Alle Kategorien
Suche

Samsung TV: Update - Anleitung

Samsung TV: Update - Anleitung 1:38
Video von Samuel Klemke1:38

Firmware-Updates bieten neue Funktionen, Fehlerbeseitigungen und verbessern auch die Zuverlässigkeit des jeweiligen Geräts. Auch für den TV vom Hersteller Samsung gibt es die Möglichkeit, eine Aktualisierung durchzuführen. Die genaue Vorgehensweise hängt natürlich vom jeweiligen Modell ab, ist aber in der Regel relativ einfach.

Firmware-Updates bringen Ihnen Vorteile

  • Nahezu jedes elektronische Gerät, wie zum Beispiel Fernseher, Blu-ray-Player und Medienplayer, besitzt eine Firmware. In dieser sind die wichtigen Softwaredaten des jeweiligen Geräts gespeichert, und diese Daten sollten Sie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Ein Firmware-Update wird in der Regel kostenlos im Internet angeboten und verschafft Ihnen einige Vorteile. So läuft das aktualisierte Gerät anschließend um einiges besser oder bekommt sogar neue Funktionen.
  • Generell stehen Ihnen für die Aktualisierung der Fernseher-Firmware zwei verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Die exakte Vorgehensweise hängt natürlich von Ihrem individuellen Samsung-TV ab, lässt sich aber auch ganz gut pauschalisieren. Sie können dabei entweder eine direkte Installation durchführen oder die Installation auch über Ihren Computer vornehmen.

So aktualisieren Sie Ihren Samsung-TV

  1. Haben Sie einen modernen Smart-TV von Samsung, so besitzt dieses Gerät auf jeden Fall einen Netzwerkanschluss oder einen WLAN-Empfänger und lässt sich somit mit dem Internet verbinden.
  2. Sie müssen nur noch das Menü per Fernbedienung aufrufen und nach der Software-Aktualisierung suchen und diese starten.
  3. Der Fernseher aktualisiert seine Software nun von alleine und nach dem Update sind Sie im Besitz der aktuellen Firmware.
  4. Haben Sie keinen Smart-TV von Samsung oder können Sie Ihren Fernseher nicht mit dem Internet verbinden, so müssen Sie das Update manuell über Ihren Computer durchführen.
  5. Dazu suchen Sie einfach im Internet nach Ihrem Fernsehermodell und laden sich die aktuelle Firmware auf Ihren Computer.
  6. Diese müssen Sie dann anschließend nur auf einen USB-Stick oder auf eine Speicherkarte kopieren und können diesen Datenträger dann an Ihren Fernseher anschließen.
  7. Die Aktualisierung wird einfach manuell gestartet und ist in wenigen Minuten erfolgreich erledigt.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos