Alle Kategorien
Suche

Aluminium-Blech schneiden - so gelingt's passend

Aluminium-Blech schneiden - so gelingt's passend1:41
Video von Lars Schmidt1:41

Aluminium ist ein sehr leichtes Metall und verbiegt sich sehr schnell, wenn es dünn ist. Damit das Schneiden eines Aluminium-Blechs gelingt, sollten Sie die folgenden Hinweise beachten.

Aluminium hat die besondere Eigenschaft, dass es sehr leicht ist, deshalb findet es immer mehr Bedeutung in der Auto- und Flugzeugindustrie. Wenn Sie dünne Aluminium-Bleche schneiden wollen, kann es aber schnell passieren, dass sich das Material verbiegt.

Aluminium-Blech schneiden

Bei Aluminium-Blech kann es sehr schnell zu Schäden des Materials kommen, da es sehr leicht verformbar ist. Achten Sie beim Kauf des Aluminium-Blechs schon darauf, dass das Blech in einem guten Zustand ist. Achten Sie auf Beulen, Knicke und verbogene Ecken.

  • Aluminium-Blech lässt sich natürlich mit einer normalen Eisensäge bearbeiten und auch gut sägen, aber wenn die Säge hängen bleibt, kann es sein, dass Sie mit Ihrer Kraft, die Sie zum Sägen aufwenden, das Werkstück verformen. Ist das Aluminium einmal verformt, so ist es ohne optische Einbußen fast unmöglich, es wieder in den Originalzustand zu bringen.
  • Ähnlich verhält sich das Aluminium bei der Stichsäge. Auch diese bleibt einmal hängen und würde das Aluminium-Blech total verformen. Solange die Stichsäge nicht hängen bleibt, funktioniert dies sehr gut, doch wie der Zufall es will, kommt es ab und an wieder vor.
  • Um Aluminium perfekt zu schneiden, gibt es eine einfache Regel: Je schneller sich die Säge bewegt, desto geringer ist die Chance, dass die Säge hängen bleibt.
  • Verwenden Sie einen Trennschleifer. Der Trennschleifer oder auch Flex hat eine sehr hohe Drehzahl und eignet sich für das Schneiden von Aluminium-Blech im Privatgebrauch am besten. Verwenden Sie dazu ein sehr dünnes Schneideblatt.
  • In der Industrie wird Aluminium-Blech mit Wasser geschnitten. Das klingt erst mal sehr unlogisch, ist es aber nicht. Ein gebündelter Wasserstrahl, ähnlich wie ein Laser, wird mit hoher Geschwindigkeit auf das Aluminium-Blech geschossen und zertrennt dieses mit atemberaubender Präzision.

Das Biegen von Aluminium-Blech

  • Aluminium-Blech gezielt zu verbiegen ist nur mit einer Abkantbank möglich. Wer keine Abkantbank hat, muss sich Hilfe bei einer Werkstatt holen, welche sich mit Metallbearbeitung beschäftigt. Diese haben mit hoher Sicherheit eine solche Abkantbank.
  • Versuchen Sie nicht auf andere Art und Weise das Aluminium-Blech zu verbiegen, da es mit Sicherheit schief gehen wird.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos