Was Sie benötigen:
  • Plüschstoff oder Frotteestoff
  • Gemusterter Baumwollstoff
  • Knopfaugen
  • Füllwatte
  • Band
  • Stickgarn
  • Nähgarn
  • Nähnadel
  • Stecknadeln
  • Schere
  • Nähmaschine

Zur Vorbereitung zum eigentlichen Nähen des Stofftieres laden Sie das Schnittmuster für den Körper der Katze und das Schnittmuster für Ohren und Schwanz  herunter und drucken Sie die PDF-Vorlagen mit einer Größe von 100% aus. Schneiden Sie das Schnittmuster anschließend aus.

So nähen Sie den Schwanz und Ohren des Stofftieres

  1. Für den Schwanz der Katze legen Sie zwei passende Stücke aus Plüsch rechts auf rechts übereinander und stecken das Schnittmuster für den Schwanz mit Stecknadeln fest.
  2. Nähen Sie den Schwanz auf der gestrichelten Linie mit der Nähmaschine.
  3. Entfernen Sie anschließend die Stecknadeln, schneiden Sie den Schwanz aus und entfernen das Papier.
  4. Abschließend wenden Sie den Schwanz, sodass sich die Naht an der Innenseite befindet.
  5. Legen Sie für jedes Ohr ein Stück Baumwollstoff und ein Stück Plüschstoff rechts auf rechts und stecken Sie mit den Stecknadeln das Schnittmuster auf.
  6. Nähen Sie die Ohren auf der gestrichelten Linie mit der Nähmaschine, entfernen Sie die Stecknadeln und schneiden Sie die Ohren aus. Entfernen Sie auch hier wieder das Papier und wenden die Ohren.

Fertigen Sie den Körper der Katze

  1. Stecken Sie für das Stofftier das Schnittmuster für den Körper auf die Rückseite des Plüschstoffes.
  2. Stecken Sie die Ohren, wie auf dem Schnittmuster vorgesehen, hinter den Plüschstoff.
  3. Legen Sie ein zweites Plüschstück rechts auf rechts auf das Erste und stecken Sie alle Lagen mit Stecknadeln zusammen.
  4. Nähen Sie auf der gestrichelten Linie mit der Nähmaschine. Beginnen Sie bei der Markierung am Arm und enden Sie bei der anderen Markierung am Arm, sodass ein kleines Stück offenbleibt.
  5. Entfernen Sie die Stecknadeln, schneiden Sie den Körper, entfernen das Papier und wenden den Körper.

Fertigstellung des Schmusekätzchens

  1. Füllen Sie Körper und Schwanz mit Füllwatte und nähen Sie die offene Stelle am Arm mit der Hand zu.
  2. Nähen Sie den Schwanz von Hand hinten an den Körper an.
  3. Bringen Sie die Knopfaugen an oder sticken Sie, wenn die Katze für kleine Kinder bestimmt ist, die Augen auf.
  4. Für Mund und Nase können Sie ein X aufsticken.
  5. Binden Sie dem Kätzchen ein Band als Schleife um. Fertig ist Ihr Stofftier!