Was Sie benötigen:
  • PC oder Notebook
  • Grafikkartentreiber für Ihre Grafikkarte

Bildschirmanzeige verkleinern - so finden Sie Ihre persöhnlichen Einstellungen

  • Oft liegt die für Sie falsche optische Erscheinung Ihres Desktops an den gewählten Einstellungen Ihrer Grafikkarte. Sie können unter Windows XP die Bildschirmanzeige verkleinern.
  • Sie empfinden die Icons auf Ihrem Bildschirm zu groß? Die Schriftgröße könne kleiner sein? Ihr Desktop erscheint Ihnen zu voll und zu unübersichtlich? Sie verkleinern die Bildschirmanzeige und verändern diese Anzeigen:

Mit wenigen Klicks die Bildschirmanzeige verkleinern

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle auf Ihrem Windows Desktop. Der Desktop ist einfach gesagt Ihr Bildschirm.
  2. Jetzt klicken Sie auf die Zeile Eigenschaften.
  3. Es wird das Fenster Eigenschaften von Anzeige geöffnet.
  4. Klicken Sie auf Darstellung.
  5. Nun auf Effekte klicken. Ist der Haken bei Große Symbole verwenden gesetzt? Falls ja, klicken Sie diesen Haken weg. Nun werden die Symbole klein dargestellt.
  6. Nun ein Klick auf den Button Einstellungen. Im linken unteren Teil dieses Fensters finden Sie unter Bildschirmauflösung einen Schieberegler. Ziehen Sie diesen Regler nach links, wird die Bildschirmanzeige verkleinert. Ziehen Sie den Regler nach rechts, würde sich die Bildschirmauflösung entsprechend vergrößern. Da Sie jedoch Ihre Bildschirmanzeige verkleinern möchten, muss der Regler nach links verschoben werden.
  7. Mit einem Klick auf den Button Übernehmen wird die neue Einstellung angewendet. Falls es zu Darstellungsproblemen kommt, kehrt Windows  nach 15 Sekunden auf die alten Werte zurück. Das ermöglicht Ihnen, mehrere Einstellungen zu testen, ohne die Bildschirmeinstellung endgültig zu übernehmen. Sie müssen probieren, in welchem Anzeigemodus Ihre Grafikkarte die Bildschirmeinstellungen noch korrekt darstellen kann.
  8. Sind die Bildschirmeinstellungen nach Ihren Wünschen, klicken Sie auf Ja und die Änderung wird sofort übernommen.

Sollten Sie in der Taskleiste neben der Uhr ein Symbol für Ihre Grafikeinstellungen vorfinden, können Sie die beschriebene Prozedur in ähnlicher Weise vornehmen.