Alle ThemenSuche
powered by

LEGO-Fußballstadion - Bauanleitung

Mit kleinen bunten Steinen lässt sich eine Menge zaubern. Daher finden nicht nur Kinder Gefallen an Lego, sondern auch Erwachsene, die gerne herumbasteln. Bauen Sie doch einfach mal ein riesiges Lego Fußballstadion mit allem, was dazugehört: 22 Spieler, jubelnde Zuschauer, Kameraleute und VIP-Gäste, die etwas abgesondert vom Publikum sitzen dürfen. Mit der richtigen Lego Fußballstadion-Bauanleitung könnte in nur wenigen Stunden Ihr individuelles Stadion alle Blicke auf sich ziehen.

Weiterlesen

Aus kleinen Steinen ein großes Fußballstadion bauen
Aus kleinen Steinen ein großes Fußballstadion bauen

Schritt für Schritt zum Lego-Fußballstadion

  1. Erster Schritt der Bauanleitung und somit Grundstein des gigantischen Lego Fußballstadions sind ganz gewöhnliche Legoplatten (meist sind sie grau, weiß oder schwarz), die aneinander gelegt werden. Sie kreieren Ihre eigene Bauanleitung und entscheiden, wie groß Ihr Stadion werden soll. Entsprechend viele Platten reihen Sie aneinander.
  2. In die Mitte werden nun die speziellen grünen Fußballplatten gesetzt, die sogar mit richtigen Linien versehen sind. 
  3. Damit nichts verrutscht, sollte das Fußballfeld zusätzlich mit grünen Steinen umrandet werden.
  4. Laut Bauanleitung ist nun die Tribüne an der Reihe, denn schließlich soll das Stadion ja auch genügend Sitzplätze für seine Zuschauer bieten. Lassen Sie also ein wenig Platz zwischen Feld und erstem Tribünenplatz und reihen Sie in immer gleichem Abstand gleichfarbige Steine aneinander. 
  5. Dort wo später der Eingang vom Lego Fußballstadion sein soll, lassen Sie einfach Platz. 
  6. Ist die erste Reihe fertig, beginnen Sie mit der zweiten Ebene, indem sie die Steine einfach höher aufeinander setzen. Es ist völlig egal, ob Sie hierbei auf Ihre Lieblingsfarbe setzen oder es kunterbunt mögen. 
  7. Gehen Sie mit den weiteren Ebenen so vor, wie in Punkt 6 beschrieben. 
  8. Der Eingang könnte aus einer modernen Schwingtür oder einem Drehkreuz bestehen. Darüber wäre eine Kommentatorenkabine oder VIP-Lounge angebracht, deren Grundlage eine kleine Legoplatte ist, auf der alle nötigen Utensilien gesetzt werden.


Ein noch schöneres Stadion: Viele kleine Extras

  • Um Ihr Stadion noch individueller und realistischer zu gestalten, versuchen Sie doch einen Schriftzug in die Tribüne zu setzen. Verwenden Sie hierbei dunkle Legosteine, die sich gut von der anderen Farbe abheben.
  • Um Legosteine zu sparen, verzichten Sie darauf, für jede Ebene die Steine zu stapeln. Stattdessen legen Sie in gleicher Farbe Plättchen darunter. 
  • Während eines Fußballspiels ist im Stadion immer eine Menge los. So sollte es auch in Ihrem Lego Fußballstadion sein. Von Kameraleuten, über jubelnde Fans, bis hin zu Sportlern, die auf der Ersatzbank sitzen - all dies können Sie in Ihr Stadion integrieren.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen
Freizeit

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Anleitung - Stulpen stricken
Dr. Kathrin Kiss-Elder
Freizeit

Anleitung - Stulpen stricken

Stulpen für Handgelenke und Unterschenkel sind nette Accessoires, die in sehr vielen verschiedenen Variationen zu finden sind – (fast) für jeden ist etwas dabei. Und: Auch …

Strickliesel - Anleitung
Karla Pauer
Freizeit

Strickliesel - Anleitung

Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …

Wie falte ich ein Origami-Herz?
Inga Behr
Freizeit

Wie falte ich ein Origami-Herz?

Sie haben Schmetterlinge im Bauch? Kribbeln im nahezu schwerelos gewordenen Körper? Heftiges Herzklopfen, das bald droht, überzuquellen? Als Symbol Ihrer Gefühle könnten Sie …

Ähnliche Artikel

Das richtige Verlegen einer Drainage ist bei Gebäuden unerlässlich.
Thomas Wirtz
Heimwerken

Drainage richtig verlegen - so geht's

Eine Drainage schützt vor eindringender Feuchtigkeit in ein Gebäude. Sickerwasser kann durch das Verlegen einer Drainage ungehindert abfließen und verhindert Schäden durch …

Luxuriös muss nicht immer schön sein - eine Pergola gelingt auch einfacher.
Wilfried Flammiger
Heimwerken

Bauanleitung Pergola

Eine Pergola stellt häufig einen besonderen Blickfang im Garten oder am Haus dar. Sie bietet den dafür geeigneten Pflanzen eine willkommene Kletterhilfe und unterstützt so …

So bauen Sie eine süße Babywiege.
Madeleine Berndt
Heimwerken

Babywiege selber bauen - Anleitung

Die Babywiege ist trotz aller neuen Trends immer noch die beliebteste Austattung für werdende Eltern. Eine Babywiege entspannt und beruhigt das Kind bereits im Schlaf. Die …

Puppenhäuser aus Holz haben viele Freunde.
Roswitha Gladel
Freizeit

Puppenhaus aus Holz selber bauen - Bauanleitung

Ein Puppenhaus aus Holz ist der Traum vieler Kinder, und Puppenhäuser sind leicht aus Holz zu bauen. Aber ein wenig Grundwissen über Puppenhäuswer und Möbel für diese …

Männchen selber machen aus Karton.
Marco Montalbano
Basteln

Kartonmännchen selber machen - so geht's

Es gibt etwas Neues aus Japan, einen kleinen Kartonroboter aus einem Manga, den es über das Internet zu kaufen gibt. Da die Preise happig sind und die Lieferung zum Teil mit …

Pferdeboxen selber bauen ist nicht schwer und erlaubt auf eigene Vorstellungen einzugehen.
Katja Östringer
Heimwerken

Pferdeboxen selber bauen - das sollten Sie beachten

Ein eigener Stall, direkt am Haus, für viele Pferdebesitzer bleibt das ein Wunschtraum. Wenn Sie aber die Möglichkeit haben zum Beispiel eine alte Scheune zur Pferdehaltung zu …

Einen Schuppen bauen - der Bauplan für jeden Heimwerker.
Roland Könecke
Heimwerken

So bauen Sie einen Schuppen - Bauplan

Möchte man einen Platz für Gartengeräte oder Fahrräder, der abschließbar ist und auch mal größere Gartenmaschinen dort Platz haben, ist ein Bauplan für einen solchen Schuppen …

Bauen Sie Ihrem Baby eine Wiege.
Gastautor
Heimwerken

Bauanleitung - Babywiege

In Babywiegen sind Babys gut gebettet und werden durch die sanften Schaukelbewegungen in einen erholsamen Schlaf gewiegt. So fühlt sich das Baby wie im Mutterleib. Aufgrund der …

Einzeln bekommt man sie auch.
Karla Pauer
Freizeit

Legosteine einzeln nachkaufen - so klappt's

Wer einzelne Legosteine sucht und nicht gleich ein ganzes Sortiment erstehen möchte, hat die Möglichkeit die Steine seiner Wahl auch einzeln zu erstehen.

Schon gesehen?

Papierflugzeug - eine Bauanleitung
Stefan Forster
Freizeit

Papierflugzeug - eine Bauanleitung

Ein Papierflugzeug zu falten lernen schon kleine Kinder. Ausgehend von einem einfachen DIN A4-Blatt gibt es hunderte verschiedene Möglichkeiten. Als ein Modell mit den besten …

Teufelsknoten - Bauanleitung
Elisabeth Meier
Freizeit

Teufelsknoten - Bauanleitung

Der Teufelsknoten ist eine Herausforderung für alle Tüftler und Neunmalklugen. Ein schönes Mitbringsel für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Die einfache Version können Sie …

Das könnte sie auch interessieren

Kampfsport trainiert die Reaktion.
Sima Moussavian
Freizeit

Wie trainiert man seine Reaktion?

Eine schnelle Reaktionsfähigkeit erleichtert viele Lebensbereiche. Für Situationen wie sie beim Autofahren entstehen können, ist sie sogar für die Sicherheit erforderlich. Wer …

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann
Freizeit

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Das Grundmuster für die Weste ist einfach: Glatt rechts.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Freizeit

Weste stricken - Strickanleitung

Eine Weste wärmt nicht nur, sondern ist auch ein dekoratives modisches Accessoire, das auch Anfängerinnen nach einem einfachen Schnitt gut selbst stricken können.