Alle Kategorien
Suche

Lackfarbe aus Kleidung entfernen - so geht's

Lackfarbe aus Kleidung entfernen - so geht's 1:27
Video von Markus Marlini1:27

Lackfarbenflecken in Kleidungsstücken sind besonders ärgerlich. So entfernen Sie die lästigen Lackflecken aus Ihren Kleidungsstücken.

Was Sie benötigen:

  • Verdünner, Terpentin, Pinselreiniger o. Ä.
  • Haarspray
  • Wattestäbchen
  • Waschmaschine

Lackfarbeflecken loswerden - so funktioniert es

  1. Wenn Sie frische oder eingetrocknete Lackfarbeflecken in Ihrer Kleidung haben, dann sieht es auf den ersten Blick so aus, als würden sie sich niemals wieder entfernen lassen. Das Wichtigste ist jedoch, dass Sie nicht in Panik geraten und den Fleck in die Kleidung 'einreiben'.
  2. Sprühen Sie stattdessen Haarspray auf den Lackfleck. Sparen Sie nicht an dem Haarspray, sondern sprühen Sie den Fleck richtig gut ein. Achtung: Bitte nicht bei Seide oder anderer empfindlicher Kleidung benutzen.
  3. Nun geben Sie die Kleidung mit dem Lackfleck in die Waschmaschine. Bitte nicht mit anderen Textilien zusammen waschen.
  4. Waschen Sie die Kleidung ganz normal und hängen Sie sie danach zum Trocknen auf. Sollte der Fleck noch nicht herausgegangen sein, dann wiederholen Sie die Prozedur.

Kleidung mit Terpentin, Pinselreiniger oder Verdünner reinigen

  1. Wenn das Kleidungsstück, auf dem der Lackfarbefleck ist, nicht aus empfindlichem Material ist, dann können Sie dem Fleck mit Verdünner, Terpentin oder Pinselreiniger zu Leibe rücken. Hier ist es jedoch besonders wichtig, dass Sie Ihre Haut schützen, um nicht mit dem aggressiven Mittel in Kontakt zu geraten.
  2. Geben Sie das Mittel auf ein Wattestäbchen und reiben Sie den Fleck damit ab. Achtung: Das Wattestäbchen saugt sich schnell voll Farbe - verwenden Sie in diesem Fall immer wieder ein Neues, um den Farbfleck nicht zu vergrößern.
  3. Anschließend geben Sie das Kleidungsstück ganz normal in die Wäsche.

Sollte es sich um Kleidungsstücke von besonderem Material handeln, sollten Sie sich unsicher sein, was die Empfindlichkeit Ihrer Kleidung angeht oder sollte der Fleck nach den oben genannten Behandlungen nicht weg sein, dann gehen Sie kein Risiko ein und bringen Sie die Kleidung zur Reinigung. Hier sind Profis am Werk, die die Flecken schnell und einfach entfernen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos