Alle ThemenSuche
powered by

Würmer im Kot Ihrer Katze- so entwurmen Sie richtig

Leider lässt sich nicht jeder Wurmbefall bei der Katze durch Würmer im Kot feststellen. In den meisten Fällen sehen Sie der Katze nämlich nicht an, dass das Tier unter Würmern leidet. In der Regel treten Würmer zusammen mit dem Kot auf, wenn der Befall so hoch ist, dass die Würmer mit dem Kot ausgeschieden werden.

Weiterlesen

Sind im Kot der Katze Würmer, muss das Tier sofort entwurmt werden
Sind im Kot der Katze Würmer, muss das Tier sofort entwurmt werden

Was Sie benötigen:

  • Tierarzt
  • Wurmkur
  • Karotten
  • Hüttenkäse
  • Ei

So erkennen Sie Würmer im Kot Ihrer Katze

  • Spulwürmer sehen aus wie Spaghetti und können unterschiedlich lang sein. Es gibt auch Spulwürmer, welche noch lebendig zusammen mit dem Kot ausgeschieden werden, und sich noch bewegen. Bei sehr starkem Befall kann es sein, dass sogar fast nur Würmer ausgeschieden werden und der Kot eher schleimig oder flüssig ist.
  • Bandwürmer sehen wie kleine, plattgedrückte Körner aus. Meist gucken die kleinen Spitzen dieser Wurmglieder aus dem Kot und bewegen sich. Einige Wurmarten, wie um Beispiel der Kürbiskernbandwurm können durch Zecken übertragen werden.
  • Rund-und Hakenwürmer saugen sich im Darm Ihrer Katze fest. Dort saugen die zwischen einem und zwei Zentimeter großen Parasiten sich mit Blut voll. Die Wurmeier gelangen über den Kot in die Umwelt und können so wieder von anderen Lebewesen aufgenommen werden.

So bekämpfen Sie die Würmer bei Ihrer Katze

  • Ihr Tierarzt wird sehr wahrscheinlich eine Kotprobe Ihrer Katze haben wollen, um den Wurmbefall und die Wurmart genau feststellen zu können. Denn jede Wurmart muss mit einem speziellen Mittel bekämpft werden. Falls es Ihnen möglich ist, sollten Sie in einem kleinen Gefäß über einen Zeitraum von drei Tagen Kotproben nehmen, und diese zum Tierarzt bringen.
  • Wurmkuren gibt es in Tablettenform und als Paste. In der Regel reicht eine Gabe nicht aus, sodass die Wurmkur wiederholt werden muss. Schließlich wollen Sie ja sicher sein, dass Ihre Katze nicht nur von den Würmern, sondern auch von den Wurmeiern befreit ist.
  • Nach zwei chemischen Wurmkuren sollten Sie Ihrer Katze jedoch eine Ruhephase gönnen, da die in der Wurmkur enthaltenen chemischen Sunstanzen den Darm zusätzlich beanspruchen. Sie können Ihrer Katze, falls das Tier es frisst, geriebene Karotten, Hüttenkäse und etwas Knoblauch unter das Futter mischen. Auch ein rohes Ei darf Ihre Katze jetzt fressen.
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Die Katze hat Durchfall - was tun?
Alexandra Muders

Die Katze hat Durchfall - was tun?

Auch bei Katzen kann es ab und an einmal zu Durchfall kommen. Dann sollten Sie erst einmal den Tag abwarten und schauen, ob sich der Zustand wieder verbessert.

Wurmkur für die Katze - Anleitung
Verena Wiener

Wurmkur für die Katze - Anleitung

Welcher Katzenbesitzer kennt das nicht? Ihr Tierarzt gibt Ihnen die Wurmkur für Ihre Katze mit nach Hause und Sie sollen diese selbstständig verabreichen. Klingt nicht gerade …

Bauchumfang reduzieren - so klappt´s
Myriam Perschke

Bauchumfang reduzieren - so klappt's

Zu viel Bauchfett sieht nicht gerade allzu schön aus. Es kann aber abgesehen davon zu richtig ernsten Problemen führen. Durch einen zu großen Bauchumfang erhöhen Sie Ihr Risiko …

Ähnliche Artikel

Wurmkur für die Katze - Anleitung
Verena Wiener

Wurmkur für die Katze - Anleitung

Welcher Katzenbesitzer kennt das nicht? Ihr Tierarzt gibt Ihnen die Wurmkur für Ihre Katze mit nach Hause und Sie sollen diese selbstständig verabreichen. Klingt nicht gerade …

Flöhe, Würmer und andere Parasiten der Katze
Oliver Schoch

Katzen und Parasiten - Informatives

Insgesamt gibt es mehr als 30 verschiedene Arten von Parasiten, mit denen sich Katzen infizieren können und die teilweise auch für schwerere Krankheiten verantwortlich sind. …

Eine Wurmkur ohne chemische Mittel sollte beim Welpen vor der ersten Impfung erfolgen.
Monika Justen-Rieckhoff

Wurmkur für den Hund richtig anwenden

Band-, Spul- und Hakenwürmer können unseren Hund krank machen, deshalb sollte er von Zeit zu Zeit entwurmt werden. Sie können sich zwischen chemischen und natürlichen Wurmkuren …

Katzenurin ist nicht nur unhygienisch, sondern auch Krankheitserreger.
Dirk Markendorf

Katzenurin aus dem Sofa entfernen - so gelingt's

Es ist meistens nicht nur Angelegenheit der Hygiene, sondern auch oft ein Krankheitserreger. Die Rede ist von Katzenurin. Sehr häufig verwechseln Katzen im Eifer des Gefechts …

Schon gesehen?

Ohrreinigung beim Hund - so wird´s gemacht
Alexandra Muders

Ohrreinigung beim Hund - so wird's gemacht

Einige Hunde, besonders Hunde mit Schlappohren, neigen oft zu einer Ansammlung von Ohrenschmalz. Entfernt man dieses Ohrenschmalz nicht, so kann es zu einer Entzündung des …

Wurmkur für die Katze - Anleitung
Verena Wiener

Wurmkur für die Katze - Anleitung

Welcher Katzenbesitzer kennt das nicht? Ihr Tierarzt gibt Ihnen die Wurmkur für Ihre Katze mit nach Hause und Sie sollen diese selbstständig verabreichen. Klingt nicht gerade …

Mehr Themen

Das Knie können Sie durch einfache Kräftigungsübungen stärken.
Maria Ponkhoff

Übungen fürs Kniegelenk - Beachtenswertes

Das Kniegelenk ist eines der wichtigsten und tragendsten Gelenke des Körpers - und eines des störungsanfälligsten. Das Knie besteht aus Knochen und Bändern. Wenn Sie Übungen …

Yogitee mit Milch und Zucker ist eine beruhigende, wärmende Köstlichkeit.
Nane Gisela Busse

Ayurveda - mit Yogi-Tees die Gesundheit stärken

Ayurveda und Yogitee - Sie denken, das ist nur etwas für Esoteriker? Weit gefehlt. Mit mehr als vierzig verschiedenen Gewürz- und Kräutermischungen kann Yogitee auch Ihnen in …

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?
Fanni Schmidt

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?

Ohrenschmerzen gehören für viele Menschen mit zu den unangenehmsten Schmerzen, vor allem, da sie besonders nachts Beschwerden bereiten und kaum nachlassen. Einige bewährte …