Alle ThemenSuche
powered by

Juckende Füße – das können Sie tun

Juckende Füße sind erst einmal ein unangenehmes Symptom. Hinter dem lästigen Jucken kann aber unter Umständen auch eine Erkrankung stecken. Hier finden Sie einiges Wissenswerte über juckende Füße und was Sie dagegen tun können.

Juckende Füße – das können Sie tun
Video von Jojo Hansen

Was Sie benötigen:

  • Mittel gegen Fußpilz
  • pflegende Fußsalbe
  • Arzt
  • Fußbad
  • Teebaumöl
  • Badezusatz

Juckende Füße sind nervtötend

  • Juckende Füße können verschiedene Ursachen haben, deshalb ist die Behandlung dieses lästigen Symptoms nicht ganz einfach.
  • Um den Grund für Ihre juckenden Füße herauszufinden, ist Ihre Beobachtungsgabe gefragt. Jucken Ihre Füße zu einer bestimmten Tageszeit besonders stark? Sind Ihre Füße gerötet oder gar geschwollen? Stellen Sie eine andere Veränderung an Ihren Füßen fest?
  • Jede Ihrer Beobachtungen kann Ihnen und Ihrem Arzt helfen, die eigentliche Ursache für Ihre juckenden Füßen herauszufinden.

Das können Sie gegen Ihren Juckreiz tun

  • Wenn Sie Diabetiker sind oder unter Durchblutungsstörungen leiden, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen, wenn Sie unter juckenden Füßen leiden. Es kann sein, dass das Jucken durch eine Durchblutungsstörung hervorgerufen wird.
  • Manchmal haben juckende Füße auch einen ganz einfachen Grund. Wenn Sie zum Beispiel mehr als gewohnt gelaufen oder gestanden sind, kann es sein, dass Ihre Füße am Abend jucken. Hier kann ein warmes Fußbad mit einem entspannenden Badezusatz zum Beispiel aus Lavendel Abhilfe schaffen.
  • Juckende Füße können auch durch trockene Haut verursacht werden. Denn nicht nur Ihr Körper braucht regelmäßige Pflege, auch Ihre Füße freuen sich über eine pflegende und feuchtigkeitsspendende Fußcreme.
  • Haben Sie kleine Bläschen oder Rötungen an Ihren Füßen festgestellt? Dann kann auch ein Fußpilzbefall der Grund für das unangenehme Jucken sein. Hier kann zum Beispiel Teebaumöl Abhilfe schaffen. Denn Teebaumöl wirkt gegen den Pilz. Reiben Sie die betroffenen Stellen mehrmals täglich mit etwas Teebaumöl ein. Sie können das Teebaumöl auch als Badezusatz für ein Fußbad verwenden. Oder Sie besorgen sich ein Mittel gegen Fußpilz aus der Apotheke.
  • Auch wenn es ungewöhnlich klingt, Ihre juckenden Füße können auch von einer Allergie ausgelöst werden.
  • Wenn also die Ursache für das Jucken nicht ganz klar ist, sollten Sie Ihren Arzt um Rat fragen.

Teilen:

Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Pfefferminztee - gesund setzen Sie ihn so ein
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Gesundheit

Pfefferminztee - gesund setzen Sie ihn so ein

Pfefferminztee schmeckt Ihnen? Da sind Sie sicher nicht alleine. Aber neben dem leckeren Geschmack, ist Pfefferminztee auch sehr gesund. Hier erfahren Sie einiges darüber, wie …

Hustenstiller - diese Hausmittel helfen
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Gesundheit

Hustenstiller - diese Hausmittel helfen

Wenn Sie unter Husten leiden, kann das besonders in der Nacht sehr lästig sein. Hustenstiller können Ihnen helfen, einen ruhigeren Schlaf zu finden. Hier finden Sie Anregungen …

Salbeitee selber machen - so einfach geht's
Irene Bott
Gesundheit

Salbeitee selber machen - so einfach geht's

Salbei ist eine unglaublich vielseitige Gewürz- und Heilpflanze und lindert vielerlei Beschwerden. Salbei können Sie roh kauen, als Tinktur bei Hautproblemen anwenden oder als …

Holunderblütentee selber machen
Alexandra Forster
Gesundheit

Holunderblütentee selber machen

Holunderblütentee gilt als eines der wirkungsvollsten Naturheilmittel überhaupt. Seine natürlichen Inhaltsstoffe mildern die Beschwerden einer Sommergrippe, helfen gegen …

Tomatensaft selber machen
Tilda-Maria Knippschild
Essen

Tomatensaft selber machen

Tomatensaft ist gesund und kann auch in der heissen Jahreszeit erfrischend und interessant sein. Ein Tomatensaft ist ganz leicht auch selber zu machen.

So wird ein Quarkwickel für`s Knie gemacht
Ina Seyfried
Gesundheit

So wird ein Quarkwickel für's Knie gemacht

Um Schwellungen und Schmerzen bei Zerrungen oder Verstauchungen im Knie zu lindern, kann ein Quarkwickel Erste Hilfe leisten. Dieser ist ganz schnell gemacht und ist eine …

Ingwertee selber machen
Tilda-Maria Knippschild
Gesundheit

Ingwertee selber machen

Ingwer oder Ingwertee ist gesund und kann bei diversen Krankheiten und Verletzungen angewendet werden. Sowohl bei Übelkeit, Magenproblemen, Erkältungen als auch oberflächliche …

Ähnliche Artikel

Was tun gegen Magenverstimmung?
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Gesundheit

Magenverstimmung - was tun?

Sie haben eine Magenverstimmung: Ihnen ist ein bisschen flau im Magen, Sie haben keinen Appetit und der Magen grummelt. Hier finden Sie einige Anregungen, was Sie bei einer …

Pickel mit einem Hausmittel entfernen - so geht's
Claudia Jansen
Beauty

Pickel mit einem Hausmittel entfernen - so geht's

Igitt – ein Pickel! Das muss man doch was tun. Fangen Sie nur nicht gleich an zu quetschen oder sich allergieträchtige Chemie ins Gesicht zu schmieren. Auch mit den alten …

Behandeln Sie Ohrenschmerzen!
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Gesundheit

Was kann man gegen Ohrenschmerzen machen?

Ohrenschmerzen sind ein schlimmes Übel. Besonders Kinder leiden oft an Ohrenschmerzen. Was kann man dagegen machen? Hier einige Anregungen, welche Mittel gegen Ohrenschmerzen helfen können.

Hausmittel gegen Dehnungsstreifen
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Beauty

Hausmittel gegen Dehnungsstreifen

Unter Dehnungsstreifen leiden viele Frauen. Besonders durch eine Schwangerschaft oder eine schnelle Gewichtszunahme oder Abnahme kann es bei Ihnen zu den unschönen Streifen …

Im Sommer Bremsenstiche selbst behandeln
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Gesundheit

Bremsenstiche behandeln - so geht's

Bremsenstiche sind unangenehm und schmerzhaft, doch sie lassen sich mit Hausmitteln gut und einfach behandeln. Hier finden Sie einige Anregungen, wie Sie Bremsenstiche effektiv …

Poren verfeinern im Gesicht - ein Hausmittel
Dirk Markendorf
Beauty

Poren verfeinern im Gesicht - ein Hausmittel

Häufig haben Teenager, aber auch Menschen außerhalb der Pubertät, vergrößerte Poren, vor allem, was das Gesicht anbelangt. Mit dem einen oder anderen Hausmittel kann man …

So können Sie Fieber sanft senken.
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Gesundheit

Hausmittel - Fieber senken bei Erkältung

Wenn Sie Fieber haben, liegt das meist an einer Infektion, die Ihr Körper bekämpft. Bei einer Erkältung ist Fieber nicht selten. Hier finden Sie einige Hausmittel, die Ihnen …

Schon gesehen?

Zehenprellung - was tun?
Linda Benninghoff
Gesundheit

Zehenprellung - was tun?

Wer sich schon einmal den Zeh geprellt hat, weiß, wie schmerzhaft eine solche Verletzung sein kann. Mithilfe von einigen Sofortmaßnahmen, anschließender Behandlung durch den …

Fußsohle juckt - das könnte helfen
Nadine Reinhold
Gesundheit

Fußsohle juckt - das könnte helfen

Wenn die Fußsohle juckt, ist das ziemlich lästig und unschön. Dieser Artikel gibt Ihnen einige Ratschläge, wie Sie die Beschwerden lindern können.

Augenlider geschwollen - was tun?
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Gesundheit

Augenlider geschwollen - was tun?

Sie leiden unter geschwollenen Augenlidern und suchen einige Anregungen, wie Sie geschwollene Augenlider beseitigen können? Geschwollene Augenlider sind unschön und manchmal …

Das könnte sie auch interessieren

Abführmittel führen bei längerer Anwendung zu Verstopfung statt sie zu beseitigen.
Maria Ponkhoff
Gesundheit

Abführmittel bei Verstopfung - Gefahren

Bei Verstopfung greifen viele zu Abführmitteln. Abführmittel sind jedoch mit Nebenwirkungen wie Elektrolytverlusten und auf Dauer Darmträgheit verbunden.

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?
Fanni Schmidt
Gesundheit

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?

Ohrenschmerzen gehören für viele Menschen mit zu den unangenehmsten Schmerzen, vor allem, da sie besonders nachts Beschwerden bereiten und kaum nachlassen. Einige bewährte …

Muskel entspannen im Alltag - so geht's
Sandra Borchert
Gesundheit

Muskel entspannen im Alltag - so geht's

Verspannte Muskeln sind unangenehm und behindern auch die Beweglichkeit. Wie Sie auch im Alltag mit kleinen Übungen die Muskeln entspannen können, ist eigentlich gar nicht so schwer.