PDO-Dateien

  • Diese Dateiendung ".pdo" ist Abkürzung für Drei-D-Grafik Dateien beziehungsweise Dateien mit solch einer Endung können Sie über das Programm "Pepakura Viewer/Designer" öffnen und bearbeiten.
  • So sind ".pdo-Dateien" Dokumente, in dem meistens 3D-Grafiken, wie Zeichentrickfiguren dargestellt werden.
  • Das Programm Pepakura Viewer ist ein Freeware, das heißt es ist eine kostenlose Software, die Sie ohne Gebühren downloaden und installieren können.

So öffnen Sie diese Dateien

  1. Um diese Dateien öffnen zu können, müssen Sie sich zunächst das Programm "Pepakura Viewer", welches eine Freeware ist, vom Internet downloaden und anschließend auf Ihrem Computer installieren.
  2. Gehen Sie deshalb auf die Seite des Herstellers von diesem Programm, um es auf Ihrem Computer zu downloaden.
  3. Klicken Sie nun auf "Here", welches sich rechts von der Schaltfläche "Get Pepakura Designer 3" befindet.
  4. Anschließend werden Sie auf eine neue Seite umgeleitet, wo Ihnen zwei verschiedene Pepakura Programme (Pepakura Designer und Pepakura Viewer) aufgelistet werden.
  5. Klicken Sie auf Pepakura Designer, wenn Sie ".pdo-Dateien" bearbeiten oder sogar selbst erstellen möchten. Und wenn Sie PDO-Dateien nur öffnen möchten. dann wählen Sie Pepakura Viewer.
  6. Wenn Sie nun eine von den zwei Programmen gewählt haben, gelangen Sie auf eine neue Seite, wo Sie entweder auf die Schaltfläche "Pepakura Designer Ver.3.0.8 installer" oder auf "Download Pepakura Viewer 3.0.4 Installer" klicken müssen (je nachdem welches Programm Sie ausgewählt haben).
  7. Haben Sie das Programm auf Ihren Computer downgeloadet, müssen Sie nur noch die Anweisungen vom Setup folgen, damit das Programm erfolgreich installiert wird.
  8. Nach der Installation, müssen Sie Ihren Computer neu starten und dann haben Sie die Möglichkeit PDO-Dateien zu öffnen.