Alle Kategorien
Suche

Zwischenablage in Windows 7 öffnen - so geht's

Zwischenablage in Windows 7 öffnen - so geht's2:34
Video von Bruno Franke2:34

Die Zwischenablage wird in Windows immer dann aktiviert, wenn Sie am PC Text oder Bilder kopieren oder ausschneiden. Manchmal kann es hilfreich sein, die Zwischenablage zu öffnen und direkt auf die zwischengespeicherten Inhalte zuzugreifen.

So gelingt das Öffnen der Zwischenablage in Windows 7

  • Für die Windows-Vorgängerversionen XP gibt es eine Anwendung namens clipbrd.exe, mit der Sie direkt die Zwischenablage öffnen können. Der praktische Nutzen des Programmes liegt darin, die Inhalte der Zwischenablage nicht nur öffnen, sondern diese auch als clp-Datei speichern zu können. So wäre es für andere Windows XP-Nutzer möglich, eine clp-Datei auf dem eigenen PC zu öffnen und unabhängig von der benutzten Software über clipbrd.exe auf die Daten der clp-Datei zuzugreifen. Interessant wäre der Umweg über clipbrd vor allem auch deshalb, weil die clp-Daten auch abwärts kompatibel genutzt werden können.
  • Wenn Sie im Besitz der Original clipbrd.exe sind, weil Sie beispielsweise Windows XP besitzen, kopieren Sie die Anwendung auf den Desktop Ihres Windows 7-Rechners, verschieben Sie als nächstes in Windows 7 die exe-Datei in Ihren System 32-Ordner unter Windows>System 32. Beachten Sie bitte, die Anwendung zum Öffnen der Zwischenablage nicht in einen Ordner zu kopieren, sondern sie stattdessen direkt im Verzeichnis System 32 abzulegen.
  • Die Funktionalität von clipbrd.exe ist unter Windows 7 allerdings eingeschränkt. So ist es nicht möglich, in der Zwischenablage gespeicherte Daten, wie unter Windows XP aus der Zwischenablage zu speichern, da Windows 7 die Dateiendung clp nicht kennt.
  • In Windows 7 ist die Anwendung clipbrd.exe nicht bereits vorinstalliert. Deshalb ist es nicht möglich, die Datei mit der Tastenkombination Win + R aufzurufen, wie dies in Windows XP noch möglich war. Für Windows Vista und 7 bietet der Heise-Verlag ein aktuelles Alternativprogramm zum Download an. Downloaden Sie also Clipboarder und installieren Sie das Gadget.
  • Es gibt im Internet übrigens weitere Programme, mit einer ähnlichen Funktionsweise, die Sie auf Ihrem PC installieren können.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos