Alle Kategorien
Suche

Outlook will immer das Passwort wissen - was tun?

Outlook will immer das Passwort wissen - was tun?1:56
Video von Bruno Franke1:56

Eine Möglichkeit, die eigenen E-Mails abzurufen, besteht mit dem Programm Outlook von Microsoft. Manchmal funktioniert dieses jedoch nicht so, wie es soll und will immer das Passwort wissen. Dieses Problem können Sie lösen.

Passwort-Problem bei Outlook lösen

Outlook ist ziemlich praktisch, um schnell die eigenen E-Mails abzurufen, da dadurch ein lästiges Einloggen in den eigenen E-Mail-Account erspart wird. Outlook muss vor dem ersten Gebrauch richtig eingerichtet werden, damit das Abrufen der E-Mail funktioniert.

  • Oft treten hierbei jedoch auch Fehler auf. Dies ist aber nicht immer auf eine fehlerhafte Installation bzw. Einrichtung zurückzuführen, sondern kann auch andere Ursachen haben. Zum Beispiel kann es vorkommen, dass Outlook immer das eigene Passwort wissen will.
  • Damit ist das Passwort gemeint, welches Sie ebenfalls verwenden, wenn Sie sich bei Ihrem E-Mail Anbieter auf dessen Homepage wie gewohnt einloggen. Dieses Passwort mussten Sie ebenfalls bei Outlook hinterlegen. Wenn dieser Fehler auftritt, können Sie ihn folgendermaßen lösen.
  • Es kann zunächst sein, dass eine Verbindung zu Ihrem Server nicht hergestellt werden kann, da dort ein generelles Problem liegt, weil zum Beispiel dort gerade die Seite neu eingerichtet wird etc. Dies kann ein Grund sein, dass Outlook immer das Passwort wissen will.
  • Dies liegt dann aber an der Verbindung, die nicht hergestellt werden kann. Dann sollten Sie zu einem späteren Zeitpunkt dies erneut versuchen. Ansonsten sollten Sie Outlook komplett schließen und wieder neu öffnen, um den Fehler zu beheben. Meist funktioniert dies ganz gut.
  • Was auch hilft, wenn Outlook das Passwort immer wissen will ist folgendes: überprüfen Sie einfach Ihr eingegebenes Passwort und geben es gegebenenfalls erneut ein. Dies machen Sie so: Öffnen Sie Outlook. Gehen Sie dann oben in der Leiste unter "Extras" auf "Konten".
  • Dort öffnet sich ein weiteres Fenster, in welchem Sie auf Eigenschaften klicken und dort auf den Reiter "Server". Hier finden Sie Ihr eingegebenes Passwort als Kennwort. Geben Sie dieses einfach erneut ein und klicken erst auf "Übernehmen", dann auf "OK" und schließen Outlook erneut. Dann müsste es wieder klappen.

Viel Erfolg! 

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos