Alle Kategorien
Suche

Schaftweite bei Stiefeln richtig ausmessen - so geht's

Schaftweite bei Stiefeln richtig ausmessen - so geht's1:34
Video von Linda Erbstößer1:34

Wenn Sie sich neue Stiefel kaufen wollen, dann ist es hilfreich wenn sie genau wissen welche Schaftweite die Stiefel haben müssen. Bei Käufen im Internet ist die Information über ihre Schaftweite zum Beispiel sehr nützlich.

Was Sie benötigen:

  • Maßband
  • Zettel
  • Stift

Wie messen Sie die Schaftweite bei Stiefeln?

  • Die Schaftweite der Stiefel wird immer an der dicksten Stelle der Unterschenkel gemessen. Mit Unterschenkeln sind immer die Waden gemeint.
  • Welches die dickste Stelle an ihren Waden ist, das müssen Sie nicht einmal mit einem Spiegel überprüfen. Wenn Sie sich etwas konzentrieren, dann können Sie spüren wo die stärkste Stelle an ihren Unterschenkel ist.
  • Legen Sie um diese Stelle ein Maßband und ermitteln Sie so Ihre normale Schaftweite.
  • Notieren Sie das Ergebnis mit dem Hinweis darauf, dass es sich um die einfache Schaftweite handelt.
  • Wenn Sie unsicher sind, bitten Sie einen Freund oder eine Freundin um Hilfe. Eine weitere Person kann genau sehen wo die dickste Stelle der Wade ist und dann das Maßband genau anlegen.
  • Messen Sie grundsätzlich ohne Schuhe und auf ebenem Boden.
  • Sinnvoll ist es auch die Schaftweite erst zu messen, wenn Sie schon den Arbeitstag hinter sich haben. Im Laufe des Tages ändert sich die Schaftweite und kann durch Wassereinlagerungen mehr werden. Wenn Sie diesen Umstand nicht einrechnen, ist es möglich das ihre neuen Stiefel am Ende des Tages nicht mehr richtig passen und beginnen das Bein einzuengen und so mit den Tragekomfort zu beeinträchtigen.

Weitere Dinge die ihre Schaftweite beeinflussen können

  • Da Stiefel fast ausschließlich in der kalten Jahreszeit getragen werden, bedenken Sie bei der Messung der Schaftweite Ihrer neuen Stiefel, ob Sie in diesen Stiefel auch gegebenenfalls dicke Strickstrümpfe oder Strickstrumpfhosen tragen wollen.
  • Wenn Sie die neuen Stiefel einzig nach ihrer Wadenweite kaufen, dann werden Sie kaum noch Platz in den Stiefeln haben um eine wärmende Strickstrumpfhose anzuziehen.
  • Nehmen Sie deshalb auch ein Maß wenn Sie Kniestrümpfe oder Strumpfhosen tragen. 
  • Auch bei Leggins oder Jeans die eventuell in den Stiefeln getragen werden sollen, müssen Sie daran denken das Maß mitzuberechnen.

Auf Ihrem Zettel für die Schaftweite der Stiefel sollte also einmal das Maß stehen, welches ihre Waden haben wenn Sie einen ganzen Tag lang gearbeitet haben. Dann das Maß nach einem Arbeitstag in Wollstrumpfhosen und das Maß nach einem Arbeitstag mit Leggings oder Jeans in den Stiefeln. So wissen Sie immer welche Schaftweite Sie kaufen müssen wenn Sie ein neues Paar Stiefel suchen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos