PDFCreator und PDF-Architekt

In der neuesten Version der Freeware "PDFCreator" ist die ebenfalls kostenlose PDF-Bearbeitungssoftware "PDF-Architekt" enthalten.

  • Mit dem PDFCreator können Sie jede druckbare Datei wie zum Beispiel ein Bild oder ein Word-Dokument in eine PDF-Datei abspeichern lassen. Die Software erstellt dabei auf Ihrem PC einen virtuellen Drucker, den Sie dann beim Druckvorgang anstatt Ihres eigentlichen Druckers auswählen können.
  • Beim Abspeichern der PDF-Datei mit dem PDFCreator können Sie dabei unter anderem mehrere Dateien mit einem Mal zu einer PDF-Datei erstellen lassen oder die PDF-Datei mit einem Kennwort sichern lassen.
  • Nachdem Sie die PDF-Datei erstellt haben, können Sie diese gegebenenfalls noch mit dem PDF-Architekt bearbeiten. Die Software bietet Ihnen dabei unter anderem die Möglichkeit, einzelne Seiten zu drehen, kopieren oder zu löschen.

PDF-Architekt verwenden

  • Um Ihre PDF-Dateien mit PDF-Architekt bearbeiten zu können, müssen Sie die Software zunächst starten. Sie finden diese unter "Start" > "Programme" im Programmordner "PDFCreator".
  • Ihre zu bearbeitende PDF-Datei können Sie entweder mit Strg+O oder im Menü-Bereich "Datei" mit dem ersten Eintrag "Öffnen" auswählen. Sobald Sie die PDF-Datei im Programm haben, sehen Sie im linken Bereich die einzelnen Seiten und im rechten Bereich die derzeit ausgewählte Seite im Vollbild. Oberhalb der Seitenübersicht finden Sie die Bearbeitungsmöglichkeiten für die einzelnen Seiten. 
  • Um eine Seite zu zu vervielfältigen, müssen Sie diese lediglich markieren und dann auf das Symbol mit zwei Seiten nebeneinander klicken, welches Sie etwa in der Mitte finden. Anschließend können Sie entweder mit dem vorletzten Symbol (drei Seiten mit einem Pfeil) die kopierte Seite an die letzte Stelle einfügen oder mit den beiden Symbolen davor die Seite entweder vor oder nach einer bestimmten Seite einfügen. Diese Seite müssten Sie dann vor dem Anklicken des Symbols noch markieren.
  • Zudem haben Sie die Möglichkeit, eine Seite an eine andere Position zu verschieben, was ähnlich wie das Kopieren funktioniert: Markieren Sie die gewünschte Seite, klicken Sie auf das Scheren-Symbol und verwenden Sie dann eine der drei Einfügen-Symbole.
  • Eine Seite können Sie löschen, indem Sie diese markieren und dann rechts neben dem Scheren-Symbol auf das Papierkorb-Symbol klicken.
  • Zuletzt können Sie auch eine Seite drehen lassen. Dafür müssen Sie nur die bestimmte Seite auswählen und dann im Menü-Bereich "Bearbeiten" unter "Drehen" die gewünschte Drehung auswählen, also entweder 180° oder 90° nach links bzw. rechts.
  • Eine getätigte Aktion können Sie widerrufen, indem Sie links neben dem Symbol mit den zwei Seiten (kopieren) auf den Pfeil klicken, der nach links zeigt.
  • Wenn Sie eine Aktion für mehrere Seiten ausführen möchten, also zum Beispiel zwei Seiten auf einmal löschen möchten, müssen Sie die Seiten mit gedrückter Strg-Taste auswählen und dann das gewünschte Symbol anklicken. 
  • Zum Sichern Ihrer bearbeiten Seiten können Sie unter "Datei" entweder auf "Speichern" klicken, um die geöffnete PDF-Datei überschreiben zu lassen, oder "Speichern unter" verwenden, um die PDF-Datei an einem anderen Speicherort und/oder mit einem anderen Dateinamen zu speichern.