Alle Kategorien
Suche

Asus EEE-PC 1005HA: Die BIOS-Batterie wechseln Sie so

Der Asus EEE PC 1005HA arbeitet mit dem Betriebssystem Windows 7. Für den Start des Rechners ist das BIOS verantwortlich. Es besitzt eine Batterie, welche Sie wechseln können. Dies ist nicht schwer und geht schnell von der Hand.

Ein Netbook ist unterwegs sehr praktisch.
Ein Netbook ist unterwegs sehr praktisch.

Der Asus EEE PC 1005HA ist ein Netbook mit einer Bildschirmgröße von 10,1 Zoll. Dieses wird ab Werk mit dem Betriebssystem Windows 7 ausgeliefert. Es besitzt ein Motherboard, auf dem auch der BIOS-Chip sitzt. Das System ist für den Start des Rechners verantwortlich und wird durch eine Batterie mit Strom versorgt. Ist diese leer, können Sie sie wechseln. 

Die BIOS-Batterie vom Asus EEE-PC 1005HA sitzt auf den Motherboard

  • Sollte Ihr Asus EEE-PC 1005HA nicht mehr starten, muss nicht zwingend eine Defekt an der Festplatte oder ein Problem mit dem Betriebssystem vorliegen. Es kann sein, dass die Batterie des BIOS leer ist. In diesem Fall kann das System nicht mehr starten, denn der Strom der BIOS-Knopfzelle wird dafür benötigt.
  • Sie können die Knopfzelle recht einfach austauschen. Öffnen Sie Ihr Netbook, indem Sie die Klappe von der unteren Seite des Gerätes abschrauben. Sie sehen die Knopfzelle auf dem Motherboard und können diese problemlos entnehmen.

Das Wechseln der Knopfzelle ist sehr einfach

  • Nutzen Sie einen kleinen Schraubenzieher oder einen anderen Gegenstand, um die Knopfzelle aus ihrer Halterung herauszudrücken. Achten Sie darauf, dass Sie die Kontakte nicht verbiegen oder anderweitig beschädigen.
  • Setzen Sie die neue Knopfzelle ein. Diese muss richtig herum eingelegt werden, andernfalls kann kein Kontakt zustande kommen. Verschließen Sie das Netbook wieder und es wird wie gewohnt starten.

Achten Sie darauf, dass Sie die richtige Batterie als Ersatz kaufen. Es gibt viele verschiedene Knopfzellen, und nur das richtige Modell wird in die dafür vorgesehene Halterung passen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, bauen Sie die Knopfzelle aus und nehmen Sie diese zum Kauf der Ersatzbatterie mit.

Teilen: