es gibt verschiedene Produkte, mit denen sich Edelstahl leicht reinigen lässt. Auch einige Hausmittel und Produkte, die in fast jeder Küche zu finden sind, eignen sich zur Pflege von Edelstahlflächen.

Gebürsteten Edelstahl reinigen

  • Edelstahl gebürstet hat eine helle und strahlende Oberfläche. Leider sind auf diesem Material auch kleine Flecken ganz deutlich zu erkennen, sodass die Fläche öfters gereinigt werden muss. Neben einer gründlichen Reinigung von gebürstetem Edelstahl ist auch das Imprägnieren der Oberfläche sinnvoll. Sie sparen hierdurch nicht nur Zeit, sondern natürlich auch Geld.
  • Um gebürsteten Edelstahl wirklich gründlich reinigen zu können, sollten Sie einen Reiniger aus der Sprühflasche verwenden. Am besten lässt sich Edelstahl mit ganz einfachem Glasreiniger säubern. Sprühen Sie den Reiniger großzügig auf die Fläche auf und wischen Sie mit einem Küchenkrepp darüber. Wichtig ist, dass Sie nicht kreisförmig, sondern immer von einer Seite zur anderen wischen.
  • Ähnlich gut funktioniert die Reinigung von gebürstetem Edelstahl mit einem flüssigen Reiniger für Glaskeramikfelder. Auch hier wischen Sie anschließend wieder mit einem Küchentuch nach. Wenn die Oberfläche gründlich gereinigt ist und alle Flecken verschwunden sind, dann können Sie die Oberfläche mit einem Feuchttuch nachwischen und haben Ihren gebürsteten Edelstahl nun gründlich von Schmutz und Fett befreit.

Wenn Sie nach der Reinigung den Edelstahl noch polieren möchten, dann nehmen Sie ein trockenes Mikrofasertuch und wischen mehrmals kräftig über die gesamte Oberfläche. Auf keinen Fall sollten Sie gebürsteten Edelstahl mit säurehaltigen Reinigungsmitteln putzen und auch keine Harten Schwämme verwenden.

Verwandte Artikel