Alle Kategorien
Suche

Die Prozessortemperatur anzeigen lassen im BIOS - so geht's

Die Prozessortemperatur anzeigen lassen im BIOS - so geht's1:55
Video von Bruno Franke1:55

Um sich die Prozessortemperatur Ihres Computers anzeigen zu lassen, müssen Sie sich nicht extra eine spezielle Software herunterladen. Stattdessen können Sie das BIOS Ihres Computers verwenden, das von Anfang an installiert ist und das Sie direkt nach dem Start Ihres PC aufrufen können. Wie Sie das BIOS öffnen und mit diesem umgehen können, erfahren Sie hier.

Die Bezeichnung BIOS steht für "Basic Input (and) Output System" (frei übersetzt: "grundlegendes Eingabe- und Ausgabe-System"). Das BIOS wird sofort nach dem Start Ihres Computers aufgerufen und ist unter anderem dafür zuständig, dass Ihre PC-Komponenten richtig aufgerufen werden und danach Ihr Betriebssystem gestartet wird. Im BIOS-Menü können Sie daher zum Beispiel verschiedene Einstellungen zum Booten (Starten Ihres Computers) vornehmen oder bestimmte Daten Ihrer Hardware, wie die CPU-Temperatur, abrufen.

Das BIOS öffnen

Um sich die Prozessortemperatur anzeigen lassen zu können, müssen Sie zunächst das BIOS aufrufen:

  1. Starten Sie dazu Ihren Computer bzw. starten Sie Ihren Computer neu.
  2. Sobald Ihr Computer anfängt zu starten, also noch bevor er Ihr Betriebssystem lädt, müssen Sie die ENTF-Taste drücken. Um sicherzugehen, dass das BIOS auch aufgerufen wird, drücken Sie einfach mehrmals aller paar Sekunden auf die ENTF-Taste.
  3. Da es von Computer zu Computer unterschiedliche BIOS-Varianten gibt, kann es sein, dass Sie mit der ENTF-Taste keinen Erfolg haben. Wenn dies der Fall sein sollte, Ihr Computer also ganz normal hochfahren sollte, starten Sie Ihren Computer noch einmal und probieren Sie die F8-Taste. In seltenen Fällen müssen Sie stattdessen die F2-Taste drücken.
  4. Sie haben das BIOS erfolgreich aufgerufen, wenn Ihnen ein bisher unbekannter Bildschirm angezeigt wird. Dieser ist meistens blau bzw. manchmal auch grau hinterlegt. Oben können Sie meistens so etwas wie "BIOS SETUP" oder "CMOS SETUP" lesen.

Prozessortemperatur anzeigen lassen

Sobald Sie Ihr BIOS geöffnet haben, können Sie sich mit wenigen Schritten Ihre CPU-Temperatur anzeigen lassen:

  1. Nun müssen Sie im BIOS mit den Pfeiltasten zu "Health Status" oder "Power (Management)" oder "Hardware Monitor" gehen. Die Begriffe werden aufgrund der vielen verschiedenen BIOS-Versionen unterschiedlich bezeichnet.
  2. Sobald Sie einen der eben genannten Begriffe ausgewählt haben, drücken Sie die ENTER-Taste.
  3. Daraufhin wird Ihnen oben die Prozessortemperatur unter der Bezeichnung "CPU Temperature" angezeigt. Wundern Sie sich nicht, wenn die Temperatur relativ niedrig ist, da Sie Ihren Computer ja eben erst gestartet haben und der Prozessor daher noch nicht lange läuft.
  4. Um das BIOS zu verlassen, klicken Sie mehrmals die ESC-Taste (zwei bis drei Mal), bis Ihnen ein kleines Dialogfenster angezeigt wird. Meistens lautet dieses "Quit without saving?" ("Verlassen ohne Speichern?").
  5. Drücken Sie zum Bestätigen entweder die Z-Taste (im BIOS wird die englische Tastatur verwendet, auf der die Tasten Y und Z vertauscht sind) oder nutzen Sie die Pfeiltasten und die ENTER-Taste.
  6. Danach wird das BIOS beendet und Ihr Computer ganz normal neu gestartet. 

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos