Alle Kategorien
Suche

Wie macht man einen Backslash? - So lernen Sie Ihre Tastatur kennen

Wie macht man einen Backslash? - So lernen Sie Ihre Tastatur kennen1:18
Video von Benjamin Elting1:18

Will man seinen Computer nutzen, muss man sich mit der Tastatur beschäftigen. Beim Betrachten der normalen Tastatur füllt als Erstes auf, dass sie in verschiedene Blöcke eingeteilt ist. Einfach zu finden sind Buchstaben und Zahlen, auch verschiedene Zeichen sind durch Shift einfach auf den Bildschirm zu bringen, aber wo versteckt sich der Backflash?.

Wie macht man einen Backslash?

  • Es gibt aber auch Sonderzeichen, die man oft nutzt. Eins dieser Sonderzeichen ist der Backslash. Er wird für die vollständige Eingabe einer Internetadresse benötigt. Nutzen Sie den Backslash im Browser, haben Sie die Möglichkeit ihn über die Tastatur zu tippen. Befindet man sich in einem Schreibprogramm, so gibt es noch die zweite Möglichkeit über das Menü Einfügen.
  • Suchen Sie nach dem Zeichen Backslash auf der Tastatur, so entdecken Sie es in der obersten Reihe des Schreibblocks als dritte Taste von rechts. Diese Taste bietet Ihnen drei Möglichkeiten ein Zeichen auf unseren Bildschirm zu zaubern:
    - Nur die Taste gedrückt = ß
    - Shift und die Taste gedrückt = ?
    - Alt Gr und die Taste gedrückt = \.
  • Sie drücken also die Alt Gr Taste und halten sie fest, um dann die ß-Taste zu drücken.
  • Generell kann man sagen: Findet sich auf einer Taste ein drittes Zeichen auf der rechten Seite unten, so können Sie es mit Alt Gr auf den Bildschirm bringen. Sorgen die Tasten Strg und Alt dafür, dass man den Tasten verschiedene Befehle zuordnen kann, so sorgt Alt Gr dafür, dass Sie die verschiedensten Sonderzeichen schreiben können.

Wie macht man Backslash im Schreibprogramm

  • Sucht man einen Backslash im Schreibprogramm, hat man zwei Möglichkeiten.
    - Tastatur (Alt Gr und ß-Taste)
    - Menüpunkt Einfügen und dann Sonderzeichen.
  • Beim Einfügen wird der Unterpunkt Sonderzeichen angeklickt und dann bei Schriftart zum Beispiel Times New Roman gewählt. Es öffnen sich alle Sonderzeichen dieser Schriftart. Sie finden in der dritten Reihe von oben und im fünften Feld von links den Backslash. Klicken Sie mit der Maus auf dieses Feld und es öffnet sich vergrößert. Nun klicken Sie mit der Maus auf das Feld "Einfügen" und Sie haben den Backslash in Ihrem Dokument.
  • Man kann als Resümee festhalten, dass die einfachste Methode einen Backslash zu tippen ist, wenn man auf der Tastatur die Tastenkombination Alt Gr und ß drückt. Im Schreibblock sind zusätzlich einige wichtige Sonderzeichen angeordnet, die man mit der Taste Alt Gr ohne Schwierigkeiten tippen kann, welche die Eingabe von Texten erleichtern.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos