Alle Kategorien
Suche

Kettenschmiere von Kleidung entfernen - so gelingt`s

Kettenschmiere von Kleidung entfernen - so gelingt`s1:00
Video von Laura Klemke1:00

Sie haben Kettenschmiere in der neuen Kleidung? Der Fleck muss nicht gleich herausgeschnitten werden. Wie Sie die Kettenschmiere ohne viel Aufwand aus der Kleidung entfernen, zeigt der folgende Text.

Was Sie benötigen:

  • Spülmittel
  • Seife
  • Waschbenzin
  • Butter

Frische Kettenschmiere aus der Kleidung entfernen

Ist der Kettenschmierefleck noch nicht sehr alt, haben Sie Glück, denn der Fleck lässt sich relativ schnell und leicht entfernen.

  • Eine Möglichkeit die Kettenschmiere aus der Kleidung zu lösen ist es, den Fleck schnellstmöglich mit Spülmittel einzureiben. Geben Sie eine gute Portion Spülmittel auf den Fleck, reiben Sie ihn ein und lassen Sie das Spülmittel eine kurze Zeit einwirken.
  • Ein altbewährtes Hausfrauenmittel um Kettenschmiere zu entfernen ist Butter. Da angeblich das Fett in der Butter das Fett der Kettenschmiere löst, sollten Sie den Fleck dünn mit Butter einreiben.
  • Nach den Behandlungen, egal ob mit Butter oder mit Spülmittel sollte das Kleidungsstück nach kurzer Einwirkzeit sofort auf der höchstmöglichen Temperatur in der Waschmaschine gewaschen werden. Mit etwas Glück sieht das Kleidungsstück aus wie neu.

Ältere Kettenschmiere aus Kleidungsstücken herausbekommen

Ältere Kettenschmiereflecken lassen sich nicht ganz so leicht aus Kleidung entfernen. Bitte beachten Sie, dass es auch sein kann, dass der Fleck nie ganz verschwindet.

  • Eine einfache Möglichkeit ist es, den Kettenschmierefleck immer wieder mit Spülmittel oder Seife einzureiben und öfter in der Waschmaschine zu waschen. Mit ein wenig Glück löst sich der Fleck nach einigen Wäschen.
  • Sollte der Fleck sehr hartnäckig sein, können Sie ihn einfach mit Waschbenzin vorbehandeln. Auch hier kann es sein, dass das Kleidungsstück des Öfteren gewaschen werden muss, bis der Fleck verschwindet.

Ein Tipp um die hässlichen Kettenschmiereflecken zu bändigen: Tragen Sie beim Arbeiten mit Kettenschmiere schwarze Kleidung. So fällt der Fleck weniger auf und lediglich durch ein Verblassen des Flecks lässt sich die Kleidung trotzdem tragen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos