Ob die CMOS-Batterie Ihres Mainboards gewechselt werden muss, merken Sie zum Beispiel daran, dass Sie die Uhrzeit Ihres Computers nach jedem Neustart wieder einstellen müssen. Auch wenn Sie sich noch nie mit der Hardware Ihres PCs beschäftigt haben, können Sie die Batterie leicht selbst auswechseln.

So tauschen Sie die Batterie Ihres Mainboards

  1. Bevor Sie sich Ihr Mainboard genauer anschauen, entfernen Sie am besten alle Kabel an Ihrem PC. Das wichtigste Kabel, welches unbedingt abgestöpselt sein muss, ist das Netzkabel.
  2. Notieren Sie sich gegebenenfalls, welche Kabel an welcher Stelle eingestöpselt waren, damit Sie diese nachher wieder ohne Probleme an die richtige Stelle stecken können.
  3. Da sich das Mainboard im Inneren des Computergehäuses befindet, müssen Sie nun, nachdem alle Kabel gezogen wurden, die Seitenabdeckung Ihres PCs entfernen.
  4. Um einfacher an das Mainboard zu gelangen, ist es sinnvoll, den PC vorsichtig in Seitenlage auf einen Tisch oder den Boden zu legen.
  5. Wenn Sie nicht genau wissen, wie das Mainboard aussieht und wo sich darauf die Batterie befindet, schauen Sie sich die Abbildungen in Ihrem Handbuch an. Besitzen Sie kein Handbuch, können Sie auch leicht im Internet nach dem entsprechenden Handbuch suchen und dieses runterladen.
  6. Bei der Batterie handelt es sich in der Regel um eine kleine, runde Lithium-CR2032-Batterie. Es handelt sich um eine Knopfbatterie, die ein wenig größer ist als die, die Sie von Uhren kennen.
  7. Haben Sie die Batterie ausfindig gemacht, entfernen Sie sie vorsichtig und nehmen Sie am besten direkt ins Geschäft mit, um genau denselben Typ wieder kaufen zu können.
  8. CMOS-Batterien erhalten Sie zum Beispiel in Computerfachgeschäften oder aber auch bei Juwelieren.
  9. Wenn Sie die neue Batterie auf Ihr Mainboard setzen wollen, achten Sie darauf, sie richtig herum einzusetzen. Die beschriftete Seite der Batterie muss nach oben zeigen.
  10. Nun befestigen Sie wieder die Seitenabdeckung Ihres PCs und schließen alle Kabel wieder an.

Mit der ausgewechselten Batterie können Sie nun wieder die vorherigen BIOS-Einstellungen vornehmen.