Alle Kategorien
Suche

FLAC brennen - so geht's

FLAC brennen - so geht's2:48
Video von Lars Schmidt2:48

FLAC ist ein komprimiertes, verlustfreies Audioformat. Sie haben einige FLAC-Dateien, die Sie auch auf der Stereoanlage wiedergeben möchten. Dazu müssen Sie die FLAC-Dateien auf eine CD brennen.

Was Sie benötigen:

  • CDBurnerXP

Programm zum Brennen

  • Um aus FLAC-Dateien eine CD zu brennen, benötigen Sie ein passendes Brennprogramm. Ein gutes und kostenloses Programm um FLAC zu brennen ist CDBurnerXP.
  • Mit CDBurnerXP können Sie nicht nur FLAC, sondern auch MP3s oder WMA-Dateien brennen. Sie können auch Daten-CDs erstellen und ISO-Images brennen.
  • Laden Sie sich das Programm runter und installieren Sie es.

FLAC brennen mit CDBurnerXP

  1. Nach dem Öffnen erscheint der Startbildschirm von CDBurnerXP. Dort klicken Sie auf "Audio-CD" und dann auf "OK".
  2. Nun müssen Sie die FLAC-Dateien zur Brennaufgabe hinzufügen. Links können Sie zum Verzeichnis navigieren, in dem die Dateien gespeichert sind.
  3. Sie sehen nun Ihre FLAC-Dateien. Um die Dateien hinzuzufügen, markieren Sie sie und klicken Sie auf "Hinzufügen". Die Dateien erscheinen nun unten im Fenster. Wollen Sie die Dateien wieder löschen, markieren Sie sie und klicken Sie auf "Entfernen".
  4. Beachten Sie, dass eine normale CD eine maximale Spielzeit von 80 Minuten hat. Mehr passt auf eine CD nicht drauf.
  5. Nun legen Sie eine leere CD in das Laufwerk ein und klicken Sie auf "Brennen". Es erscheint ein Fenster, in dem Sie einige Sachen einstellen können.
  6. Sie können Brenngeschwindigkeit einstellen und wie viele Kopien gemacht werden sollen. Brauchen Sie mehr als eine CD, stellen Sie eine höhere Anzahl ein. Sie können auch eine Pause zwischen den Titeln einstellen.
  7. Ein Klick auf "Brennvorgang starten" startet den Brennprozess. Die CD wird nun gebrannt. Je nach eingestellter Geschwindigkeit und Datenmenge dauert der Brennvorgang eine Weile. Ist die CD fertig, wird sie ausgeworfen und Sie können sie entnehmen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos