Alle Kategorien
Suche

Stofftier selber nähen - Anleitung für einen Elefanten

Stofftier selber nähen - Anleitung für einen Elefanten2:15
Video von Lars Schmidt2:15

Kinder lieben ihre Stofftiere. Sie sind Trostspender, Seelentröster, Freund und Einschlafhilfe. Wenn Sie Ihrem Kind eine besondere Freude machen möchten, dann nähen Sie ein Stofftier. Elefanten sind besonders süß und können einfach genäht werden. Sie können das Elefanten-Stofftier auch an Patenkinder oder an Kinder von Freunden schenken. Es wird sicher der neue beste Kuschelfreund des Kindes werden.

Was Sie benötigen:

  • bunter oder einfarbiger Stoff
  • Nadel
  • Faden oder Garn
  • Stecknadeln
  • Füllmaterial, am besten antibakterielle Füllwatte
  • Knöpfe oder dickes Garn
  • Schablone in Elefantenform
  • Wolle

So nähen Sie ein Elefanten-Stofftier

Besorgen Sie sich eine Schablone in Elefantenform. Sie können die Form freihändig auf ein Stück Pappe malen oder eine gute Form aus dem Internet nutzen. Wählen Sie strapazierbaren und waschbaren Stoff für Ihr Stofftier.

  1. Zeichnen Sie zweimal die Form des Elefanten auf den Stoff auf. Schneiden Sie nun die Form mit einer scharfen Schere aus. Sie können hierbei ruhig ein oder zwei Zentimeter über den Rand schneiden.
  2. Nun legen Sie die beiden Stoffteile aufeinander und fixieren diese mit Stecknadeln.
  3. Sie haben nun verschiedene Möglichkeiten. Wenn Sie eine Nähmaschine zur Hand haben und gut damit umgehen können, nähen Sie das Stofftier mit der Nähmaschine zusammen.
  4. Wenn Sie den Elefanten lieber mit einem dicken Stickgarn zusammennähen möchten, müssen Sie dies mit der Hand tun. Falls Sie sich für die Variante mit dem Stickgarn entscheiden, sieht das Stofftier etwas verspielter aus.
  5. Lassen Sie beim Zusammennähen ein Stück frei, damit Sie die Füllwolle in das Stofftier geben können. 
  6. Nehmen Sie eine Stricknadel zur Hilfe, damit Sie auch den Rüssel und die Ohren gut füllen können.
  7. Nähen Sie das offene Stück zusammen. Mit etwas Garn können Sie dem Stofftier ein Gesicht geben. Sie können dem Elefanten Augen mit Sickgarn aufsticken, Knöpfe oder Wackelaugen nutzen. 
  8. Wenn Sie sich für Knöpfe oder Wackelaugen entscheiden, sorgen Sie dafür, dass die Augen richtig fest angebracht sind. Gerade bei Babys oder Kleinkindern kann sonst Verschluckungsgefahr bestehen.
  9. Für den Schwanz des Elefanten-Stofftiers flechten Sie einfach einen kleinen Zopf aus Wolle. Diesen können Sie in das Stofftier einnähen oder einfach am Ende gut festnähen. Dass niedliche Elefanten Stofftier ist nun fertig.

Sie können so schnell und einfach süße Stofftiere herstellen und verschenken. Nähen Sie kleinere Einzelteile immer sehr gut fest, damit diese keinesfalls abfallen können. Die beschenkten Kinder werden sicher den niedlichen Stoff-Elefanten schnell in ihr Herz schließen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos