Alle ThemenSuche

Kein Ton mehr am PC - so beheben Sie das Problem

Kein Ton mehr am PC - so beheben Sie das Problem2:11
Video von Samuel Klemke2:11

Seit Jahren ist der PC mehr als nur ein Arbeitstier, dank multimedialer Fähigkeiten hat sich der Rechenknecht nicht nur im privaten Bereich als Spielemaschine, Stereoanlage, Video- und CD-Player und vielem mehr etabliert. Ohne Ton sind alle diese Anwendungsbereiche nicht denkbar - was also tun, wenn plötzlich kein Ton mehr am PC geht?

War es früher noch etwas Besonderes, eine Soundkarte im PC zu haben, ist heute diese Funktionalität kaum noch wegzudenken. Selbst wenn man seinen Rechner nicht dazu nutzt, Musik abspielen zu lassen oder damit Spiele zu spielen - die Betriebssysteme melden sich oftmals mit Statusmeldungen auf akustische Weise, Antivirenprogramme geben Alarmsignale wieder, und auch andere Programme nutzen die Möglichkeit, hier und da einen Ton abspielen zu lassen. So ist es dann sehr ärgerlich, wenn auf einmal kein Ton mehr die Lautsprecher des PCs verlässt.

Ton oder kein Ton - woran es liegt

  • Ein Computer benötigt für die Ausgabe von Klängen eine Soundkarte. Auf dieser Karte sind die notwendigen Schaltkreise untergebracht, genau wie die Anschlüsse für die Lautsprecher. Oftmals ist die Soundkarte heute in dem Mainboard mit verbaut und die Buchsen befinden sich nun direkt an der Hauptplatine. Besseren Klang und auch detailliertere Einstellungsmöglichkeiten erhält man aber auch heute noch mit einer zusätzlichen Soundkarte.
  • An den Anschlüssen werden nun die Lautsprecher angeschlossen, meist aktive Boxen, die einen Verstärker integriert haben und eine externe Stromversorgung benötigen.

Fehlersuche am PC

Überprüfen Sie zunächst, ob die Ursache an den Lautsprechern oder an der Sounderzeugung innerhalb des Rechners liegt. Konnten Sie zuvor Ton hören und tritt der Defekt erst seit kurzem auf, wird es eher ein Hardwaredefekt sein. Haben Sie das System neu aufgesetzt, kann es sich um einen fehlerhaften Anschluss am System handeln oder um ein Treiberproblem.

  • Haben Sie aktive Boxen angeschlossen? Wenn ja, überprüfen Sie, ob diese an Strom angeschlossen und eingeschaltet sind, einige Lautsprecher besitzen zur Kontrolle eine Status-LED. Leuchtet diese trotz eingeschalteten und verbundenen Netzteil nicht, kann es sein, dass entweder dieses defekt ist, oder dass das Kabel beschädigt ist. Lösung: Ist ein separates Netzteil angeschlossen, tauschen Sie dieses aus. Sind die Boxen direkt mit dem Kabel an der Stromversorgung, müssen Sie neue Lautsprecher anschaffen, wenn kein Ton mehr aus dem PC kommt.
  • Ist das Soundkabel an dem PC angeschlossen? Wenn ja, kann jedoch auch dieses einen Kabelbruch erlitten haben. Überprüfen Sie dieses z.B., indem Sie an dem Ausgang für die Boxen Kopfhörer anschließen. Lösung: Ist das Kabel nicht angesteckt, verbinden Sie das Kabel mit der Buchse. Bekommen Sie über Kopfhörer an gleicher Buchse Ton, schließen dann jedoch die Lautsprecher an, und diese bleiben stumm, wird das Kabel defekt sein. Auch hier kommen Sie nicht um eine Neuanschaffung von Boxen herum, sofern das Kabel direkt mit den Lautsprechern verbunden ist.
  • Haben Sie neue Treiber installiert, und seitdem kommt kein Ton mehr aus dem PC? Lösung: Deinstallieren Sie die neuen Treiber und installieren Sie die alten, um den ursprünglichen Zustand wieder herzustellen. Alternativ stellen Sie das System über einen Wiederherstellungspunkt wieder in den alten Zustand zurück.
  • Konnten Sie diese Fehlerquellen ausschließen, klemmen Sie andere Lautsprecher an, die auf jeden Fall in Ordnung sind, um die Funktionalität der Soundkarte/des Soundchips zu testen. Sollten diese ebenfalls keinen Ton erzeugen, und Sie haben seit dem letzten Mal, als Ihr Rechner noch Klänge erzeugen konnte, keinerlei Änderungen am System vorgenommen, müssen Sie davon ausgehen, dass die klangerzeugenden Elemente innerhalb des Rechners defekt sind. Lösung: Sollten Sie eine gesonderte Soundkarte verbaut haben, tauschen Sie diese aus. Andernfalls werden Sie nicht um eine Neuanschaffung einer Hauptplatine herum kommen, wenn Sie immer noch keinen Ton am PC haben.

Achtung: Lassen Sie sich hierbei gut beraten, da eventuell der Austausch des Mainboards weitere neue Komponenten wie Arbeitsspeicher oder CPU nach sich zieht.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Verwandte Artikel