Alle ThemenSuche
powered by

Bildschirm heller machen - so sitzen Sie nicht mehr im Dunkeln

Ein dunkler Bildschirm beeinträchtigt die Arbeit am PC sehr und zieht nicht nur für die eigenen Augen schlechte Folgen nach sich. Deshalb sollte immer die richtige Helligkeit am Bildschirm eingestellt werden.

Bildschirm heller machen - so sitzen Sie nicht mehr im Dunkeln
Video von Benjamin Elting

Die Bildschirmhelligkeit bei einem Laptop regulieren

Wenn Sie einen Laptop bzw. Notebook besitzen, so ist es besonders einfach, den Bildschirm heller und dunkler zu machen:

    1. Drücken Sie dazu einfach die Fn-Taste.
    2. Halten Sie die Fn-Taste gedrückt, während Sie die entsprechende Taste an der Tastatur klicken, die für die Helligkeitsregulierung gedacht ist. Diese ist bei jedem Laptop an einer unterschiedlichen Stelle. Meistens ist das Zeichen dafür ein Plus/Minus in blauer Farbe oder eine Sonne mit einem Pfeil nach oben/unten, welches neben dem Buchstaben oder Zahl geschrieben steht. Auch kann es sein, dass sich diese Taste an den "F"-Tasten befindet.
    3. Drücken Sie die beiden Tasten mehrmals und gleichzeitig hintereinander, bis die gewünschte Helligkeit erreicht wurde.

    Wenn Sie jedoch keinen Laptop besitzen, so ist dies kein großes Problem. Unter Windows Vista und Windows 7 ist die Regulierung der Helligkeit genauso einfach, auch wenn Sie nur einen normalen Tower-Computer besitzen.

    Den Bildschirm unter Windows 7 und Windows Vista heller machen

    Unter Windows 7 und Vista besteht die Möglichkeit, die Helligkeit des Bildschirms direkt mit Hilfe des Betriebssystems zu ändern. Diese folgenden Schritte sind auch mit einem Laptop möglich:

      1. Drücken Sie dafür rechts unten an der Taskleiste auf das Akku-/Netzkabel-Zeichen.
      2. Es erscheint direkt darüber ein kleines Fenster, wo Sie die Möglichkeit haben, durch Mausklick einen bestimmten Energiesparplan auszuwählen, den der Computer ab jetzt nachgehen soll. Das ist jetzt aber für Sie nicht wichtig. Setzen Sie stattdessen ab Schritt 3 ein.
      3. Klicken Sie auf den Eintrag "Bildschirmhelligkeit anpassen", welches in blauer Farbe geschrieben steht.
      4. Es öffnet sich ein neues Fenster, wo Ihnen wieder die Möglichkeit gegeben wird, einen Energiesparplan auszuwählen.
      5. Links sind weitere zahlreiche Optionen aufgelistet, die Sie öffnen und ändern können.
      6. Klicken Sie auf den Eintrag "Energiesparmodus ändern".
      7. Im neuen Fenster können Sie nun verschiedene Einstellungen vornehmen, Sie können beispielsweise festlegen, nach welcher Zeit die Bildschirmhelligkeit automatisch geregelt werden soll oder der Bildschirm ganz ausgeschaltet werden soll oder auch wann der Computer in den Energiesparmodus versetzt werden soll. Darüber hinaus befindet sich ein Regler, mit dem Sie die Helligkeit des Bildschirms direkt ändern können.
      8. Halten Sie den Regler mit der linken Maustaste und ziehen Sie ihn weiter nach rechts, um den Bildschirm heller zu machen. Je weiter Sie den Regler nach links schieben, desto dunkler wird der Bildschirm.
      9. Wenn Sie die richtige Einstellung getroffen haben, bestätigen Sie diese durch ein Klick auf "Änderungen speichern".

      Teilen:

      Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

      Einen WLAN-Drucker einrichten - Anleitung
      Benjamin Elting
      Internet

      Einen WLAN-Drucker einrichten - Anleitung

      Wenn Sie ein Windowsbetriebssystem auf Ihrem Computer installiert haben und sich einen WLAN-Drucker zugelegt haben, können Sie diesen in wenigen Schritten einrichten und …

      Zwei aktive Fenster - so teilen Sie Ihren Bildschirm
      Tobias Gawrisch
      Computer

      Zwei aktive Fenster - so teilen Sie Ihren Bildschirm

      Windows 7 bietet das überaus nützliche Feature, zwei aktive Fenster genau jeweils 50 % des Bildschirms nutzen zu lassen. So lassen sich beispielsweise wunderbar Textdokumente …

      Ähnliche Artikel

      Helligkeit am Laptop einstellen - so geht's
      Sarah Weidner
      Software

      Helligkeit am Laptop einstellen - so geht's

      Ihr Laptop ist zu hell für Filme und zu dunkel für Ebooks? Sobald Sie den Stecker an Ihrem Notebook ziehen verdunkelt sich das Display? Einmal gewusst, wie Sie die Helligkeit …

      Zwei aktive Fenster - so teilen Sie Ihren Bildschirm
      Tobias Gawrisch
      Computer

      Zwei aktive Fenster - so teilen Sie Ihren Bildschirm

      Windows 7 bietet das überaus nützliche Feature, zwei aktive Fenster genau jeweils 50 % des Bildschirms nutzen zu lassen. So lassen sich beispielsweise wunderbar Textdokumente …

      Zoomen Sie die Ansicht Ihres Bildschirms.
      Benjamin Elting
      Computer

      Bildschirm zoomen - so gelingt es

      Wenn Sie einen PC oder Laptop mit einem Windows Betriebssystem besitzen, haben Sie die Möglichkeit, die Anzeige Ihres Bildschirms in einem separaten Fenster zu vergrößern. In …

      Auch der Osterhase sieht bei seinem Laptop manchmal schwarz.
      Ralf Winkler
      Computer

      Bildschirm vom Laptop wird schwarz - was tun?

      Man ist gerade dabei, in die Atmosphäre eines guten Films zu versinken, nur um einen Augenblick später zuzusehen, wie der Laptop-Monitor schwarz wird. Es folgt frustriertes …

      Schon gesehen?

      Das könnte sie auch interessieren

      Gerätemanager-Fehler werden oft durch Treiber verursacht.
      Melanie Schnurr
      Computer

      Fehler im Gerätemanager - so gehen Sie vor

      Gerätemanager-Fehler kommen recht oft vor. Einer der häufigsten ist der Fehler mit dem Code 43. Er besagt, dass das Gerät angehalten wurde, weil es Fehler gemeldet hat. …

      Solange nur die Unterseite betroffen ist, lassen sich auch stark zerkratzte CDs häufig noch retten.
      Sebastian Pekrul
      Unterhaltungselektronik

      Zerkratzte CD retten - so funktioniert's

      Eine zerkratzte CD ist für Musikliebhaber fast schlimmer als gar keine CD! Häufig beginnt der Lieblingstitel der zerkratzten CD zunächst fehlerfrei zu laufen, um dann plötzlich …

      Sicher am Computer: Tastatur und System sperren.
      Viktor Peters
      Computer

      Tastatur sperren - so wird's gemacht

      Dokumente, E-Mails, Fotos und vieles mehr lagert auf zahlreichen Computern - und soll nur für den jeweiligen Benutzer sichtbar sein. Solche sensible Daten lassen sich meist gut …

      Mit kaputter Lüftung überhitzt der Laptop.
      Marius Käpernick
      Computer

      Laptop: Lüftung defekt - was tun?

      Ihr Laptop wird im Betrieb extrem heiß und der Lüfter läuft ständig auf Hochtouren. Dann stimmt etwas mit der Lüftung nicht. Sie sollten das Problem schnellstmöglich beheben, …