Alle Kategorien
Suche

In Skyrim Spielstände löschen - so geht's

In Skyrim Spielstände löschen - so geht's0:46
Video von Marie Pertz0:46

Jedes Computerspiel verfügt über eine nützliche Funktion, mit der Sie Ihren aktuellen Spielstand abspeichern können. Auch in Skyrim können Sie so oft Sie wollen Ihren Spielfortschritt abspeichern. Die Spielstände werden auf der Computerfestplatte abgelegt und können jederzeit wieder geladen werden. Haben Sie bereits zu viele Speicherungen oder möchten Sie in Skyrim komplett neu beginnen, so können Sie die Spielstände natürlich auch wieder löschen.

In Skyrim müssen Sie sehr oft speichern

  • Das faszinierende Rollenspiel ist nicht nur sehr schön und verfügt über eine gelungene Atmosphäre, es ist an manchen Stellen auch sehr schwer und stellt Sie oft vor wichtige Entscheidungen. Den Spielverlauf in Skyrim bestimmen Sie selber, die große Spielwelt steht Ihnen vollkommen offen. In der Wildnis treffen Sie sehr oft auf feindliche Kreaturen und werden äußerst schnell in Kämpfe verwickelt.
  • Ihr Held wird sich gerade am Anfang sehr oft auf dem Boden wiederfinden. Haben Sie in einem solchen Fall einen aktuellen Spielstand zu Hand, so können Sie die Kämpfe direkt noch mal versuchen. Ist dies nicht der Fall, so verlieren Sie sehr viel Zeit und müssen einen älteren Spielstand laden.
  • Die schwierigen Gegner und auch die zahlreichen Rätsel in Skyrim erfordern ein regelmäßiges Abspeichern. Schon bald werden Sie sehr viele Spielstände angelegt haben und das Spiel speichert zusätzlich noch von Zeit zu Zeit automatisch ab. Nach einigen Spielstunden ist die Liste der Spielstände so groß, dass sie mehr als unübersichtlich wird. Ältere Speicherungen sollten Sie aus diesem Grund nach einer Zeit löschen.
  • Auch wenn Sie das Spiel komplett neu beginnen möchten und nicht mit den Spielständen durcheinander kommen wollen, sollten Sie die alten Abspeicherungen zur Sicherheit löschen. Direkt in Skyrim ist dies zwar auch möglich, aber nicht gerade übersichtlich oder effektiv.

So löschen Sie die Spielstände von Skyrim

  1. Sie können Sie Spielstände einzeln im Lade- bzw. Speicherbildschirm markieren und mit der passenden Taste (X) löschen. Wollen Sie gleich mehrere Abspeicherungen entfernen, so sollten Sie dies lieber direkt in Windows tun.
  2. Verlassen Sie das Spiel und öffnen den Windows-Explorer oder Ihren Arbeitsplatz. Alle Skyrim-Spielstände befinden sich in einem speziellen Ordner auf Ihrer ersten Partition oder Festplatte.
  3. Gehen Sie auf die "C-Festplatte" und suchen dort nach dem Ordner "Dokumente". Im Unterordner "MyGames" befindet sich der Ordner "Skyrim". Alle Spielstände liegen direkt im Verzeichnis "Saves". Markieren Sie dort mehrere Dateien und drücken Sie auf die Entfernen-Taste. Wollen Sie die Dateien endgültig von Ihrem Computer löschen, so müssen Sie nur noch den Papierkorb leeren.
  4. Wenn Sie nun Skyrim erneut starten, so fehlen die gelöschten Abspeicherungen in der Liste und die Übersichtlichkeit ist wiederhergestellt. Auch für einen Neubeginn ist dies natürlich von Vorteil.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos