Alle ThemenSuche
powered by

Jeanstaschen selber nähen - eine Anleitung

Aus einer alten Jeans lässt sich ganz einfach eine schicke und kreative Handtasche im Retro-Stil machen. Ihrer Fantasie beim Jeanstaschen-Design sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Jeanstaschen selber nähen - eine Anleitung
Video von Brigitte Aehnelt

Was Sie benötigen:

  • alte Jeans (oder Jeans-Minirock)
  • etwas Jeansstoff
  • Nähmaschine
  • Reißverschluss oder Magnet- bzw. Druckknöpfe
  • kreative Verzierungen, z. B. Glitzersteinchen, Aufnäher, Stickgarn, Anstecknadeln

Aus alten Jeans schicke Jeanstaschen nähen

Je nachdem, wie groß die Tasche werden soll, benötigen Sie eine alte Kinder- oder Erwachsenenjeans.

  1. Dieser schneiden Sie die Hosenbeine ab und nähen dann die Beinlöcher mit der Nähmaschine zu. Die Schnittkante brauchen Sie nicht versäubern, stattdessen können Sie sie sogar extra ausfransen. Alternativ können Sie statt einer Hose auch einen Jeans-Minirock nehmen.
  2. Den Bereich der Hosenknöpfe beziehungsweise des Reißverschlusses nähen Sie ebenfalls zu.
  3. In die obere Öffnung der Jeans kommt der Verschluss für die Jeanstasche. Dafür eignet sich ein Reißverschluss, stattdessen können Sie aber auch Magnet- oder Druckknöpfe nehmen.
  4. Den Trageriemen der Jeanstasche können Sie entweder aus farblich passendem Jeansstoff oder auch aus den abgeschnittenen Hosenbeinen nähen. Möglich sind entweder ein oder zwei kurze, eher schmale Trageriemen oder ein langer breiter Schulterriemen. Dafür schneiden Sie einfach den Stoff in der gewünschten Länge und der doppelten Breite zu, klappen die Seiten zusammen und schlagen die Schnittkanten jeweils nach innen ein. Falls der Stoff nicht liegen bleibt, können Sie ihn zusätzlich durch Bügeln in Form bringen. Dann nähen Sie alles zusammen.
  5. Nun nähen Sie die Trageriemen einfach an der rechten und linken Taschenseite von innen gut fest. Zum Nähen können Sie entweder einen Faden im Farbton des Jeansstoffes wählen oder Sie setzen auf farbliche Kontraste.
  6. Die fertigen Jeanstaschen können Sie nun ganz nach Belieben in ein individuelles Designerstück verwandeln: Kleben Sie ein Muster aus Glitzersteinchen darauf und/oder besticken Sie die Tasche mit Blumenmotiven. Bei Kindern kommt eine Tasche mit aufgesticktem Namen gut an. Auch mit Stoffmalfarben können Sie schöne Motive auf Jeanstaschen zaubern. Mit Sicherheitsnadeln und Aufnähern geben Sie der Jeanstasche einen punkigen Look.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Nähen von Applikationen - so gelingt es Ihnen
Heike Nedo

Nähen von Applikationen - so gelingt es Ihnen

Mit Applikationen können Sie schnell etwas verzieren. Das Applizieren ist nicht schwer und als Handarbeitstechnik auch vom Anfänger leicht zu bewerkstelligen. Kleine Stoffreste …

Hausschuhe selber stricken - Anleitung
Claudia Markwardt

Hausschuhe selber stricken - Anleitung

Um diese Hausschuhe zu stricken, benötigen Sie nur verschiedene Reste von Wolle und ein Nadelspiel. Die folgende Anleitung ist super für Strickanfängerinnen geeignet.

Eine Tasche selber nähen - Anleitung zum Gestalten
Nora D. Augustin

Eine Tasche selber nähen - Anleitung zum Gestalten

Klassisch und praktisch ist die geräumige Umhängetasche. Eleganter sieht allerdings eine Henkeltasche aus, die Sie entfernt vom Körper tragen können. Viele modische Taschen …

Zu enge Jeans weiten - so geht's
Annemarie Kremser

Zu enge Jeans weiten - so geht's

Leiden Sie unter Ihren zu engen Jeans und wissen nicht, wie Sie diesem Problem den Garaus machen können? Wenn Sie sich an einige Hinweise halten, kann eine passende Jeans schon …

Loop-Schal selber stricken - Anleitung
Isabel Wirdl-Weichhaus

Loop-Schal selber stricken - Anleitung

Um einen Loop-Schal selberstricken zu können, brauchen Sie nicht so viel Erfahrung. Sie verstricken die Wolle einfach, indem Sie rundstricken. Am besten geht dies mit einer …

Zerrissene Jeans nähen - so flicken Sie die Hose
Alexandra Muders

Zerrissene Jeans nähen - so flicken Sie die Hose

Jeans sind robust und halten in der Regel sehr viel aus. Trotzdem verschleißt auch irgendwann die beste Jeans, vor allem wenn es die Lieblingshose ist, welche täglich getragen …

Jeansknopf anbringen - so geht´s
Manuela Bauer

Jeansknopf anbringen - so geht's

Jeansknöpfe, die einmal ausgerissen sind, lassen sich nicht wieder anbringen. Sie müssen dazu neue Knöpfe kaufen und diese mit einem Spezialwerkzeug neu anbringen. Wie es geht, …

Ähnliche Artikel

Zerrissene Jeans nähen - so flicken Sie die Hose
Alexandra Muders

Zerrissene Jeans nähen - so flicken Sie die Hose

Jeans sind robust und halten in der Regel sehr viel aus. Trotzdem verschleißt auch irgendwann die beste Jeans, vor allem wenn es die Lieblingshose ist, welche täglich getragen …

Nähen von Applikationen - so gelingt es Ihnen
Heike Nedo

Nähen von Applikationen - so gelingt es Ihnen

Mit Applikationen können Sie schnell etwas verzieren. Das Applizieren ist nicht schwer und als Handarbeitstechnik auch vom Anfänger leicht zu bewerkstelligen. Kleine Stoffreste …

Schnitt einer einfachen Clutch
Roswitha Gladel

Clutch nähen - eine Anleitung

Nähen Sie sich eine tolle Clutch selber. Selbst für Anfänger ist es kein Problem, sich eine der schicken Taschen selbst herzustellen.

Löcher in Jeans flicken Sie mit Bügelvlies.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Ob T-Shirt oder Jeans - Löcher flicken Sie so

Ärgerlich, wenn in der Lieblings-Jeans oder dem besten T-Shirt ein Loch oder Riss ist. Völlig beheben lässt sich so ein Schaden natürlich nicht, aber Löcher in Jeans lassen sich flicken.

Eine Tasche selber nähen - Anleitung zum Gestalten
Nora D. Augustin

Eine Tasche selber nähen - Anleitung zum Gestalten

Klassisch und praktisch ist die geräumige Umhängetasche. Eleganter sieht allerdings eine Henkeltasche aus, die Sie entfernt vom Körper tragen können. Viele modische Taschen …

Taschen kann man auch selber nähen.
Claudia Ollmann

Taschen nähen - für Anfänger einfach erklärt

Möchten Sie eine schöne, modische, neue Tasche haben, ohne viel Geld ausgeben zu müssen? Kein Problem, Sie können sich eine solche Tasche mit einfache Mitteln selber nähen, …

Schon gesehen?

Taschen selber nähen - Anleitung
Viktor Sanders

Taschen selber nähen - Anleitung

Sie möchten sich Ihre modischen Accessoires selber nähen, anstatt das zu tragen, was alle tragen? Hier erfahren Sie, wie Sie sich anhand einer einfachen Anleitung schnell …

Nähen von Applikationen - so gelingt es Ihnen
Heike Nedo

Nähen von Applikationen - so gelingt es Ihnen

Mit Applikationen können Sie schnell etwas verzieren. Das Applizieren ist nicht schwer und als Handarbeitstechnik auch vom Anfänger leicht zu bewerkstelligen. Kleine Stoffreste …

Eine Tasche selber nähen - Anleitung zum Gestalten
Nora D. Augustin

Eine Tasche selber nähen - Anleitung zum Gestalten

Klassisch und praktisch ist die geräumige Umhängetasche. Eleganter sieht allerdings eine Henkeltasche aus, die Sie entfernt vom Körper tragen können. Viele modische Taschen …

Mehr Themen

Selbst Eingemachtes sollte gut klebende Etiketten tragen.
Maria Ponkhoff

Papier auf Glas kleben - Tipps

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Papier auf Glas zu kleben. Welche Methode die beste ist, hängt unter anderem von der Papierstärke ab. Außerdem ist es wichtig, zu klären, ob …

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

3D-Brille selber machen
Theresa Schuster

3D-Brille selber machen

3D-Bilder sind sehr beliebt. Um diese Bilder anzuschauen, benötigen Sie eine spezielle 3D-Brille. Eine solche Brille müssen Sie nicht kaufen, denn Sie können sie leicht selber machen.

So gelingt das Osterbasteln mit Kindern.
Sarah Müller

Osterbasteln für Kinder - einige Anregungen

Das Osterbasteln gehört für Kinder genauso zu Ostern, wie das Eiersuchen. Egal ob im Kindergarten, in der Schule oder privat - auf das Basteln sollte zur Osterzeit nicht verzichtet werden.