Alle Kategorien
Suche

Koaxialkabel verbinden - so gelingt eine Verlängerung

Koaxialkabel verbinden - so gelingt eine Verlängerung1:32
Video von Bruno Franke1:32

Ein neuer Fernseher ist gekauft, doch nun steht Ihnen nur ein kurzes Koaxialkabel zur Verfügung? Wie Sie dieses mit einem zweiten Kabel verbinden und somit verlängern, erfahren Sie hier!

Wissenswertes über ein Koaxialkabel

  • Koaxialkabel sind zweipolige Kabel, die vor allem als Antennenkabel verwendet werden. Sie dienen bei einem Kabelanschluss oder bei einem Satellitenanschluss dazu, das Fernsehgerät beziehungsweise den Receiver mit der Anschlussbuchse in der Wand zu verbinden und somit das Fernsehsignal zu empfangen.
  • Eine andere, häufige Verwendung von Koaxialkabeln liegt im Musikbereich. So dient das Kabel dort als Verbindungskabel von Audiogeräten.
  • Das Koaxialkabel wird teilweise auch als Koaxkabel bezeichnet. Dies ist schlicht eine Kurzform, hat aber keine anderweitige Bedeutung.

So verlängern Sie ein Koaxialkabel

  • Häufig befindet sich die Anschlussbuchse für den Fernsehempfang genau auf der entgegengesetzten Seite des Raumes als das Fernsehgerät. Ärgerlich ist dies vor allem dann, wenn man beispielsweise gerade in eine neue Wohnung gezogen ist und nun nur ein kurzes Koaxialkabel hat, da der Fernseher in der alten Wohnung direkt bei der Anschlussbuchse stand. Ein großes Problem ist dies jedoch nicht, da es mehrere einfache Möglichkeiten gibt, um Abhilfe zu schaffen.
  • Die einfachste Möglichkeit ist es, sich ein ausreichend langes neues Koaxialkabel zu besorgen. Empfehlenswert ist dabei allerdings, dass Sie das Kabel im Onlinehandel bestellen, da es dort sehr viel preiswerter zu haben ist als im Elektronikfachhandel in der Stadt. Man sollte sich durch die teilweise enormen Preisunterschiede nicht täuschen lassen. Auch preiswerte Koaxialkabel stehen den teureren Kabeln in der Übertragungsqualität meist um nichts nach. Teilweise sind die billigeren Kabel allerdings schlechter verarbeitet, sodass der Anschluss etwas wackeliger sein kann, wenn Sie das Kabel verbinden.
  • Wenn Sie bereits zwei kürzere Kabel daheim haben und diese zur Verlängerung benutzen wollen, gibt es die Möglichkeit, diese mittels einer sogenannten F-Kupplung (auch F-Buchse oder F-Verbinder genannt) zu verbinden. Auch eine solche erhalten Sie sowohl im Onlinehandel als auch in jedem Elektronikfachgeschäft. Mittels eines solchen F-Verbinders können Sie die zwei vorhandenen Koaxialkabel einfach miteinander verbinden und haben somit eine einfache und schnelle Möglichkeit zur Hand, um die Reichweite zu verlängern.
  • Des Weiteren gibt es auch Koaxialverlängerungskabel. Diese eignen sich vor allem dann zur Verlängerung, wenn Sie bereits ein Koaxialabel zu Hause haben und dieses verwenden möchten. Ein Koaxialverlängerungskabel können Sie in der gewünschten Länge im Handel kaufen und dieses einfach mit dem bereits vorhandenen Koaxialkabel verbinden.

Verwandte Artikel