Alle Kategorien
Suche

Windows 7: Internet einrichten - so gehen Sie vor

Windows 7: Internet einrichten - so gehen Sie vor1:24
Video von Benjamin Elting1:24

Um mit Windows 7 das Internet nutzen zu können, müssen Sie zunächst eine Internetverbindung einrichten. Dies gelingt in der Regel mit wenigen Arbeitsschritten recht problemlos.

Was Sie benötigen:

  • Router
  • Internetzugangsdaten
  • Telefonkabel
  • Ethernetkabel

In Windows 7 eine Internetverbindung einrichten

Das Einrichten einer Internetverbindung ist dank der benutzerfreundlichen Oberfläche von Windows 7 in nur wenigen Arbeitsschritten erledigt.

  1. Zunächst müssen Sie Ihren Router anschließen, mit dem Sie die Internetverbindung zum Computer herstellen werden. Dazu nehmen Sie den Router aus dem Karton und schließen Sie diesen an eine Steckdose an.
  2. Nehmen Sie ein Telefonkabel und stecken es in die WAN-Buchse (Wide Area Network) an Ihrem Router. Sie finden diesen Anschluss entweder durch eine Kennzeichnung über der Buchse, oder schauen Sie im Handbuch Ihres Routers nach. Dort finden Sie in der Regel einen Plan des Routers mit den entsprechenden Erklärungen, wo welche Buchse am Gerät sitzt.
  3. Verbinden Sie das andere Ende des Telefonkabels mit der entsprechenden Buchse für den Internetanschluss an Ihrer Wand.
  4. Nehmen Sie das Ethernetkabel und schließen Sie es am Router an der Buchse LAN (Local Area Network) an. Diese sollte ebenfalls entsprechend gekennzeichnet sein. Ist dies nicht der Fall, ziehen Sie erneut den Beschriftungsplan im Handbuch zurate.
  5. Verbinden Sie das andere Ende des Ethernetkabels mit der entsprechenden Netzwerkbuchse an Ihrem Computer. Beachten Sie, dass Sie bei einer drahtlosen Netzwerkverbindung unter Windows 7 diese beiden Schritte nicht auszuführen brauchen, da diese Art der Internetverbindung ohne den Einsatz eines Ethernetkabels zustande kommt.
  6. Starten Sie Ihren Computer mit Windows 7 oder führen Sie einen Neustart aus, falls der Computer bereits eingeschaltet sein sollte. Nach dem Neustart öffnen Sie in Windows 7 den Assistenten zum Einrichten einer Internetverbindung. Diesen Assistenten finden Sie, indem Sie zunächst das Startmenü öffnen und dort auf "Systemsteuerung" klicken.
  7. Geben Sie in der Suchzeile den Begriff "Netzwerk" ein. Klicken Sie anschließend auf "Netwerk- und Freigabecenter".  Dort finden Sie die Option "Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten", klicken Sie auf diese Option. Anschließend klicken Sie auf "Verbindung mit dem Internet herstellen".
  8. Nun brauchen Sie nur noch den Schritten des Assistenten zu folgen und so können Sie dann die Internetverbindung in Windows 7 einrichten.

Wenn Sie Windows 7 zusammen mit einem DSL-Router nutzen, müssen Sie eventuell den Sicherheitscode des Routers angeben. Zwingend notwendig ist dieser Vorgang, wenn Sie mit WLAN arbeiten. Den Code finden Sie entweder in dem Handbuch des Routers oder am Gerät selbst.

Herstellen der Internetverbindung

  1. Nachdem Sie die Internetverbindung unter Windows 7 erfolgreich eingerichtet haben, klicken Sie diese zunächst an, um zu testen, ob Sie eine Verbindung zum Internet herstellen können.
  2. Sollte dies nicht der Fall sein, so müssen Sie diese noch konfigurieren. Hierzu klicken Sie auf das Internetsymbol rechts unten in der Taskleiste.
  3. Öffnen Sie das "Netzwerk- und Freigabecenter" und wählen Sie die betreffende Internetverbindung mit einem Rechtsklick an. Über die Eigenschaften können Sie diese nun entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren.
  4. Über die Option "Problembehandlung", hilft Ihnen ein Assistent bei der Lösung der bestehenden Verbindungsprobleme. Folgen Sie den Anweisungen und speichern Sie die gegebenenfalls erfolgten Änderungen ab.
  5. Nun wird automatisch mit dem Start des Computers versucht, eine Internetverbindung herzustellen, sodass Sie diese nicht wieder bearbeiten müssen.

Bei weiteren Fragen oder eventuell auftretenden Problemen beim Einrichten des Internets unter Windows 7 kontaktieren Sie am besten den Microsoft-Kundendienst oder Ihren Netzwerkbetreiber.

Weitere Autoren: Evelyn Dreier, Uwe Rabolt

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos