Was Sie benötigen:
  • CD-Brenner
  • Brennprogramm
  • CD-Rohling

Wichtige Daten sollten Sie immer auf einer CD als Sicherheitskopie speichern. Sollten Sie sich nicht sicher sein, wie das geht, brauchen Sie keine Panik haben. Das Brennen einer CD ist sehr einfach. Auch unerfahrene Computernutzer können das schnell lernen. Voraussetzung ist, dass der PC mit einem CD-Brenner ausgestattet ist und auf dem Computer ein Brennprogramm installiert ist.

So brennen Sie eine CD

  • Sie müssen sich zunächst CD-Rohlinge besorgen. Die bekommen Sie mittlerweile in jedem Supermarkt. Es gibt allerdings verschiedene Formate. Das ist aber nicht weiter dramatisch, da moderne CD-Brenner mit allen Formaten zurechtkommen. CD-RWs können Sie mehrfach benutzen. Das heißt, Sie können die Daten, die Sie auf eine CD-RW brennen, wieder löschen. Das geht bei einfach beschreibbaren CDs nicht.
  • Nachdem Sie sich dann CD-Rohlinge besorgt haben, können Sie mit dem Brennen beginnen. Dazu öffnen Sie das CD-Fach des CD-Brenners und legen einen Rohling hinein.
  • Der Brenner erkennt natürlich, dass es sich um eine leere beschreibbare CD handelt. Bei einigen Computern wird in dem Fall automatisch das Brennprogramm gestartet. Ist das bei Ihnen nicht der Fall, müssen Sie das Brennprogramm manuell starten.
  • Nach dem Start des Brennprogramms können Sie auswählen, welche Art von CD Sie brennen möchten. Zur Auswahl stehen meistens Daten-CD, Musik-CD oder gemischte CD.
  • Wollen Sie beispielsweise Daten sichern, dann wählen Sie Daten-CD. Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster, welches dem Windows-Explorer ähnelt. In dem Fenster sehen Sie die komplette Dateistruktur Ihres Rechners. Dort wählen Sie dann die Dateien aus, die Sie auf die CD brennen möchten, und ziehen diese Dateien mit gedrückter linker Maustaste in das entsprechende Fenster zum Brennen.
  • Zum Schluss brauchen Sie nur noch auf den Button „Brennen“ klicken. Dann beginnt der Brennvorgang unverzüglich.
  • Nachdem sämtliche Daten auf die CD gebrannt wurden, öffnet sich in der Regel das CD-Fach des Brenners und Sie können die CD entnehmen.