Alle Kategorien
Suche

Nachtigall-Rüstung - so bekommen Sie sie

Nachtigall-Rüstung - so bekommen Sie sie1:22
Video von Peter Oliver Greza1:22

In Skyrim spielt die Ausrüstung Ihres Heldens natürlich eine sehr wichtige Rolle. Die angelegten Gegenstände schützen Sie vor den Gegnern und geben Ihnen sogar noch zusätzliche Werte und Fähigkeiten. Neben den zahlreichen Einzelteilen gibt es auch einige komplette Rüstungssets, die nicht nur toll aussehen, sondern auch besonders stark sind. Die beliebte Nachtigall-Rüstung erhalten Sie aber nur, wenn Sie eine spezielle Questreihe in Skyrim abschließen.

In Skyrim gibt es beeindruckende Komplettsets

Bild 0

Im Rollenspiel Skyrim können Sie einen Helden spielen und eine sehr spannende Story erleben. Es gibt zahlreiche Haupt- und Nebenmissionen und Langeweile kommt so schnell nicht auf in diesem Spiel.

  • Da Sie auf eine Vielzahl an Gegnern treffen und auch sehr viel kämpfen müssen, benötigen Sie natürlich eine gute Ausrüstung. Ihrem Helden können Sie verschiedene Rüstungsteile, wie zum Beispiel Stiefel, Handschuhe, einen Brustpanzer und einen Helm anlegen und diesen dadurch schützen.
  • Je höher der Rüstungswert der angelegten Ausrüstung, desto mehr Schaden wird von den Gegnern absorbiert. Die einzelnen Teile finden Sie zum Beispiel als beute von erledigten Feinden, können Sie bei bestimmten Händlern kaufen oder auch mit dem passenden Beruf (Schmiedekunst) selber herstellen. Es gibt auch einige ganz spezielle Rüstungssets, die aus mehreren Gegenständen besten und optisch hervorragend zusammenpassen. So sieht Ihr Held nicht nur sehr gut aus, sondern bekommt auch noch zusätzliche Boni.
  • Von den verschiedenen Gilden erhalten Sie einige dieser besonderen Komplettsets als Belohnung durch das Abschließen von bestimmten Questreihen. Die beliebte Nachtigall-Rüstung gibt es zum Beispiel ausschließlich von der bekannten Diebesgilde, aber auch nur unter bestimmten Bedingungen.
Bild 1

So erhalten Sie die Nachtigall-Rüstung

  1. Als Erstes müssen Sie ein anerkanntes Mitglied der Diebesgilde werden. Erledigen Sie einfach die Aufgaben der Hauptquest und schon bald erfährt Ihr Held von dieser Gilde. Sobald Sie die Quest "Reine Glückssache" erhalten, müssen Sie sich nach Rifton begeben und sich dort über die Dunkle Bruderschaft und die Diebesgilde erkundigen.
  2. Suchen Sie in Rifton Brynjolf am Marktplatz auf und sagen Sie ihm, dass Sie der Diebesgilde beitreten möchten. Als Nächstes müssen Sie für ihn einige Aufgaben erledigen und diese sind teilweise sogar richtig schwer. Folgen Sie einfach den Questanweisungen und erledigen Sie die Quests nach und nach.
  3. Sobald Sie ein anerkanntes Mitglied der Diebesgilde sind, können Sie weitere Aufgaben von den Dieben in Skyrim annehmen. Erledigen Sie als Nächstes alle weiteren Quests für die Mitglieder der Gilde.
  4. Die schwarze Nachtigall-Rüstung bekommen Sie aber erst dann, wenn Sie die Questlinie weiterspielen, bis Sie eine spezielle Aufgabe bekommen  für die Sie Mercer töten müssen. Begleiten Sie Kahlia und Brynjolf und halten Sie sich wenn möglich im Hintergrund. Mercer ist ein recht schwerer Gegner, gemeinsam sollten Sie ihn aber erledigen können.
  5. Als Belohnung für die abgeschlossene Quest erhält Ihr Held nun die Nachtigall-Rüstung. Mit dieser sieht er nicht nur sehr gut aus, sondern bekommt auch noch einige Bonuswerte für das Tragen des Sets.
Bild 3
Bild 3

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos