Alle ThemenSuche
powered by

Flöten-Lieder mit Kindern einstudieren - so gelingen die wichtigsten Töne auf der C-Flöte

Die Blockflöte ist sicherlich das beliebteste Instrument für Kinder, abgesehen von der Triangel. Doch wie schaffen Sie es, dass aus den Flöten auch Lieder kommen und nicht nur ein paar schräge Töne?

Weiterlesen

Bis die Flötentöne klappen, braucht es Übung.
Bis die Flötentöne klappen, braucht es Übung. © Cornerstone / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Blockflöte
  • Noten
  • Zeit
  • Geduld

Da Blockflöten in der Anschaffung nicht besonders teuer sind, nicht viel Platz wegnehmen und einen überschaubaren Lärmpegel haben, sind sie meistens die ersten Instrumente, auf denen Kinder lernen, Musik zu machen und Lieder zu begleiten.

Die richtige Handhabung der Flöten

  • Wichtig bei allen Blockflöten, egal, ob es sich um eine Sopran- oder eine Alt-Flöte handelt ist die richtige Technik, mit der sie gespielt wird.
  • Zeigen Sie dem Kind, wie es mit den Fingern die Löcher sauber abdeckt.
  • Erklären Sie außerdem, dass in eine Blockflöte nicht hineingebissen werden muss, nicht hineingesabbert werden sollte, und dass nicht alle Luft, die in den Lungen steckt, notwendig ist, um dem Instrument Töne zu entlocken.
  • Bevor Sie in das Liederspielen einsteigen, sollten Sie erst einmal das richtige Hineinblasen in die Flöte üben.
  • Kommen die Töne anschließend klar heraus, üben Sie am besten einzelne Töne, damit die Tonleiter sitzt.

Von Tönen zu Liedern

  • Bei fast allen Grundtönen der C-Dur halten Sie mit dem linken Daumen das Loch auf der Unterseite der Flöte zu, nur beim hohen C wird es geöffnet.
  • Die Handhaltung bleibt bei allen Tönen ähnlich, denn die linke Hand deckt die oberen Löcher ab, die rechte die unteren.
  • Spielen Sie das tiefe C, halten Sie mit Zeige-, Mittel- und Ringfinger der linken Hand die oberen Löcher zu, mit den übrigen 4 Fingern Ihrer rechten Hand die unteren Löcher. Ihr rechter Daumen stützt die Flöte ab.
  • Für das D öffnen Sie das unterste Loch der Flöte.
  • Das E spielen Sie mit den unteren beiden Flötenlöchern geöffnet.
  • Öffnen Sie die unteren 3 Löcher, so sollte ein F zu hören sein.
  • Um das G zu spielen, verschließen nur noch die Finger der linken Hand, also Daumen, Zeige-, Mittel- und Ringfinger, die oberen 3 sowie das Loch an der Unterseite der Flöte.
  • Heben Sie nun noch den Ringfinger ab und verschließen nur die oberen 2, so spielen Sie das A.
  • Schließen Sie das obere Loch und das Loch auf der Unterseite Ihrer Flöte, dann sollten Sie ihr ein H entlocken.
  • Das zweite Loch auf der Oberseite und das auf der Unterseite verschließen Sie für das hohe C.
  • Abschließend spielen Sie noch das D, bei dem der Mittelfinger das zweite Loch verschließt, Ihr Daumen aber das Loch auf der Unterseite der Flöte öffnet.
  • Beherrschen Sie diese Grundtöne, so sind die ersten Lieder nicht mehr so schwierig zu spielen.

Aber auch beim Flöten lernen und Lieder spielen auf einer Blockflöte macht, wie so oft, Übung den Meister.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Handpuppe selber basteln - Anleitung
Anette Magin
Freizeit

Handpuppe selber basteln - Anleitung

Nicht nur Kinder lieben Puppentheater! Eine Handpuppe selber zu basteln, ist gar nicht schwer. Sie brauchen außer einer Socke nur wenig mehr als etwas Phantasie.

Salzteig zum Basteln selber herstellen
Theresa Schuster
Freizeit

Salzteig zum Basteln selber herstellen

Bei Regenwetter, auf Kindergeburtstagen oder im Kindergarten: Basteln mit Salzteig ist immer eine gelungene Abwechslung. Den Kindern macht es viel Spaß und noch dazu ist es …

Spardose basteln - so geht´s
Sandra Christian
Freizeit

Spardose basteln - so geht's

Zuerst lassen Sie sich den leckeren Inhalt einer Konservendose schmecken, danach wird daraus eine Spardose. Mit einfachen Mitteln basteln Sie sich eine schöne Spardose selber.

Ähnliche Artikel

Sie spielen Saxophone und suchen Noten - im Internet gibt es Einiges kostenlos.
Ilka Sehnert
Freizeit

Saxophon-Noten kostenlos - so downloaden Sie sie

Sie spielen Saxophon bzw. wollen es lernen? Und Sie sind auf der Suche nach Saxophon-Noten, die Sie möglichst kostenlos erhalten können? Das wird nicht ganz einfach, denn das …

Blockflöte spielen macht Spaß.
Gastautor
Freizeit

Blockflöte lernen - so gelingt's

Viele Führungspositionen in den Chefetagen großer Firmen werden heute fast ausschließlich mit Personen besetzt, die einen mehr oder weniger engen Bezug zur Musik haben. Es ist …

Investieren Sie in eine hochwertige Mundharmonika
Jana Donatin
Freizeit

Mundharmonika - Anleitung zum Üben als Anfänger

Das Spielen einer Mundharmonika sieht auf den ersten Blick sehr einfach aus, bei näherer Betrachtung jedoch erscheint die Kombination aus Hineinblasen und Ansaugen eines Tons …

Das Hackbrett unterstützt auch moderne Songs.
Claudia Jansen
Freizeit

Hackbrett lernen - so gelingt's

Als „Hackbrett“ bezeichnet man ein Saiteninstrument, das mit kleinen Klöppeln gespielt – oder auch mit den Fingern gezupft -wird. Wollten Sie nicht schon lange lernen, wie man …

Machen Sie Ihr Hobby zum Beruf und gründen Sie eine Musikschule.
Christine Spranger
Beruf

Musikschule gründen - so machen Sie sich selbständig

Es ist gar nicht so schwer, sich mit einem Hobby selbständig zu machen. Wenn Sie über gute Kenntnisse auf einem Gebiet verfügen und genügend Selbstvertrauen besitzen, dann sind …

Schlagzeug dämpfen - so funktioniert´s
Irene Bott
Freizeit

Schlagzeug dämpfen - so funktioniert's

Ein Schlagzeug ist grundsätzlich ein lautes Instrument, und Schlagzeuger müssen regelmäßig üben. Was aber tun Sie, wenn Ihre Nachbarn so gar keinen Sinn für laute Trommelwirbel …

Lernen Sie Schritt für Schritt Cello.
Nicole Poller
Freizeit

Cello - Noten als Anfänger richtig spielen

Klassische Musikinstrumente haben eine besondere Anziehungskraft und Ästhetik, verlangen dem Spieler aber auch einiges an technischem Können ab. Ob Violine, Bratsche oder Cello …

Mit zwei Noten können Sie schon erste Lieder spielen.
Tanja Butscher
Freizeit

Blockflöte-Noten - für Anfänger erklärt

Sie möchten gerne Flöte spielen, haben aber gar keine Ahnung von den Noten. Die Blockflöte ist ein einfach zu erlernendes Musikinstrument, was sogar schon Kinder zwischen 5 und …

Schon gesehen?

Afrikanische Masken - Bastelanleitung
Ladislav Matyas
Freizeit

Afrikanische Masken - Bastelanleitung

Eine afrikanische Maske zu basteln ist leichter als gedacht und ist an Fasching oder einem Themen-Geburtstag ein richtiger Hingucker.

Ostereier basteln - so geht´s aus Pappmaschee
Andrea Moseler
Freizeit

Ostereier basteln - so geht's aus Pappmaschee

Bald ist wieder Osterzeit. Für Kinder eine schöne Zeit, in der man sehr viele kreative und vor allem dekorative Dinge basteln kann. Ein ganz besonderer Bastelspaß ist das …

Strickliesel - Anleitung
Karla Pauer
Freizeit

Strickliesel - Anleitung

Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …

Das könnte sie auch interessieren

Adresse "zu Händen" richtig gestalten - so geht's
Anna Schmidt
Freizeit

Adresse "zu Händen" richtig gestalten - so geht's

Oft dauert der interne Postweg länger als die Postzustellung zwischen zwei weit auseinanderliegenden Orten. Wenn Sie eine große Firma anschreiben und dort Ihren persönlichen …

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann
Freizeit

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen
Freizeit

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Fußgelenkschmerzen - was tun?
Gerti Bodenstein-von Wilcken
Freizeit

Fußgelenkschmerzen - was tun?

Sie haben Fußgelenkschmerzen und möchten wissen, was Sie dagegen tun können? Erst einmal ist es wichtig, zu wissen, woher Ihre Schmerzen im Fußgelenk kommen. Hier finden Sie …