Alle Kategorien
Suche

Braune Stiefel richtig kombinieren - so gelingt es

Braune Stiefel richtig kombinieren - so gelingt es1:39
Video von Laura Klemke1:39

Ein Herbst ohne Stiefel ist kaum denkbar. Bis in den Winter hinein begleiten uns die braunen Stiefel, die sich wunderbar zur Jeans oder dicken Wollstrumpfhosen kombinieren lassen und halten unsere Füße schön warm.

Braune Stiefel sind ein sogenanntes "Musthave" für den Herbst und Winter. Oft begleiten sie uns noch bis in den Frühling hinein und halten Füße und Waden auch bei frostigen Temperaturen schön warm. So wählen Sie die richtige Stiefelfarbe für Ihre Garderobe und erfahren, wie Sie die Stiefel richtig zu Ihren Outfits kombinieren können.

Braune Stiefel - aber welches Braun genau?

  • Braune Stiefel sind nicht gleich braune Stiefel. Mittlerweile gibt es sie in unglaublich vielen verschiedenen Brauntönen und aus allen möglichen Materialien.
  • Zuletzt war das sogenannte "camel" die Trendfarbe schlechthin für Stiefel, Taschen und andere Accessoires. Besonders schön an dieser Farbe ist, dass sie sich besonders gut zu dunklen Jeanshosen kombinieren lässt. Auch zu Mittelgrau, Rot oder Königsblau passen camelfarbene Stiefel gut.
  • Der Klassiker ist ein mittel- bis dunkelbraun Farbton, wenn es um Stiefel geht. Ob zu Jeanshosen in allen möglichen Blautönen, ob zu beigen oder hellen Strumpfhosen in grobem Strick - dunkelbraune Stiefel passen zu fast jedem Kleidungsstück.
  • Die Finger lassen sollten Sie von rotbraunen Stiefeln. Diese lassen sich nur schwer kombinieren und bleiben oft nur ein Fehlkauf, der im Schuhschrank sein Dasein fristen muss.
  • Beachten Sie auch, dass Handtasche und Gürtel (sofern diese aus Leder oder Kunstleder gefertigt sind), eine zu den Stiefeln passende Farbe haben sollten.

Stiefel zu Kleidungsstücken kombinieren - so geht's

  • Braune Leder- oder Kunstlederstiefel können Sie sehr gut zu Röhrenjeanshosen oder Röcken und Kleidern kombinieren.
  • Je nach Material und Form des Stiefels, sollten Sie darauf achten, dass der gesamte Look sehr klobig oder zu "overdressed" wirken kann, wenn Sie falsch kombinieren. Tragen Sie zu groben Bikerboots also lieber ein feines Kleid mit Ethnomuster und zu feinen Stiefel groben Strick, um durch kleine Stilbrüche dem Outfit die Schwere zu nehmen.
  • Achten Sie bei Stiefeln zum Kleid oder Rock auch darauf, dass der Stiefelschaft nicht bündig mit der Rocklinie abschließt. Es sollte immer noch ein Stück Bein zu sehen sein.
  • Bei Overkneestiefeln ist hier natürlich Vorsicht geboten. Diese sollten Sie besser nur über Röhrenjeans oder Treggings tragen.

Viel Spaß mit Ihren braunen Stiefeln!

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos