Alle ThemenSuche
powered by

Wie brenne ich eine CD?

Falls Sie an Ihrem Computer sitzen und sich die Frage stellen: „Wie brenne ich eigentlich eine CD?“ Dann lautet die Antwort: „Mit einem Brennprogramm und einem CD-Brenner.“

Wie brenne ich eine CD?
Video von Bruno Franke

Was Sie benötigen:

  • CD-Brenner
  • Brennprogramm
  • CD-Rohling

Wichtige Daten sollten Sie immer auf einer CD als Sicherheitskopie speichern. Sollten Sie sich nicht sicher sein, wie das geht, brauchen Sie keine Panik haben. Das Brennen einer CD ist sehr einfach. Auch unerfahrene Computernutzer können das schnell lernen. Voraussetzung ist, dass der PC mit einem CD-Brenner ausgestattet ist und auf dem Computer ein Brennprogramm installiert ist.

So brennen Sie eine CD

  • Sie müssen sich zunächst CD-Rohlinge besorgen. Die bekommen Sie mittlerweile in jedem Supermarkt. Es gibt allerdings verschiedene Formate. Das ist aber nicht weiter dramatisch, da moderne CD-Brenner mit allen Formaten zurechtkommen. CD-RWs können Sie mehrfach benutzen. Das heißt, Sie können die Daten, die Sie auf eine CD-RW brennen, wieder löschen. Das geht bei einfach beschreibbaren CDs nicht.
  • Nachdem Sie sich dann CD-Rohlinge besorgt haben, können Sie mit dem Brennen beginnen. Dazu öffnen Sie das CD-Fach des CD-Brenners und legen einen Rohling hinein.
  • Der Brenner erkennt natürlich, dass es sich um eine leere beschreibbare CD handelt. Bei einigen Computern wird in dem Fall automatisch das Brennprogramm gestartet. Ist das bei Ihnen nicht der Fall, müssen Sie das Brennprogramm manuell starten.
  • Nach dem Start des Brennprogramms können Sie auswählen, welche Art von CD Sie brennen möchten. Zur Auswahl stehen meistens Daten-CD, Musik-CD oder gemischte CD.
  • Wollen Sie beispielsweise Daten sichern, dann wählen Sie Daten-CD. Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster, welches dem Windows-Explorer ähnelt. In dem Fenster sehen Sie die komplette Dateistruktur Ihres Rechners. Dort wählen Sie dann die Dateien aus, die Sie auf die CD brennen möchten, und ziehen diese Dateien mit gedrückter linker Maustaste in das entsprechende Fenster zum Brennen.
  • Zum Schluss brauchen Sie nur noch auf den Button „Brennen“ klicken. Dann beginnt der Brennvorgang unverzüglich.
  • Nachdem sämtliche Daten auf die CD gebrannt wurden, öffnet sich in der Regel das CD-Fach des Brenners und Sie können die CD entnehmen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

FLAC brennen - so geht's
Marius Käpernick
Computer

FLAC brennen - so geht's

FLAC ist ein komprimiertes, verlustfreies Audioformat. Sie haben einige FLAC-Dateien, die Sie auch auf der Stereoanlage wiedergeben möchten. Dazu müssen Sie die FLAC-Dateien …

Unter Windows 7 eine DVD brennen - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Unter Windows 7 eine DVD brennen - so geht's

Bei Windows 7 haben Sie eingebaute Brennfunktion, mit der Sie ohne zusätzliche Brennsoftware eine CD oder DVD brennen können. Dabei haben Sie die Auswahl zwischen den Formaten …

Windows 7 reparieren ohne CD - so funktioniert's
Daniela Born
Software

Windows 7 reparieren ohne CD - so funktioniert's

Haben Sie ein Problem mit Windows 7 und wollen es reparieren? Dann geht das am besten mit einer CD. Wenn Sie diese nicht zur Hand haben, können Sie es aber auch ohne versuchen.

Outlook-Kalender exportieren - so geht's
Kevin Höbig
Software

Outlook-Kalender exportieren - so geht's

Falls Sie Outlook zum Verwalten Ihres Kalenders verwenden, bietet es sich an, in regelmäßigen Abständen eine Sicherung anzulegen. Die Erstellung eines Backups ist ganz einfach …

iMovie-Projekte auf DVD brennen - Schritt für Schritt
Alexander Bürkle
Computer

iMovie-Projekte auf DVD brennen - Schritt für Schritt

iMovie ist ein Videoschnittprogramm, das zum Macintosh Betriebssystem Mac OS X gehört und auch auf dem iPhone und iPad funktioniert. Mit der Software können Sie relativ einfach …

Windows Vista reparieren ohne CD - so geht's
Martin Lembke
Computer

Windows Vista reparieren ohne CD - so geht's

Sie können Windows Vista auch ohne Installations-CD reparieren. Falls sich der Computer noch hochfahren lässt, können Sie eine Systemwiederherstellung durchführen. Startet der …

Ähnliche Artikel

Bilddateien auf CDs sichern
Gerd Weichhaus
Unterhaltungselektronik

Fotos auf CD brennen - so geht's

Wenn Sie Fotos an Freunde oder Bekannte versenden möchten, dann empfiehlt es sich, diese auf eine CD zu brennen und mit der Post zu verschicken.

In Windows XP ist es möglich, mit Freeware, ganz einfach eine CD zu brennen.
Daniela Huberts
Computer

CD brennen unter Windows XP - Optionen

Eine CD zu brennen unter Windows XP ist nicht schwer und verbirgt für Sie keine zusätzlichen Kosten. Der Windowshersteller Microsoft bietet für dieses Szenario passende …

Wie funktioniert eigentlich eine ISO-Datei?
Filip Jünger
Computer

ISO-Dateien öffnen - so funktioniert's

Die ISO-Datei ist ein mittlerweile weitverbreitetes Format, das vor allem dafür verwendet wird, um die Inhalte einer CD oder DVD rein digital abzubilden. Dies funktioniert …

Eine CD ist schnell kopiert
Marius Käpernick
Computer

Wie kopiere ich eine CD?

Für einen Freund möchten Sie eine CD kopieren. Mithilfe eines Brennprogramms, wie CDBurnerXP, ist das ganz leicht und geht schnell.

CDs brennen und Musik genießen
Viktor Peters
Computer

Wie brenne ich eine Audio-CD mit Mac?

Trotz des Einzugs von vermehrt auf USB-Sticks und Festplatten lagernder Musik gibt es immer noch zahlreiche CD-Wiedergabegeräte. Per iTunes auf dem Mac können Sie Ihre …

Schon gesehen?

MP3-CD erstellen - so geht's
Tina Makiolczyk
Computer

MP3-CD erstellen - so geht's

Sie möchten zu Hause auf Ihrem MP3-fähigen CD-Player gerne mehrere Alben hintereinander hören oder eine Songkollektion für Ihre private Geburtstagsfeier zusammenstellen? In der …

Wie brenne ich mit iTunes eine CD?
Ute Zahn
Software

Wie brenne ich mit iTunes eine CD?

iTunes, das Programm der 1000 Möglichkeiten. Dadurch ist es aber manchmal gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten. Kann man denn mit iTunes auch eine CD brennen? Man kann!

Das könnte sie auch interessieren

Sie wollen die alten Klassiker auf Ihren VHS endlich auf DVD? Das ist gar nicht schwer.
Markus Maria Renz
Software

VHS auf DVD überspielen - Anleitung

Sie haben noch jede Menge alter Videokassetten mit jeder Menge guter Filme. Das Problem ist, dass VHS veraltet und analog ist. Überspielen Sie Ihre alten VHS-Kassetten auf DVD …

Auch WLAN-Verbindungen lassen sich noch optimieren und beschleunigen.
Dorothea Stuber
Internet

WLAN beschleunigen - so geht's

Ein quälend langsamer Verbindungsaufbau oder Verbindungsabbrüche sind in Zeiten von DSL selten geworden - wir surfen so schnell wie noch nie. Mit dem WLAN sind wir außerdem …

Autorun in Windows 7 ausschalten - so geht's
Dorothea Stuber
Software

Autorun in Windows 7 ausschalten - so geht's

Autorun bzw. Autoplay sind grundsätzlich sehr praktische Funktionen. So werden Wechselmedien nach dem Einlegen automatisch gestartet und man muss sie nicht erst aufwendig über …