Alle Kategorien
Suche

PDF-Formular ausfüllen - so gelingt's

PDF-Formular ausfüllen - so gelingt's1:16
Video von Benjamin Elting1:16

Manche PDF-Formulare sind interaktiv. Dies bedeutet, dass man diese ausfüllen kann. Der Vorgang an sich ist recht simpel und kann leicht durchgeführt werden.

Ein interaktives PDF-Formular erkennen Sie so

Wenn Sie herausfinden möchten, ob es sich bei dem PDF-Formular, das Ihnen vorliegt, um ein interaktives Formular handelt, also um eines, dass Sie ausfüllen können, dann können Sie dies ganz einfach feststellen.

  • Klicken Sie auf die Werkzeugleiste und gehen Sie auf "Auswählen und Zoomen". Anschließend klicken Sie einfach eines der beiden Auswahlwerkzeuge an, dies kann entweder ein Pfeilsymbol sein oder ein Handsymbol.
  • Bewegen Sie den Cursor über das Formular, ohne etwas anzuklicken.
  • Handelt es sich bei dem Formular um ein interaktives PDF, dann wird sich der Mauszeiger ändern. Der Cursor kann sich in eine Hand mit einem ausgestreckten Zeigefinger oder in eine Hand mit einem ausgestreckten Zeigefinger und ein Plussymbol ändern. Wenn dies passiert, handelt es sich bei der Schaltfläche, auf die der Cursor zeigt, um ein Optionsfeld oder einen Listeneintrag.
  • Wenn der Cursor sich zu einem Pfeil ändert, dann können Sie einen Eintrag aus einer Liste von Optionen in diesem PDF wählen.
  • Im Fall, dass sich der Zeiger in einen Balken ändert, der dem Cursor aus MS-Word ein wenig ähnelt, ist das vorliegende Feld ein Texteingabefeld.
  • Wenn sich der Cursor nicht ändert, dann handelt es sich bei dem vorliegenden PDF-Formular nicht um eines, das Sie ausfüllen können.

So können Sie die interaktiven Felder ausfüllen

  1. Aktivieren Sie zunächst eines der Auswahlwerkzeuge, entweder das mit der Hand oder den Pfeil mit dem Balken.
  2. Gehen Sie nun mit dem Cursor in das entsprechende interaktive Formular und klicken auf das Feld, dass Sie im PDF ausfüllen möchten. So wählen Sie entweder die ausgewählte Option oder Sie können mit der Texteingabe beginnen.
  3. Wenn Sie das Formularfeld ausgefüllt haben, tippen Sie auf Ihrer Tastatur auf die Tab-Taste. So bestätigen Sie den Eintrag in das Formularfeld und wechseln zum nächsten Feld. Um zum vorherigen Feld zurückzugelangen, halten Sie einfach die Shift-Taste gedrückt und tippen dann auf die Tab-Taste.
  4. Bei der Auswahl von Optionsfeldern drücken Sie einfach die Pfeiltaste nach rechts oder nach unten, um das nächste Feld auszuwählen.
  5. Wenn Sie auf die Pfeiltaste nach links oder nach oben tippen, dann wählen Sie das vorangegangene Optionsfeld aus.
  6. Falls Sie die Auswahl eines Optionsfeldes im PDF aufheben möchten, brauchen Sie einfach nur die Escape Taste drücken. Beachten Sie hierbei jedoch, dass nicht nur die Auswahl aufgehoben wird, sondern auch dass der Inhalt verworfen wird.
  7. Sind alle notwendigen Informationen in die Felder eingetragen und das gesamte Formular ist ausgefüllt, dann klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche zum Senden des PDF Formulars.  Anschließend gehen Sie auf "Datei" und dann "Speichern unter" und speichern das Formular unter einem Namen Ihrer Wahl ab. Um auf Nummer sicher zu gehen, können Sie eine Kopie des Formulars erstellen und speichern. Dazu klicken Sie einfach auf "Datei"  und "Kopie speichern". Wählen Sie nun einen Speicherort für die Kopie des Formulars und speichern es dort ab. Nun können Sie die Daten aus dem PDF exportieren und ausdrucken.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos