Alle Kategorien
Suche

Laterne basteln mit Pferd-Motiv - Anleitung

Laterne basteln mit Pferd-Motiv - Anleitung3:02
Video von Lars Schmidt3:02

Eine Pferde-Laterne können Sie auf verschiedene Weise basteln. Eine Möglichkeit besteht darin, den Lampion in Pferdeform zu gestalten, sodass in dem Körper das Licht hängt. Oder Sie basteln mit einer Käseschachtel eine runde Laterne, auf der Sie die Pferde als Scherenschnitt abbilden.

Was Sie benötigen:

  • Transparentpapier
  • Käseschachtel
  • schwarzes Papier
  • Tonkarton
  • Klebstoff
  • Drahtbügel

Mit Ihrem Kind können Sie eine Pferde-Laterne basteln.

So entsteht eine Laterne in Pferdeform

  1. Malen Sie ein Pferd auf oder drucken Sie ein Pferdemotiv aus.
  2. Der Körper des Pferdes sollte extra lang sein, da er später gebogen wird. Wenn Sie eine Vorlage ausdrucken, schneiden Sie das Pferd in der Mitte durch und kleben beide Teile mit etwas Abstand auf ein Papier. Verbinden Sie dann die unterbrochenen Linien, sodass ein überlanges Pferd entsteht.
  3. Nehmen Sie braunen oder einen andersfarbigen Tonkarton und legen Sie ihn unter Ihre Vorlage. Zeichnen Sie Ihre Vorlage mit einem Bleistift nach. Dabei drücken Sie so stark auf, dass ein Abdruck auf dem Tonkarton entsteht.
  4. Schneiden Sie nun das Pferd aus dem Buntpapier aus. Wiederholen Sie das Ganze noch einmal, sodass Sie dann zwei Pferde haben.
  5. Ziehen Sie bei den Pferden Linien etwa 1 bis 2 cm vom Rücken und vom Bauch entfernt. Dazu noch senkrechte Linien, die mindestens 2 cm vom Halsende und vom Poende entfernt sind.
  6. Das nun entstandene Fenster schneiden Sie bei beiden Pferden aus. Dafür können Sie die Pferde auch übereinanderlegen.
  7. Hinter die Fenster kleben Sie orangefarbenes oder ein andersfarbiges Transparentpapier.
  8. Kleben Sie die beiden Pferdeteile an Kopf, Hals, Po und Schweif zusammen.
  9. Wenn der Kleber getrocknet ist, können Sie das Pferd etwas zusammendrücken, sodass ein Kreis in der Mitte entsteht. Diesen Kreis stabilisieren Sie mit einem Pappkreis, den Sie in entsprechender Größe ausschneiden.
  10. Kleben Sie den Kreis als Boden in das Pferd hinein.
  11. Aus Transparentpapier können Sie eine Mähne und den Schweif basteln, indem Sie es in Streifen schneiden und auf das Pferd kleben.
  12. Zum Schluss bringen Sie oben an den Lampion einen Drahtbügel als Halterung für den Stab mit dem Licht an.

So basteln Sie eine Laterne mit Pferden als Motiv

  1. Nehmen Sie eine etwas größere Käseschachtel und schneiden Sie in den Deckel ein rundes Loch, sodass noch ein etwa 1 bis 2 cm dicker Rand bleibt.
  2. Malen Sie Pferde und ein bisschen Wiese auf schwarzes Tonpapier und schneiden Sie dieses aus.
  3. Kleben Sie das Scherenbild auf ein weißes oder hellblaues Transparentpapier. Kleben Sie es am Besten so, dass die Kanten unten bündig sind.
  4. Rollen Sie das Transparentpapier zu einem Zylinder und kleben Sie diesen in die Käseschachteln.
  5. Bringen Sie zum Schluss an die Laterne einen Drahtbügel als Halterung an.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos