Alle ThemenSuche
powered by

Font Cache erneuern - das müssen Sie tun

Der Font-Cache dient dazu, Informationen über die auf einem PC installierten Schriften bzw. Fonts zwischenzuspeichern. Dies beschleunigt Zugriffe auf die verschiedenen Schriften und damit die Arbeit mit den entsprechenden Programmen. Allerdings kann es zu Problemen kommen, wenn der Font-Cache beschädigt ist. Unter Umständen stehen bestimmte Fonts nicht mehr zur Auswahl, Schriften werden nicht korrekt angezeigt, Dokumente können nicht gedruckt werden oder Ähnliches. In solchen Fällen können Sie den Font-Cache auf einfache Weise erneuern.

Font Cache erneuern - das müssen Sie tun
Video von Bruno Franke

Was Sie benötigen:

  • Windows XP/Vista/7
  • Adobe-Programme

Font-Cache des Betriebssystems neu erstellen

Um den Font-Cache zu erneuern, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Melden Sie sich mit einem Konto an, das über Administrationsberechtigungen verfügt.
  2. Wenn Sie Windows XP verwenden, öffnen Sie über "Start – Suchen" den Suchassistenten und wählen Sie die Option "Dateien und Ordner". Geben Sie unter "Gesamter oder Teil des Dateinamens" "FNTCACHE.DAT" ein und klicken Sie auf "Suchen". Unter Windows Vista/7 geben Sie einfach im Suchfeld des Startmenüs "FNTCACHE.DAT" ein.
  3. Klicken Sie die gefundene Datei mit der rechten Maustaste an und wählen Sie "Löschen".
  4. Bestätigen Sie die Abfrage, ob Sie die Datei wirklich löschen möchten. Das Löschen ist unproblematisch, die Datei wird vom System automatisch neu erzeugt.
  5. Alternativ zum beschriebenen Vorgehen mithilfe der Suchfunktion können Sie auch direkt im Explorer zum Speicherpfad der Datei wechseln, um diese zu löschen. Die Datei befindet sich standardmäßig unter C:\Windows\System32\.
  6. Starten Sie abschließend den Rechner neu.

Schriften-Zwischenspeicher bei Adobe-Programmen erneuern

  • Neben dem Betriebssystem verwenden auch viele Anwendungsprogramme eigene Font-Caches. Bei Problemen mit Schriften können also auch diese Dateien die Ursache sein. Auch hier können Sie die Font-Cache-Dateien bedenkenlos löschen, da auch sie von den jeweiligen Programmen automatisch erneuert werden.
  • Bei Programmen der Firma Adobe zum Beispiel (Acrobat, Photoshop, Creative Suite usw.) folgen die Font-Cache-Dateien folgender Namenskonvention: "AdobeFnt*.lst". Wenn Sie entsprechend der oben beschriebenen Anleitung nach diesem Suchbegriff suchen lassen, finden Sie sehr wahrscheinlich eine ganze Anzahl von Dateien. (Der * steht stellvertretend für einen beliebigen Zahlenwert, die gefundenen Dateien heißen dann also zum Beispiel  "AdobeFnt07.lst" oder "AdobeFnt11.lst".) 

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Ad-Aware deinstallieren - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Ad-Aware deinstallieren - so geht's

Die Antiviren- bzw. Anti-Spyware-Software "Ad-Aware" können Sie in den meisten Fällen über die eingebaute Deinstallationsfunktion von Ad-Aware oder Windows deinstallieren. Was …

Hausplaner - Software kostenlos nutzen
Daniela Born
Computer

Hausplaner - Software kostenlos nutzen

Wenn Sie ein Haus bauen, oder einfach nur davon träumen möchten, kann ein Hausplaner nützlich sein. Wie Sie diese Software kostenlos nutzen können, lesen Sie hier.

Minecraft: Ofen anzünden - so wird´s gemacht
Ralf Winkler
Computer

Minecraft: Ofen anzünden - so wird's gemacht

Wer in Minecraft seinen ersten Ofen gebaut hat, kann nach dem Anzünden eine ganze Reihe neuer Gegenstände herstellen. Vom nützlichen Grillfleisch bis zur hübschen Glasscheibe - …

Auf Windows Mobile 6.1 Apps installieren
Jens-Jörg Plep
Computer

Auf Windows Mobile 6.1 Apps installieren

Neben den Applikationen, die bei einem Handy mit Windows Mobile 6.1 mitgeliefert werden, kann man unzählige Apps - viele davon kostenlos - aus dem Web herunterladen und installieren.

Taskleiste wiederherstellen - Anleitung
Dorothea Stuber
Computer

Taskleiste wiederherstellen - Anleitung

Dass die Taskleiste plötzlich verschwindet, ist ein klassisches Problem des ungeübten Computerbenutzers. Für dieses Missgeschick muss sich niemand schämen, denn im Prinzip ist …

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi
Claudia Jansen
Computer

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi

Auf der Seite "imikimi" können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und tolle Motive – sogenannte „Kimis“ – kostenlos selbst gestalten.

Google Chrome - Design ändern
Leon Schwarz
Computer

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Ähnliche Artikel

So laden Sie InkBall für Windows herunter und führen die Installation durch.
Markus Maria Renz
Internet

Inkball - Download und Installation

InkBall ist bei Windows Vista und anderen Versionen bereits vorinstalliert und Sie können es im Startmenü unter "Spiele" finden. Wenn Sie es aber downloaden wollen, gibt es …

E-Mail-Eingang - so wird er auf dem Desktop angezeigt
Alexander Bürkle
Computer

E-Mail-Eingang - so wird er auf dem Desktop angezeigt

Wenn Sie nicht jedes Mal Ihr E-Mail-Programm öffnen möchten, um nach neuen Mails zu sehen, so können Sie alternativ auch eine nützliche Desktopbenachrichtigung erstellen. Sie …

Mit wenigen Klicks die IP-Adresse wechseln
Kevin Höbig
Computer

IP-Adresse wechseln - so geht's

Wenn Sie Ihre IP-Adresse ändern möchten, können Sie dies sowohl für Ihr Netzwerk als auch für Ihre Internetverbindung tun, wobei Ihnen bei der zweiten Möglichkeit mehrere …

Premiere Elements 10 erstellt Videos.
Alexander Bürkle
Software

Premiere Elements 10 - Funktionshinweise

Die Software Premiere Elements 10 vom Entwickler Adobe ist eine sehr gute Komplettlösung für die digitale Videobearbeitung und bietet Ihnen zahlreiche sinnvolle Funktionen. Das …

Acrobat 9 nimmt Ihnen Arbeit ab.
Alexander Bürkle
Software

Acrobat 9 Pro Extended - so nutzen Sie es

Die Software Adobe Acrobat 9 Pro Extended ermöglicht es Ihnen, eigene PDF-Dokumente zu erstellen und in Echtzeit mit anderen Nutzern zusammenarbeiten zu können. Das bekannte …

Schon gesehen?

Windows-Live-ID vergessen - was tun?
Dorothea Stuber
Computer

Windows-Live-ID vergessen - was tun?

Für die Internetnutzung werden heutzutage so viele verschiedene Passwörter und Kennwörter benötigt, dass man hin und wieder auch eines vergisst. Das Passwort der …

Wie aktualisiere ich DirectX? - So geht's
Kevin Höbig
Computer

Wie aktualisiere ich DirectX? - So geht's

Damit Sie das Beste aus Ihrem Computer und Ihrer Grafikkarte herausholen können, sollten Sie die auf Ihrem Computer installierte Microsoft-Multimedia-Komponente "DirectX" …

Wie sende ich ein Fax von einem Computer?
Andreas Regener
Computer

Wie sende ich ein Fax von einem Computer?

Im Zeitalter des Internets dominiert die eMail immer mehr als Kommunikationsmittel. Allerdings ist in vielen Fällen eine eMail aufgrund der fehlenden Unterschrift nicht …

Das könnte sie auch interessieren

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung
Janet Hartung
Computer

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung

Das Wi-Fi Protected Setup ist eine vereinfachte Einrichtung Ihres drahtlosen Netzwerkes. Damit melden Sie sich über einen Stick an und vergeben sich durch das Drücken der …

Bei Sims 3 die Laune der Sims verbessern - so geht´s
Claudia Jansen
Computer

Bei Sims 3 die Laune der Sims verbessern - so geht's

Als passionierter Sims3-Spieler kennen Sie das Problem bestimmt: Eigentlich sind alle Bedürfnisse Ihres Sims im grünen Bereich, trotzdem hat er schlechte Laune und ist zu …

Auch elektronische Unterschriften sind rechtskräftig.
Matthias Glötzner
Freizeit

Elektronische Unterschrift erstellen - so geht's

Um eine qualifizierte elektronische Unterschriften zu erstellen, benötigen Sie die Dienste eines Zertifizierungsdienstanbieters. Dann ist die Signatur aber genauso …