Alle ThemenSuche
powered by

Anleitung - Windows 7 formatieren

Mit jeder Windows Version kommen neue Änderungen hinzu. So auch bei Windows 7. So stehen manche Funktionen plötzlich an ganz anderer Stelle und selbst der erfahrene Benutzer weiß manchmal nicht genau was, wo, wie hingehört. Dies gilt auch für die Option Windows 7 zu formatieren.

Anleitung - Windows 7 formatieren
Video von Markus Hanisch

Was Sie benötigen:

  • Computer
  • Windows 7

Vor dem Formatieren von Windows 7

  1. Die Formatierung Ihrer Windows 7 Festplatte wird alle Ihre gespeichterten Daten löschen. Und zwar so, dass Sie nicht in der Lage sein werden, diese im Nachhinein wieder herzustellen. Erstellen Sie deshalb eine Sicherheitskopie aller relevanten Daten.
  2. Um eine Sicherheitskopie herzustellen können Sie beispielsweise Flash-Laufwerke wie einen USB-Stick benutzen, eine anschließbare Festplatte oder einen leeren CD oder DVD Rohling.

Zum Formatieren von Windows 7 die Installations CD benutzen 

  1. Es ist leider nicht möglich die Festplatte direkt unter Windows 7 zu formatieren. Da Ihr Computer von der Festplatte, die Sie formatieren möchten, gebootet (also das Betriebssystem geladen hat) hat, kann er diese nicht im laufenden Betriebszustand auch gleichzeitig formatieren.
  2. Fügen Sie deshalb die Windows 7 Installations CD in Ihren Computer ein und drücken Sie auf die Neustart-Taste. Sollte Ihr Rechner nicht von der CD aus booten (=das Betriebssystem laden), brechen Sie den Ladevorgang ab und drücken Sie erneut auf die Neustart-Taste. Sobald Sie den ersten Bildschirm sehen drücken Sie schnell auf die F12-Taste (in manchen Fällen auch die F2-Taste oder Entf-Taste).
  3. Sie werden sich nun im BIOS System Ihres Copmuter wiederfinden beziehungsweise eine Auswahl vor sich sehen, in der Sie entscheiden können, von welchem Laufwerk aus ihr Computer gebootet werden soll.
  4. Wählen Sie hier Ihr CD bzw. DVD Laufwerk aus, in dem sich Ihre Windows 7 Installations DVD befindet. Der Computer erkennt nun automatisch Ihre Windows 7 Installations CD und wird diese für den Neustart und weiteren Ladevorgang verwenden.
  5. Nach kurzer Ladezeit wird Windows 7 Ihnen einige Anweisungen auf dem Bildschirm angeben. Befolgen Sie diese und stimmen Sie auch den AGBs zu. Dies ist notwendig, da sonst der weitere Formatierungsvorgang nicht abgeschlossen werden kann.
  6. Sie werden nach kurzem Warten die verschiedenen Festplatten beziehungsweise Partitionen Ihres Rechners vor sich sehen. Klicken Sie nun auf “Erweiterte Optionen”.
  7. Hier können Sie auswählen wie die Festplatten und Partitionen heißen sollen, wie sie miteinander verknüpft sein sollen und welche Teile Sie formatieren möchten.
  8. Das Datei Format der Festplatte wird von Windows 7 automatisch passend zum Betriebssystem umgewandelt. Sie können nun entweder Windows 7 installieren oder den Vorgang abbrechen. Wenn Sie den Vorgang abbrechen, müssen Sie allerdings ein anderes Betriebssystem als Windows 7 installieren.
  9. Nicht alle Betriebssysteme sind mit der von Windows 7 durchgeführten Formatierung kompatibel. Eventuell müssen Sie dann (z.B. Bei Windows 98) einen neuen Formatierungsvorgang durchführen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Windows 7 - Uhr auf dem Desktop anzeigen lassen
Markus Tacik
Computer

Windows 7 - Uhr auf dem Desktop anzeigen lassen

Wie bei jeder Windowsversion erscheint auch bei Windows 7 eine Uhr in der rechten unteren Bildschirmecke. Wenn Ihnen diese zu klein oder zu unspektakulär ist, können Sie sich …

Mit Windows 7 Audio aufnehmen - so geht's
Jens-Jörg Plep
Computer

Mit Windows 7 Audio aufnehmen - so geht's

Ob man Musikliebhaber, Amateur oder Musiker ist - den Wunsch, Audio am Computer aufzunehmen, haben viele Anwender. Leider wird der bei Windows 7 mitgelieferte Sound-Recorder …

Windows 7 - Autorun aktivieren
Jens-Jörg Plep
Computer

Windows 7 - Autorun aktivieren

Bei Windows 7 gehört der automatische Start („autorun“) von Wechselmedien (z.B. CD, DVD) und Geräten zum Standard. So einfach geht das Aktivieren der entsprechenden Optionen.

Ähnliche Artikel

Festplatten unter Windows XP formatieren
Kevin Höbig
Computer

Computer formatieren unter XP - so gelingt's

Wenn Sie Windows XP nutzen und Ihren Computer komplett formatieren möchten, können Sie dies für fast alle Festplatten schnell und einfach über die Windows-Oberfläche machen. …

Man kann die Festplatte retten.
Roswitha Gladel
Computer

Festplatte ohne formatieren öffnen - so geht es

Wenn Sie wichtige Daten auf einer Festplatte haben und der Computer aufs Formatieren besteht, um diese zu öffnen, haben Sie ein Problem. So können Sie ihn überlisten. Oft geht …

In Windows 7 können Sie Ihren PC formatieren.
Robert Kelle
Computer

Den PC formatieren - unter Windows 7 geht es so

Es gibt viele Gründe, einen PC zu formatieren. Zum Beispiel wenn dieser ordnungsgemäß nicht mehr funktioniert oder wenn alle vorhandenen Daten gelöscht werden sollen. Unter …

Die Festplatte als Speicher.
Viktor Peters
Software

Externe Festplatte formatieren unter Windows 7

Eine externe Festplatte hat viele Vorteile, die gern genutzt werden. Doch macht auch diese, wie so viele technische Geräte, hin und wieder Probleme. Helfen kann gegen diese das …

Schon gesehen?

Windows 7 neu installieren ohne CD - so geht's
Günther Burbach
Computer

Windows 7 neu installieren ohne CD - so geht's

Wenn Ihnen Ihr Betriebssystem durch irgendeine Art von Viren zum Absturz gebracht wurde, sodass Sie nun ein Betriebssystem neu installieren müssen, gibt es auch Möglichkeiten, …

Das könnte sie auch interessieren

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung
Janet Hartung
Computer

Was ist eine WPS-Taste - eine einfache Erklärung

Das Wi-Fi Protected Setup ist eine vereinfachte Einrichtung Ihres drahtlosen Netzwerkes. Damit melden Sie sich über einen Stick an und vergeben sich durch das Drücken der …

Bluetooth am Laptop einschalten - Anleitung
Markus Maria Renz
Computer

Bluetooth am Laptop einschalten - Anleitung

Ob per Bluetooth-Headset über den Laptop telefonieren oder einfach Bilder von Ihrem Handy schicken... So schalten Sie Bluetooth an Ihrem Laptop ein.