Alle Kategorien
Suche

Firefox - Download-Liste automatisch leeren lassen

Firefox - Download-Liste automatisch leeren lassen2:23
Video von Bruno Franke2:23

Wer mit Firefox Dateien auf seine Festplatte lädt, hinterlässt Spuren: Der Download-Manager dokumentiert die Downloads. Diesen gespeicherten Verlauf kann man manuell, allerdings auch automatisch leeren.

Firefox ist einer der beliebtesten Webbrowser, der von vielen Surfern genutzt wird. Neben der Version Firefox 3 gibt es auch die Version Firefox 4 mit leicht veränderter Menüführung.

Download-Liste automatisch leeren

  • Wenn Sie im Firefox 3 Dateien aus dem Netz auf Ihre lokale Festplatte herunterladen, so erscheint der Firefox Download-Manager in einem kleinen Fenster und zeigt den Download an. In einer Liste werden dabei die Downloads der letzten Zeit als eine Art History aufgeführt.
  • Nach jedem Download kann man mit einem Klick auf "Liste leeren" diese manuell löschen. Wünschenswert wäre es jedoch, diese "Spurenbeseitigung" zu automatisieren. 
  • Im Firefox 3 kann man diese Liste jedoch auch automatisch leeren lassen.
  • Gehen sie in der oberen Menüleiste aus "Extras/Einstellungen" und dann in das Untermenü "Datenschutz".
  • In "Private Daten" aktivieren Sie nun die Option "Private Daten löschen, wenn Firefox beendet wird".
  • In dem Menü "Einstellungen" können Sie nun angeben, was alles gelöscht werden soll, wenn Sie Firefox beenden. In Fall der Downloadliste muss man hier ein Häkchen bei der "Download-Chronik" setzen.
  • Beim Neustart ist die Download-Liste leer. 

So funktioniert es beim (neuen) Firefox 4

  • Für Windows Vista und Windows 7: Benutzen Sie den Firefox-Button oben links und klicken im entsprechenden Menü auf "Einstellungen".
  • Für Windows XP: Folgen Sie der Anleitung wie bei Firefox 3, jedoch wählen Sie im Untermenü "Datenschutz" die entsprechenden Einstellungen in der Chronik. Im Unterpunkt "benutzerdefiniert anlegen" können Sie die gewünschte Auswahl (Cookies, Download-Chronik etc.) treffen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos