Alle Kategorien
Suche

Auto mit Halbautomatik richtig fahren

Auto mit Halbautomatik richtig fahren1:12
Video von Marie Pertz1:12

Autos mit Halbautomatik sind eine gute Alternative, wenn man das ewige Kuppeln und Schalten satt hat, aber doch nicht ganz auf Vollautomatik umsteigen möchte. Die meisten Automatikgetriebe können alternativ mit Halbautomatik gefahren werden, so dass der Fahrer selbst wählen kann.

So fahren Sie ein Auto mit Halbautomatik ohne Probleme

  1. Der wichtigste Unterschied zu einem Auto mit Schaltgetriebe ist, dass Sie bei einem Auto mit Halbautomatik keine Kupplung haben. Sie können die Gänge einlegen, ohne kuppeln zu müssen.
  2. Dies ist am Anfang sehr ungewohnt, da der linke Fuß nun nichts mehr zu tun hat. Achten Sie darauf, dass Sie Ihren linken Fuß bewusst zur Seite stellen und mit diesem nicht versehentlich die Bremse tätigen wollen.
  3. Gas und Bremse werden mit dem rechten Fuß betätigt, genau so wie bei jedem anderen Auto auch.
  4. Ein weiterer Unterschied zum Schaltgetriebe ist der, dass ein Auto mit Halbautomatik zu rollen beginnt, sobald Sie den Fuß von der Bremse nehmen. Die ist in den ersten Minuten ungewohnt, Sie gewöhnen sich aber sicher schnell daran.
  5. Bleiben Sie deshalb stets leicht auf der Bremse stehen, wenn Sie anhalten möchten. Zum Losfahren nehmen Sie dann den Fuß von der Bremse und geben dann Gas und schalten.
  6. Die Gänge können Sie bei einem Auto mit Halbautomatik genau so einlegen wie bei einem Auto mit Schaltgetriebe. Manche Autos haben jedoch eine etwas anders aufgebaute Schaltung. Sie erkennen dies dann bereits am Schalthebel. Zum Parken stellen Sie den Hebel auf "P". Zum rückwärtsfahren auf "R". Um normal zu fahren, stellen Sie den Hebel auf "D". Ist der Schalthebel auf "D" lassen sich dann die Gänge bei den meisten Autos mit Halbautomatik durch Tippen des Hebels nach links und rechts einlegen.
  7. Lassen Sie sich eine kurze Einweisung geben oder lesen Sie die Betriebsanleitung durch, bevor Sie zum ersten Mal mit Halbautomatik fahren.
  8. Haben Sie keine Angst, bei einem Auto mit Halbautomatik kann Ihnen weder der Motor absterben, noch sonst etwas passieren. Probieren Sie es einfach aus, Sie werden sich nach kurzer Zeit an die Halbautomatik gewöhnt haben.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos