Alle Kategorien
Suche

Mittel gegen Bremsen selber machen - ein Rezept

Mittel gegen Bremsen selber machen - ein Rezept1:32
Video von Laura Klemke1:32

Mücken, Zecken und Bremsen gehören zu den lästigen Insekten, die vor allem im Sommer und Frühling häufig ein Picknick oder alleine den Aufenthalte an der frischen Luft sehr einschränken können. Nicht nur, dass der Stich der verhältnismäßig großen Bremsen auch sehr schmerzhaft sein kann, so können diese Tiere auch Krankheiten wie Hirnhautentzündung übertragen. Ein Mittel gegen Bremsen schützt vor Stichen, Schmerzen und Entzündungen.

Was Sie benötigen:

  • Behältniss
  • Olivenöl
  • Nelkenöl
  • Citrusöl
Bild 0

Rezept für Mittel gegen Bremsen

Möchten Sie nicht komplett zerstochen und mit entzündeten Stellen im Frühling und Hochsommer herumlaufen, sollten Sie die Ursache für Bremsenstiche beheben, und zwar den Stich selbst.

  • Allergische Reaktionen des Giftes der Bremsen können sich auf Ihre körperliche Gesundheit auswirken.

  • Die sog. Bremsen sprechen auf die sog. Buttersäure im Schweiß des Menschen an. Somit gilt es, genau diesen menschlichen Duft zu überlagern, sodass die Tiere Sie als Menschen nicht wahrnehmen, bzw. übersehen oder besser "überriechen".

  • Für sämtliche selbst gemachten Rezepturen,- so auch gegen Bremsen,- überprüfen Sie an der Handgelenkinnenfläche, ob die Inhaltsstoffe für Sie verträglich sind, bevor Sie andere Stellen Ihres Körpers damit zum Schutz behandeln.

  • Die notwendigen Zutaten für Ihr Mittel gegen Bremsen erhalten Sie in Drogerien, Apotheken und Reformhäusern.
Bild 2
  1. Nehmen Sie ein Behältnis zur Hand, das Sie komplett und auslaufsicher verschließen können. Nötigenfalls waschen zum Beispiel eine kleine Probeflasche eines Produktes mit heißem Wasser und Spülmittel aus, damit dieses sauber ist.

  2. Befüllen Sie, je nach gewünschter Menge Ihres Mittels gegen Bremsen, dieses mit Olivenöl.

  3. Fügen Sie pro 10ml Olivenöl vier bis fünf Tropfen Nelkenöl hinzu.

  4. Eben so ergänzen Sie die bisherige Mischung mit vier bis fünf Tropfen Zitrusöl pro 10ml Olivenöl.

  5. Schließen Sie Ihr Behältnis und schütteln es kräftig, damit sich die Bestandteile vermengen.

  6. Tragen Sie Ihr Mittel gegen Bremsen an allen exponieren Körperstellen auf. Das Rezept überdeckt Ihren Eigengeruch, sodass Sie kein potenzielles Opfer für Bremsenstiche mehr darstellen.

Bild 3
Bild 3
Bild 3

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos