Alle Kategorien
Suche

Weihnachtsmotive zum Ausdrucken in Paint erstellen - so geht's

Weihnachtsmotive zum Ausdrucken in Paint erstellen - so geht's2:50
Video von Bruno Franke2:50

Schöne Weihnachtsmotive zum Schmücken von Karten oder als Vorlage von Fensterbildern, können Sie leicht zum Ausdrucken in Paint erstellen.

Was Sie benötigen:

  • Microsoft Paint
  • Drucker

So zeichnen Sie in Paint druckbare Weihnachtsmotive

Bevor Sie Weihnachtsmotive zum Ausdrucken in Paint erstellen, sollten Sie sich mit dem Programm vertraut machen.

  1. Öffnen Sie das Programm Paint. Oben in der Leiste stehen die Worte "Datei", "Bearbeiten", "Ansicht", "Bild", "Farben" und ein "?"
  2. Datei: Hier öffnen Sie eine neue Seite, richten Seiten ein oder speichern diese. Das geht genauso wie bei Word. Hier gibt es auch die Funktion zum Ausdrucken der fertigen Weihnachtsmotive.
  3. Bearbeiten: Hier können Sie Bearbeitungsschritte rückgängig machen und Objekte einfügen, zum Beispiel über "Einfügen aus" verschiedene Weihnachtsmotive, wie Bilder von verschneiten Bäumen benutzen.
  4. Ansicht: Unter Ansicht finden Sie die Toolbox, die Farbpalette und die Statusleiste. Außerdem können Sie hier das Bild zum Bearbeiten vergrößern. Vor Toolbox, Farbpalette und Statusleiste muss ein Häkchen stehen - wenn es nicht da ist, setzen Sie es durch Anklicken.
  5. Bild: Damit können Sie das Bild drehen, strecken, vergrößern und die Farben umdrehen.
  6. Farbe: Unter diesem Menüpunkt können Sie die Farbpalette ergänzen. Unter dem Fragezeichen finden Sie weitere Hilfe.
  7. Rechts am Bildrand befindet sich die Toolbox, mit folgenden Funktionen (von oben nach unten): Die  Freihandauswahl, mit der Sie einen Teil des Bildes markieren und verschieben können. Eine weitere Auswahl, um rechteckige Ausschnitte zu  verschieben. Das Radiergummi sowie der Farbtopf, mit dem Sie Flächen einfärben können. Außerdem eine Pipette, mit der Sie Farben aus dem Bild wählen können und eine Lupe zum Vergrößern des Arbeitsbereiches. In der nächsten Reihe gibt es einen Bleistift zum freihändigen Zeichnen und einen Pinsel, mit dem Sie besondere Linienformen zeichnen können. Und noch einige andere Werkzeuge. Probieren Sie diese einfach mal aus.

Weihnachtliches zum Ausdrucken

Beispiel: Weihnachtsmotive, um eine Karte auszudrucken. Einfügen eines Bildes, Zeichnen eines Weihnachtsbaumes und einen Text einfügen.

  1. Öffnen Sie ein neues Blatt in Paint und klicken auf "Bearbeiten" und "Einfügen aus". Es öffnet sich ein Dateiverzeichnis, das Dateien auf Ihrem PC zeigt. Suchen Sie passende Weihnachtsmotive aus, zum Beispiel Ihr Baum vom letzten Jahr. Sie können das Bild beim Einfügen verschieben und in der Größe verändern. Wenn Sie etwas ändern wollen, geht das über "Bearbeiten" und "Rückgängig".
  2. Zeichnen Sie Tannenbäume ais Weihnachtsmotive. Dazu verwenden Sie in der Toolbox das Vieleck (vorletztes Symbol in der zweiten Spalte). Klicken Sie auf das Blatt und ziehen mit gedrückter linker Maustaste eine waagerechte Linie. Lassen Sie die Taste los, wenn die Linie so liegt, wie Sie diese wünschen. Dann klicken Sie einmal in die Mitte oberhalb der Linie und einmal auf den Anfang der Linie. Sie haben nun ein Dreieck. Zeichnen Sie 3 Dreiecke, die immer größer werden und deren Spitzen ungefähr in der Mitte des jeweils oberen Dreiecks liegen. So entsteht ein Tannenbaum.
  3. Diesen Baum können Sie über das Farbtopf-Symbol beliebig einfärben, mit der Funktion "Kreise zeichnen" (neben Vieleck) mit Kugeln schmücken und über Auswahl oder Freihandauswahl verschieben. Dabei können Sie diese Weihnachtsmotive auch verkleinern (über die Pfeile an den Rändern) oder kopieren (überbearbeiten). Sie können so Tannenbäume in verschiedenen Größen und Farben auf dem Papier verteilen und ausdrucken.
  4. Wenn Sie einen Text einfügen wollen, benutzen Sie das große "A" in der Toolbox. Über Auswahl können Sie den Text vergrößern oder verschieben.

Mt diesen Elementen können Sie viele einfache Weihnachtsmotive gestalten und über "Datei" und "Drucken" ausdrucken. Weihnachtsmotive zum Ausdrucken eignen sich als Anhänger für Päckchen, als Malvorlagen oder um Karten damit zu schmücken.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos