Alle Kategorien
Suche

Lustige Türschilder selbstgemacht

Lustige Türschilder selbstgemacht 3:39
Video von Brigitte Aehnelt3:39

Lustige Türschilder lassen sich als Collagen sehr kreativ und individuell gestalten. Je mehr Bilder und ausgeschnittene Buchstaben Sie haben, desto besser.

Was Sie benötigen:

  • 1 Stück Pappe oder Sperrholz
  • Fotos und Zeitschriften
  • oder einen Stift
  • Klebe
  • Schere
  • selbstklebende Transparentfolie

Sie möchten lustige Türschilder basteln und sind auf der Suche nach Ideen? Wie wäre es mit einer Collage, die Sie aus Fotos und Bildern zusammenstellen?

Lustige Namensschilder basteln

  • Zunächst brauchen Sie als Basis für Ihr Türschild ein Stück Pappe oder Sperrholz, das Sie in die gewünschte Form und Größe sägen oder schneiden.
  • Für die Collage benötigen Sie lustige Bilder und originelle Buchstaben. Durchsuchen Sie Zeitschriften und Zeitungen, verwenden Sie Fotos oder zeichnen Sie etwas.
  • Entweder sammeln Sie ganz frei Material, oder Sie organisieren die Collage nach einem bestimmten Prinzip. Sie könnten beispielsweise für jedes Mitglied Ihres Haushaltes ein Tier oder ein anderes Symbolbildchen ausschneiden, das zu der Person passt.
  • Wenn Sie Ihre Privatsphäre dadurch nicht bedroht fühlen, können Sie Fotos von sich selbst und den anderen Bewohnern des Haushaltes für die Türschilder nutzen. Lustige Ideen sind beispielsweise Ihre Gesichter auf gezeichneten Körpern, ein Foto, auf dem Sie nur von hinten zu sehen sind oder ein Foto von Ihren Händen, die sich in der Mitte treffen.
  • Alternativ gestalten Sie die Collagen für Ihre Türschilder in einem bestimmten Stil oder mit einem bestimmten Thema, beispielsweise maritim, tropisch, als Pop-Art oder als Farbspektrum.
  • Für die Beschriftung haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder schneiden Sie auch die Buchstaben aus, dann werden Ihre Türschilder allerdings etwas größer, oder Sie schreiben mit einem kräftigen Filzstift die Namen auf.
  • Kleben Sie alles auf, sodass von der Trägerpappe nichts mehr zu sehen ist. Am Ende laminieren Sie die Türschilder mit selbstklebender Transparentfolie, damit sich keine Ecken und Eselsohren bilden.
  • Wenn Sie es optisch etwas ruhiger mögen, können Sie die Collagenidee so weit reduzieren, dass Sie ein einziges Bild als Hintergrund verwenden und an eine freie Stelle die Namen der Bewohner schreiben.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos