Alle Kategorien
Suche

Herzen mit der Tastatur machen - so klappen Sonderzeichen

Herzen mit der Tastatur machen - so klappen Sonderzeichen2:48
Video von Lars Schmidt2:48

Wenn Sie schnell über Ihre Tastatur ein Herz erstellen möchten, können Sie dies ganz einfach über eine universelle Tastenkombination machen (Alt-Codes). Zudem haben Sie in Microsoft Word noch die Möglichkeit, über den Unicode zusätzliche Herzen zu erzeugen. Wie Sie das machen können, erfahren Sie hier.

Universelle Tastatur-Kombination nutzen

Am schnellsten können Sie überall Herzen erstellen, indem Sie eine allgemeine Tastenkombination über Ihren Nummernblock nutzen.

  1. Dazu muss der Nummernblock auf Ihrer Tastatur auch eingeschaltet sein. Geben Sie dazu in einem beliebigen Textfeld eine Zahl des Nummernblocks ein. Wenn die Zahl erzeugt wird, ist der Nummernblock aktiviert. Sollten Sie keine Zahl sehen, klicken Sie auf die Num-Taste, die Sie links oben bei Ihrem Nummernblock haben. Wenn Sie jetzt eine Zahl eingeben, müsste diese auch erscheinen.
  2. Klicken Sie nun in der Text-Datei oder dem Textfeld an die Stelle, an der Sie ein Herz einfügen möchten.
  3. Suchen Sie jetzt nach der Alt-Taste auf Ihrer Tastatur. Diese befindet sich standardmäßig links von Ihrer Leertaste.
  4. Drücken Sie die Taste und halten Sie diese gedrückt.
  5. Geben Sie nun die Zahl 3 auf Ihrem Nummernblock ein.
  6. Lassen Sie jetzt die Alt-Taste los. Daraufhin wird ein Herz an die von Ihnen ausgewählte Stelle eingefügt.

Sie können dieses Vorgehen beliebig oft wiederholen oder das erstellte Herz markieren und mit den Tastenkombinationen Strg+C (kopieren) und Strg+V (einfügen) vervielfältigen. Zudem können Sie über dieses Vorgehen noch weitere Sonderzeichen wie zum Beispiel Smileys (Zahl 1 oder 2 des Nummernblocks) oder Musiknoten (1 und 3 bzw. 1 und 4) erstellen.

Herzen in Word erstellen

In Word können Sie neben der allgemeinen Tastenkombination auch noch eine andere verwenden, um weitere Herzen erstellen zu lassen.

  1. Starten Sie dazu Microsoft Word oder öffnen Sie eine alte Word-Datei.
  2. Gehen Sie an die Stelle, an der Sie ein Herz einfügen möchten.
  3. Geben Sie nun entweder die Zahlen "2661" (weißes Herz), "2665" (schwarzes Herz) oder "2764" (breites schwarzes Herz) ein.
  4. Markieren Sie die Zahlen entweder mit der linken Maustaste oder drücken Sie die Shift-Taste und danach die linke Maustaste, bis Sie die Zahl vollständig markiert haben.
  5. Drücken Sie nun auf Ihrer Tastatur die Tasten "Alt" und "C". Daraufhin wandelt Word die Zahlen (den sogenannten Unicode) in ein Herz um. Sie können die Herzen wieder einfach vervielfältigen, indem Sie Strg+C und Strg+V verwenden. 

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos