Alle ThemenSuche
powered by

Kunststoff schneiden - so bekommen Sie glatte Kanten

Wer Kunststoff schneiden will, kann auf jeden Fall seine HSS-Maschinen und Werkzeuge benutzen. Allerdings sind einige Dinge zu beachten, da Kunststoff etwas zickig sein kann.

Kunststoff schneiden - so bekommen Sie glatte Kanten
Video von Günther Burbach

Kann knifflig werden: Kunststoff schneiden

Kunststoff hat beim Schneiden die Angewohnheit, bei zu hohen Drehzahlen und zu hoher Reibung zu schmelzen. Sehr nachteilhaft für den Hobby-Bastler. Damit das Projekt Kunststoff schneiden ohne verklebte Sägeblätter und schmelzende Werkstoffe gelingt, genügt es, einige wichtige Dinge zu beachten.

  • Im Wesentlichen können Sie die gängigen Holz-, Stein-, Stahlwerkzeuge benutzen. Achten Sie darauf, dass die Sägeblätter eine feine Zahnung haben und möglichst dünn sind.
  • Es gibt für Stichsägen und Handkreissägen auch spezielle Kunststoff-Sägeblätter. Wenn Sie öfter Kunststoff schneiden wollen, lohnt sich deren Anschaffung. 
  • Schneiden Sie langsam mit geringem Vortrieb, aber bei hoher Drehzahl, und behalten Sie die Schnittkante im Auge. Wenn Sie zu schnell durch den Werkstoff jagen, wird sich bei elektrisch angetriebenen Maschinen das Sägeblatt so sehr erhitzen, dass der Kunststoff schmilzt und das Sägeblatt verklebt.
  • Feine Arbeiten lassen sich hervorragend mit Spezialmaschinen mit hohen Drehzahlen erledigen. Für diese gibt es auch spezielle Aufsätze, um Kunststoff zu schneiden und zu bearbeiten.
  • Dünne Kunststoffe können Sie auch mit einem scharfen Teppichmesser schneiden. Legen Sie eine Metallschiene an, damit der Schnitt gerade wird. Achten Sie beim Kurvenschneiden darauf, vom Körper bzw. den Fingern der haltenden Hand weg zu schneiden, damit Sie sich nicht verletzen.
  • Kunststoffe lassen sich auch gut mit Handsägen schneiden. Nehmen Sie auch hier das Werkzeug mit dem dünnsten Sägeblatt und den feinsten Zähnen. 
  • Ihr Werkzeug muss nicht unbedingt richtig scharf sein. Handwerker schwören auf Sägen, die schon etwas stumpf sind, da bei ihnen die Zähne nicht zuschmieren.
  • Überstände und Grate vom Sägen ziehen Sie am besten mit einem Messer ab. Harte Kunststoffe können Sie jederzeit auch mit feinem Schleifpapier glätten, damit die Kanten nicht zu scharf sind.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Kunststoff bohren - so geht's
Michael Neißendorfer
Heimwerken

Kunststoff bohren - so geht's

Man kann in Kunststoff - wie in fast jeden anderen Werkstoff auch - Löcher bohren. Allerdings muss man beim Kunststoffbohren auf einige wichtige Dinge achten.

Kunstfelsen selber bauen - so geht´s
Britta Berdin
Heimwerken

Kunstfelsen selber bauen - so geht's

Ob als schmückendes Beiwerk für den Teich oder generell für den Garten – Kunstfelsen eignen sich bestens als Dekoration. Mit ein paar Hilfsmitteln lassen sie sich einfach selber bauen.

Fallschirm basteln für Kuscheltiere - so geht´s
Gastautor
Freizeit

Fallschirm basteln für Kuscheltiere - so geht's

Mit einfachen Mitteln lässt sich mit etwas Geschick ein einfacher, leicht abnehmbarer Fallschirm für ein Kuscheltier Ihrer Kinder basteln. Die Größe muss sich nach der Größe …

Luftentfeuchter selber bauen - so geht´s
Sebastian Pekrul
Heimwerken

Luftentfeuchter selber bauen - so geht's

Elektronische Luftentfeuchter kosten meist zwischen 100,- und 300,- Euro. Wenn der zu entfeuchtende Raum nicht zu groß ist, können Sie dieses Geld leicht sparen, indem Sie sich …

Lochkamera - Bauanleitung
Tobias Gawrisch
Heimwerken

Lochkamera - Bauanleitung

Die Lochkamera stellt die ursprünglichste Form der heutigen Fotokamera dar und glänzt durch einen ungemein simplen Aufbau. Eine Bauanleitung zum Bau einer eigenen Lochkamera …

Korb aus Papier flechten - so geht´s
Theresa Schuster
Heimwerken

Korb aus Papier flechten - so geht's

Sie möchten einen kleinen oder mittelgroßen Korb aus Papier flechten? Mit der passenden Anleitung und etwas Geduld ist das kein Problem!

Schmuckständer selber machen - Bauanleitung
Jessica Donadic
Heimwerken

Schmuckständer selber machen - Bauanleitung

„Diamonds are a girl’s best friend!“ Das wusste schon Marylin Monroe. Frauen lieben Schmuck. Aber fast genauso lieben sie es, wenn sie ihren Schmuck ansehen und schön drapieren …

Ähnliche Artikel

Kratzer aus Kunststoff entfernen - so gelingt's
Annemarie Kremser
Freizeit

Kratzer aus Kunststoff entfernen - so gelingt's

Sie möchten Kratzer aus Kunststoff entfernen und wissen nicht, wie dies klappen kann?Sinnvolle Hinweise können Ihnen dabei behilflich sein, sodass kratzfreier Kunststoff bald …

Basteln Sie selbst ein Puzzle.
Jennifer Scholz
Basteln

Basteln mit dem Cutter - so entsteht ein Puzzle

Bringen Sie Ihre Lieblingsmotive ganz einfach selbst auf den Karton und schneiden Sie mit einem Cutter ein Puzzle aus. Entscheiden Sie selbst, wie groß Ihr Puzzle werden und …

So können Sie Plastikteile umfärben.
Roswitha Gladel
Basteln

Plastik färben - eine Anleitung

Jeder, der schon einmal mit Plastik gebastelt hat, kennt das Problem, das Material ist schwer zu färben und Lacke platzen meistens ab. Aber manchmal geht es einfacher, als Sie denken.

Plastik polieren - so geht's
Diana Kossack
Heimwerken

Plastik polieren - so geht's

Wie oft finden sich Kratzer auf Kunststoff und lassen das gute Stück schnell alt aussehen? Wie Sie Plastik polieren können, erfahren Sie im Folgenden.

Plastikmöbel lassen sich auch mit Hausmitteln reinigen.
Markus Meyer
Haushalt

Anleitung - Plastikmöbel reinigen

Wenn die Garten- und Terrassensaison beginnt, kommen die über den Winter verstauten Plastikmöbel wieder zum Vorschein. Aber erst jetzt werden Sie erkennen, dass dringend eine …

Schon gesehen?

Filz schneiden - so erhalten Sie saubere Kanten
Roswitha Gladel
Basteln

Filz schneiden - so erhalten Sie saubere Kanten

Filz kann beim Schneiden manchmal tückisch sein. Oft werden die Schnitte nicht gerade oder fransen aus. Mit den richtigen Werkzeugen und ein paar Kniffen bekommen Sie schöne saubere Kanten.

Plastik polieren - so geht's
Diana Kossack
Heimwerken

Plastik polieren - so geht's

Wie oft finden sich Kratzer auf Kunststoff und lassen das gute Stück schnell alt aussehen? Wie Sie Plastik polieren können, erfahren Sie im Folgenden.

Kunststoff bohren - so geht's
Michael Neißendorfer
Heimwerken

Kunststoff bohren - so geht's

Man kann in Kunststoff - wie in fast jeden anderen Werkstoff auch - Löcher bohren. Allerdings muss man beim Kunststoffbohren auf einige wichtige Dinge achten.

Das könnte sie auch interessieren

Türen lackieren - einfach und ohne "Nasen".
Achim Günter
Heimwerken

Türen lackieren - so geht's richtig

Mit den Jahren rückt auch die weißeste Tür immer weiter von ihrem ursprünglichen Farbton ab. Dann wird es Zeit für einen neuen Anstrich.

Ist eine Terrasse nicht richtig isoliert, bildet sich durch die Feuchtigkeit Schimmel.
Andrea Nie
Heimwerken

Terrasse isolieren - Möglichkeiten im Überblick

Um eine Dachterrasse zu isolieren, eignen sich Teer, Dichtmasse oder Imprägnierstoffe sehr gut. Wichtig ist, dass es nicht zu Feuchtigkeit kommt, die im Winter zu Rissen im Bodenbelag führt.

So schließen Sie eine Lampe richtig an
Martina Apfelbeck
Heimwerken

So schließen Sie eine Lampe richtig an

Im Geschäft ein bisschen gestöbert, in der Lampenabteilung gelandet, wunderschöne neue Lampe gesehen, nicht lange überlegt und gleich gekauft – aber zu Hause dann das große …

Ein Glücksrad zu bauen, macht fast soviel Spaß, wie es zu benutzen.
Filip Jünger
Heimwerken

Glücksrad selber bauen - Bauanleitung

Das Glücksrad war nicht nur im Fernsehen in der gleichnamigen TV Show beliebt. Ein Glücksrad ist der ideale Zeitvertrieb für eine lustige Feier ,egal ob für jung oder alt, ob …

Ein Gartenhaus als Partyraum bauen.
Rainer Ellmer
Heimwerken

Gartenhaus selber bauen - eine Anleitung

In einen schönen großen Garten gehört auch ein Gartenhaus. Da diese recht teuer sind, können Sie sich auch ein Gartenhaus selber bauen. Dieses ist für nette Grillabende …