Alle Kategorien
Suche

Skyrim: in Rifton ein Haus kaufen - so funktioniert's

Skyrim: in Rifton ein Haus kaufen - so funktioniert's1:37
Video von Peter Oliver Greza1:37

Im umfangreichen Rollenspiel Skyrim müssen Sie nicht nur durch die große Spielwelt umherziehen, Sie dürfen sich auch häuslich niederlassen. In einigen Städten können Sie ein leerstehendes Haus kaufen und dieses dann anschließend komplett einrichten. In jeder Stadt müssen Sie allerdings erst die nötigen Voraussetzungen erfüllen, dies gilt natürlich auch für die beeindruckende Stadt Rifton.

Ein eigenes Haus in Skyrim hat große Vorteile

Bild 0
  • Unter den zahlreichen Möglichkeiten, die Ihnen in diesem großen Rollenspiel zur Verfügung stehen, gibt es auch die Möglichkeit ein eigenes Haus kaufen zu dürfen. Dabei handelt es sich auf keinen Fall nur um eine optische Bereicherung, denn das Haus verschafft Ihrem Helden auch drei beträchtliche Vorteile.
  • Sie können, sobald Sie ein Haus in Skyrim besitzen, jede Nacht kostenlos im eigenen Bett schlafen und sich erholen. Sie dürfen das Haus mit sinnvollen Möbelstücken und sogar einem eigenen Alchemielabor ausrüsten und Sie können in einer Truhe alle Gegenstände ablegen, die Sie momentan nicht benötigen.
  • Das Haus ist somit äußerst sinnvoll und sollte so schnell wie möglich gekauft werden. Natürlich können Sie nicht alle Häuser kaufen, den die meisten von ihnen sind bewohnt. Auch gibt es nicht in jeder Stadt in Skyrim ein frei stehendes Haus. Die begehrten Immobilien finden Sie ausschließlich in den großen Hauptstädten wie etwa Einsamkeit, Weißlauf oder Rifton.
  • Die geheimnisvolle Stadt Rifton liegt im östlichen Teil von Himmelsrand und ist auch der Unterschlupf der Diebesgilde. Ein Haus in Rifton ist vor allem geschickt, wenn sie Mitglied dieser Gilde sind.
Bild 1

So dürfen Sie in Rifton ein Haus kaufen

  1. Möchten Sie in Skyrim eine eigene Immobilie käuflich erwerben, so brauchen Sie dazu nicht nur Geld, sondern müssen auch ein paar Aufgaben meistern. Reisen Sie dazu als Erstes nach Rifton, falls Sie die Stadt schon entdeckt haben, so können Sie auch die Schnellreisefunktion benutzen.
  2. Suchen Sie in Rifton die Fischerei auf, dort arbeitet eine Argonierin. Mit dieser müssen Sie reden und ihr helfen. Haben Sie das getan, wo wird Sie die Argonierin zum Jarl von Rifton schicken. Der Vogt des Jarls hält eine Quest bereit, diese und auch die Folgequest müssen Sie als Nächstes erledigen.
  3. Anschließend sollten Sie in der Stadt noch ein paar kleinere Quests abschließen, dann können Sie erneut mit dem Vogt sprechen. Bei diesem können Sie nun ein Haus kaufen, dieses kostet aber 8.000 Gold.
  4. Wenn Sie genügend Geld zusammenhaben, so können Sie das Haus auch gleich beim Vogt ausstatten und eine Küche, ein Wohnzimmer und natürlich auch ein Alchemielabor kaufen.
Bild 3
Bild 3
Bild 3

Verwandte Artikel